Wirkungsgrad vom I3 vs Tesla

Re: Wirkungsgrad vom I3 vs Tesla

Beitragvon BMWFan » Mo 19. Sep 2016, 20:16

Der i3 ist im Stadtverkehr und der Landstrasse ungefähr doppelt so effizient wie der Tesla, weil der mehr als doppelt so schwer und der Rollwiderstand der Reifen 2 - 3-mal so hoch ist. Auf der Autobahn reduziert sich der Abstand, aber der i3 bleibt trotz Lufwiderstand klar besser. Ich erinnere - ungern - an den berühmt-berüchtigten Boxberg-Test bei 120 km/h, Kälte und verbrauchssteigerndem Regen.... Der i3 hat zwar nur mickrige 66 km geschafft und der Tesla immerhin 184 km. Mit der Batteriekapazität korrigiert liegt aber nach wie vor der i3 vorne. Es ist übrigens nicht ganz fair, einem so kurzen Stadtauto wie dem i3 einen bauartbedingten sehr guten CW-Wert von 0,29 anzukreiden. Bei einer 5 m-Limousine ist es viel einfacher, einen günstige Form für die Strömung zu erzielen. Auf der Gegenseite stehen aber dann im Stadtverkehr geringere Wendigkeit, Probleme einen Parkplatz zu finden etc. Wegen der güstigen Stadt-Eigenschaften und Umweltvorteile setzen deshalb die Londoner Feuerwehr, die Los Angeles Police und andere auf den i3.
Plusenergiehaus, 10 kW PV, 7 qm Röhrenkollektoren, BMW i3 Rex und i8
BMWFan
 
Beiträge: 502
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30

Anzeige

Re: Wirkungsgrad vom I3 vs Tesla

Beitragvon graefe » Mo 19. Sep 2016, 21:03

Du verwechselst Verbrauch und Effizienz (nach der Definition des Videos).
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 1851
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Wirkungsgrad vom I3 vs Tesla

Beitragvon umberto » Mo 19. Sep 2016, 21:58

BMWFan hat geschrieben:
Es ist übrigens nicht ganz fair, einem so kurzen Stadtauto wie dem i3 einen bauartbedingten sehr guten CW-Wert von 0,29 anzukreiden. Bei einer 5 m-Limousine ist es viel einfacher, einen günstige Form für die Strömung zu erzielen.


Naja, die B-Klasse gibt es (als Verbrenner) auch mit einem CW von 0,24. Länge ist da wohl nicht das richtige Argument. Eher, daß BMW da einfach keinen Fokus drauf gelegt hat, weil sie ein Stadtauto gebaut haben.

Gruss
Umbi
Du fragst nach meiner Reichweite? Reden wir doch mal über das, was bei Dir hinten rauskommt.
Zoe seit 2013 - ab Zähler Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3734
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Wirkungsgrad vom I3 vs Tesla

Beitragvon Twizyflu » Mo 19. Sep 2016, 22:58

Mir ist nur wichtig wie weit der neue i3 real kommt ;-)
Dann passt das
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12569
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Wirkungsgrad vom I3 vs Tesla

Beitragvon Bernd_1967 » Di 20. Sep 2016, 06:57

umberto hat geschrieben:
Bernd_1967 hat geschrieben:
weil es oft Seitenwind gibt, der sich dem Fahrtwind dann überlagert. Wird wohl nie im Windkanal getestet.


Doch natürlich, das nennt man im Jargon eine Betapolare oder Winkelreihe.

Die realen Anströmwinkel, gerade auf der Autobahn, liegen aber im Bereich von 0-3° (und da passiert bei den meisten Autos noch nicht viel beim Luftwiderstand), beim Überholen eines LKW geht es auch gern mal in Richtung 10° hoch, aber eben nur ganz kurz.

Gruss
Umbi


Hast Du beruflich damit zu tun? Scheinst Dich ja gut auszukennen.
Ich bin davon ausgegangen, dass bei z.B. einer Windgeschwindigkeit von 20km/h und einer Geschwindigkeit von (50/100)km/h
der Wind aus einem Winkel von ( 21°/11°) kommt.
Ok, beim Fahhrad ist das Verhältnis von eigener Geschwindigkeit und Windgeschwindigkeit größer.

Aber wird auch getestet, dass der Wind stoßweise, also unregelmäßig, bläst?
Will's jetzt aber auch nicht übertreiben.
Golf7 Variant 2,0 TDI HS zu verkaufen, Bj 12/2015, 5J Garantie
PLZ 55471 10.000km Pacific Blue Metallic, AHK, siehe Mobile
Bald e-Golf bestellen, Passat Variant GTE ist bestellt
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 703
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste