Bestellung > Lieferzeit

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon redvienna » Mi 21. Mai 2014, 17:50

Zuletzt geändert von redvienna am Mi 21. Mai 2014, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
Focus Electric: 10/13 +50.000 km,Tesla S70D 3/16 +36.000km + Tesla M3 reserv.
http://www.goingelectric.de/garage/redv ... Focus/205/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5730
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon Hasi16 » Mi 21. Mai 2014, 17:54

redvienna hat geschrieben:
Jetzt ist vollkommen klar, dass VW entweder die Sache nie wichtig genommen hat bzw. die Nachfrage unterschätzt hat.

... da hat Herr Scholz noch vollmundig behauptet, dass sie vollkommen frei sich der Kundennachfrage anpassen können. Der ultimative Vorteil gegenüber BMW... ;)
http://ecomento.tv/2013/11/13/elektroauto-vw-e-golf-test-probefahrt-stern/
Die Aussage stammt aus dem November. Welches Auto wurde nochmal im November gelauncht?

Nix gegen VW, ich will den eGolf auch unbedingt Probefahren, aber ich bleibe dabei: Sie haben Angst beekommen und merken, dass sie die Blaupause zu spät aus der Schublade gezogen haben...
Hasi16
 

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon Derpostler » Mi 21. Mai 2014, 18:22

Ich habe irgendwo gelesen, dass ein VW Vertriebler gesagt hat, sie hätten "unzählige" Probefahrten mit dem e-up gehabt, aber dann hätten die allermeisten Kunden doch einen Diesel-up bestellt. Vielleicht liegt es an dieser Erfahrung, dass man beim e-Golf mit der Absatzplanung so vorsichtig war und jetzt nicht genug Teile am Lager hat und die Zulieferer nicht auf die höheren Stückzahlen eingestellt waren und jetzt Zeit brauchen zu reagieren.

Denkbar ist auch, dass man den e-Golf erst teurer anbieten wollte und dann wegen der schwachen Nachfrage nach dem e-up und der Preisvorlage des i3 dann runtergegangen ist mit dem Preis und dadurch jetzt die Nachfrage so hoch ist. Ich finde das Preis-/Leistungsverhältnis vom e-Golf zum e-up wesentlich besser, da würde mich jetzt eine drastisch höhere Nachfrage nach dem e-Golf nicht wundern.

Tja, wenn ich dann Ende Juli meinen e-Golf kriege (Stoßgebet), dann bin ich ja der Community ausführliche Berichterstattungen schuldig ... Oder ich biete kostenpflichtige Probefahrten an, bin ja kein Autohaus ....
Derpostler
 
Beiträge: 356
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:14
Wohnort: Modautal (Südhessen)

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon endurance » Mi 21. Mai 2014, 18:25

I3: 100 Rest weiß ich leider nicht
Grr zu langsam mein iPad hat noch den cache angezeigt sorry
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
endurance
 
Beiträge: 3197
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon elektrojoe » Mi 21. Mai 2014, 18:27

Nein..... kein Scherz.....!!!!!!:

vielen Dank fuer Ihre E-Mail. Ueber Ihr Interesse am Volkswagen e-Golf freuen wir uns sehr.

Der e-Golf ist fuer dieses Jahr nicht mehr bestellbar. Informationen darueber, wann die Bestellbarkeit des Fahrzeugs wieder
gegeben ist, liegen uns leider zum heutigen Zeitpunkt nicht vor.

Sie haben die Moeglichkeit nach der Markteinfuehrung des e-Golf mit Ihrem
Volkswagen Partner eine Probefahrt zu vereinbaren. Die Markteinfuehrung wird voraussichtlich in der 22. Kalenderwoche dieses
Jahres stattfinden.

Ihr betreuender Volkswagen Haendler beraet Sie gerne umfassend in einem persoenlichen Gespraech.

Sie haben noch keinen betreuenden Volkswagen Haendler? Ein Anruf in unserer Kundenbetreuung unter der gebuehrenfreien Rufnummer
0800-1234109 genuegt und
wir sind Ihnen gerne bei der Suche behilflich.

Fuer weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfuegung.

Freundliche Gruesse
Ihr Volkswagen Dialog Center
elektrojoe
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 16:14

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon redvienna » Mi 21. Mai 2014, 18:32

In jedem Fall peinlich für VW. (In den letzten Monaten hat sich eine hohe Nachfrage ja schon abgezeichnet und der Verkauf des E-Golf hat doch erst vor einigen Wochen gestartet !)

Bin mittlerweile froh, dass ich nicht auf den VW gewartet habe.

Ohne Probefahrt kaufe ich kein Auto.

Anfang 2015 gibt es wahrscheinlich schon viele andere Neuigkeiten.
Focus Electric: 10/13 +50.000 km,Tesla S70D 3/16 +36.000km + Tesla M3 reserv.
http://www.goingelectric.de/garage/redv ... Focus/205/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5730
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon zitic » Mi 21. Mai 2014, 18:47

Welche Mengen die wohl für die USA für Q4 vorgesehen haben?
Ansonsten sehe ich nicht wie sie die Produktion von 10-11.000 Akkupacks/a für zwei Modelle (+ evtl. Pluginhybrid - wobei ich das nicht für realistisch halte, da man vom GTE wahrscheinlich mehr erwartet...) nun so kurzfristig aufrüsten sollten. Was allein nach Norwegen an e-ups geht. Da hat man wohl wirklich an keinen Erfolg geglaubt.
zitic
 
Beiträge: 955
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon a-kino » So 1. Jun 2014, 21:49

Aktuelle Lieferzeit für E-Golf bei Bestellung heute ca. 8 Monate! Laut VW auf AMI Leipzig.
Benutzeravatar
a-kino
 
Beiträge: 101
Registriert: Di 13. Mai 2014, 13:41

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon Frank0100 » Mo 2. Jun 2014, 21:39

Ich war letzte Woche bei einem Händler und der sagte mir das der e golf erst Q1 2015 lieferbar ist.
Finde das irgendwie schon eine Frechheit. VW macht Werbung im TV und zeigt auch den E Golf.
Laut der netten Aussage bei der Vorstellung letztes Jahr kann die Produktion der Nachfrage angepasst werden.
Bei 8 Monaten Lieferzeit kann man sich seinen Teil denken.
Wenn VW nicht an einen Erfolg des E Golfs glaubt dann sollen sie auch keine Werbung schalten. Denn ich glaube so wies jetzt aussieht hält man sich einfach Kunden vom Leib. Es könnte ja jemand auf die Idee kommen einen e Golf zu bestellen.
Lieferzeit hoch... ende Problem.
Mein Händler sagt man sollte die Sommerpause abwarten vielleicht ändert sich daran noch was, ja vielleicht Wartezeit 1 Jahr.
Werde morgen nochmal zum Händler gehn.
Ergebnis folgt....
Schwarz, Assist Paket, Dynaudio, Verkehrszeichenerkennung, Parkpilot, Online seit 5.9.2014 :D
Benutzeravatar
Frank0100
 
Beiträge: 175
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 21:18
Wohnort: Neunkirchen

Re: Bestellung > Lieferzeit

Beitragvon zitic » Mo 2. Jun 2014, 23:56

Anscheinend liegen sie ja schon weit über dem geglaubten. Und wenn die Akkuproduktion nicht reicht, dann nützt Flexibilität bei der Endmontage auch nichts.
zitic
 
Beiträge: 955
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: gopher und 5 Gäste