Bodenhaftung e-Golf

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon ToolTime » Di 16. Jun 2015, 11:03

Ja das ist so korrekt.
Tut mir auch ein wenig leid, aber die müssen auch verkaufen und Zahlen bringen, somit geht das dann schon.

Und ich habe ja vor, alle zukünftigen Arbeiten bei dem Freundlichen machen zu lassen, das ist dann auch OK.
ToolTime
 

Anzeige

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon rollo.martins » Di 16. Jun 2015, 11:28

Da lob ich mir meinen Smart. Der geht bei Vollgas auch wirklich ab...
rollo.martins
 
Beiträge: 1331
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon e-golfer » Di 16. Jun 2015, 14:02

Der e-Golf auch. Nur bei nicht ganz so griffigem Untergrund vergeudet er etwas Energie in Schlupf. Leider hatte ich noch nie einen Smart ED neben mir an der Ampel. Die kommen mir immer nur entgegen :)
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon Ollinord » Di 16. Jun 2015, 17:17

e-golfer hat geschrieben:
Der e-Golf auch. Nur bei nicht ganz so griffigem Untergrund vergeudet er etwas Energie in Schlupf. Leider hatte ich noch nie einen Smart ED neben mir an der Ampel. Die kommen mir immer nur entgegen :)
Gruß
e-Golfer


Das können wir ändern, komm vorbei :hurra:
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 901
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Neumünster

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 16. Jun 2015, 17:19

rollo.martins hat geschrieben:
Da lob ich mir meinen Smart. Der geht bei Vollgas auch wirklich ab...


Naja, bei 5 Leuten im Auto geht beim Smart gar nix mehr :roll:
Maverick78
 

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon MaxPaul » Di 16. Jun 2015, 17:42

Den elektrischen Smart gibts ja nur als Zweisitzer, wenn ich richtig informiert bin ;)
Glücklicher e-Golfer seit 10.02.2015
Benutzeravatar
MaxPaul
 
Beiträge: 332
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 21:51

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 16. Jun 2015, 17:55

Deswegen ja ;)
Maverick78
 

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon DaCore » Di 16. Jun 2015, 19:15

Bei einem Radschlupf von etwa 10 bis 20 % erreicht der Kraftschlussbeiwert auf trockener Fahrbahn ein Maximum, die vom Reifen übertragbaren Umfangskräfte erreichen ihr Maximum. Zitat Wikipedia. :D
DaCore
 
Beiträge: 189
Registriert: So 20. Okt 2013, 06:52

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon Solarstromer » So 23. Aug 2015, 14:20

Ich habe nochmal ein paar Fragen:


Sehe ich es richtig, der e-Golf wird als Neuwagen grundsätzlich mit Conti 205/55 R16 eContact Blueco Reifen ausgeliefert?

Haben diese Reifen von Haus aus wie die Dunlop Enasave von meinem Drilling eine sehr niedrige Profiltiefe?

Welche Kilometerleistung kann man bei normaler Fahrweise bei den Vorderrädern ungefähr erwarten? Und wenn man fährt wie eine gesengte Sau ;-)

Gibt es Probleme mit an den Außenseiten stärker abgefahrenem Profil? Kann natürlich auch an zu niedrigem Luftdruck liegen.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1335
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Bodenhaftung e-Golf

Beitragvon e-golfer » So 23. Aug 2015, 19:04

Das Thema Conti wurde hier http://www.goingelectric.de/forum/e-golf-allgemeines/sicherheitstraining-mit-dem-e-golf-omg-t11176.html schon ausgiebig behandelt.
Profil scheint normal zu sein, Ungleich abgefahrene Reifen entweder der Luftdruck (sollte bei so sparsamen Autos recht hoch sein, also eher die Mitte abgefahren :twisted: ) oder eine Verstellung der Spur/Sturz einstellung. Alles nichts, was eGolf spezifisch wäre. Wie viel Maximal gehen kann ich nicht sagen, ich fahr sie nur einen Sommer lang....
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ernesto und 5 Gäste