Den e-Golf gibt es jetzt auch...

Re: Den e-Golf gibt es jetzt auch...

Beitragvon Karlsson » So 24. Mai 2015, 12:35

Mal ehrlich, muss da so viel Intelligenz drin sein?
Reicht nicht ein Aufsatz, der die Leuchtensignale an die AHK Steckdose weiter gibt?
Weil genau sowas hatte ich Jahre an meinem Golf und jetzt Jahre am Corsa. Nichts mit technischem Overkill für nen schlichten Agrarhaken.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9620
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: Den e-Golf gibt es jetzt auch...

Beitragvon Maverick78 » So 24. Mai 2015, 12:49

Naja, bei Fahrzeugen mit ESP sollte die Elektronik schon wissen wann ein Hänger dran hängt, sonst hat man ganz schnell mal die Situation, das die Elektronik falsch reagiert und die Situation verschärft.
Maverick78
 

Re: Den e-Golf gibt es jetzt auch...

Beitragvon DeJay58 » So 24. Mai 2015, 15:22

Das stimmt, allerdings reicht dafür auch das Schließen eines Kontaktes. Ging ja bei meinem Ex-BMW ja auch ganz einfach mit der selbst nachgerüsteten AHK.
Einfach alles mit den Rückleuchten verbunden und einen Draht zum Steiergerät gezogen damit die PDC deaktiviert wird. Dem ESP war es damals noch egal. Aber das Steuergerät wusste es. Und das Ganze ging noch mit dem alten 7 oder 8poligen Stecker.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3358
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste