Winterreifen Luftdruck

Winterreifen Luftdruck

Beitragvon Tho » Mi 25. Mär 2015, 13:42

Hallo zusammen,
welchen Luftdruck fahrt ihr denn auf euren i3 mit Winterreifen?

Bei meinem (Start now) i3 sind vorne 2,3 und hinten 2,6 drauf.
Laut Türaufkleber soll ja ein bisschen mehr rein.

Grüße
Thomas
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 3890
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon BMW EV » Mi 25. Mär 2015, 14:11

2,4 und 2,7 sind bei uns drauf..

Grüße , Frank.
BMW i3 mit WP , Schnellladung , LED Scheinwerfer , Sitzheizung , Einparkassistent und weitere nette Kleinigkeiten , Solarorange
BMW EV
 
Beiträge: 350
Registriert: Di 9. Sep 2014, 09:59
Wohnort: Triebischtal

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon Highlander_mue » Mi 25. Mär 2015, 16:11

Hallo zusammen,

ich halte mich da an die alte Regel, angegebener Luftdruck (ist ja je nach Beladung unterschiedlich) plus 0,2 Bar. Hat bisher immer Super funktioniert und die Reifen waren immer gleichmäßig abgefahren.

Gruß, Highlander_mue
Highlander_mue
 
Beiträge: 107
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:28

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon i3Prinz » Mi 25. Mär 2015, 16:39

Ich habe: 2,9 hinten, 2,6 bar vorne...
i3 BEV - i-step I001-15-11-504
kein Model 3 reserviert
i3Prinz
 
Beiträge: 615
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon RegEnFan » Mi 25. Mär 2015, 16:43

2.9 vorne 3.2 hinten
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 318
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon Tho » Mi 25. Mär 2015, 21:52

Hm, ich hab meinen mit 2,2 und 2,5 von BMW bekommen.
Habe dann auf 2,3 und 2,6 erhöht, weil es mir doch schon wenig vorkam. Habe aber das Gefühl, er walkt in den Kurven immer noch leicht über die Räder.
Aber so ist das Fahrwerk wirklich geil, der i3 geht schon fast sportlich. 8-)
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 3890
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon BMW EV » Do 26. Mär 2015, 09:08

Ich würde den Luftfruck auch nicht über die Vorgaben erhöhen. Das fahren wird dann doch "rumpliger" und die paar Watt , die Du spaarst , steckst Du dann ( bei einen Eigenen) in die Fahrwerksreparatur. Musst bestimmt auch noch einiges drauflegen.

Grüße , Frank.
BMW i3 mit WP , Schnellladung , LED Scheinwerfer , Sitzheizung , Einparkassistent und weitere nette Kleinigkeiten , Solarorange
BMW EV
 
Beiträge: 350
Registriert: Di 9. Sep 2014, 09:59
Wohnort: Triebischtal

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon Tho » Do 26. Mär 2015, 09:22

Ich hatte mich nur gewundert, weil bei Aholung von BMW deutlich weniger drauf war als in der Tür steht.
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 3890
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon Starmanager » Do 26. Mär 2015, 09:46

Tho hat geschrieben:
Ich hatte mich nur gewundert, weil bei Aholung von BMW deutlich weniger drauf war als in der Tür steht.



Das machen die meisten Haendler wegen dem Comfort... bei meiner Abholung waren dann vorne 2.6 und hinten 2.9 bar drinnen. Hatte das Leihfahrzeug mit 2.2 und 2.3 bekommen und gleich mal richtig gefuellt mit 2.8 vorne und 3.2 hinten. Einzig im Schnee ist dass dann ein bisschen zu viel da dann kein richtiger Gripp mehr entsteht.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen. Es grenzt an Arroganz das zu glauben.
Glauben heisst "Nichts wissen"
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 769
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Winterreifen Luftdruck

Beitragvon Twizyflu » So 18. Sep 2016, 18:15

Und gibt es hierzu schon neue Erkenntnisse der BMW Fahrer?
Beim Zoe und Leaf hab ich eig. immer hinten und vorne so an die 3 bar drin.

Beim i3 ist mir schon klar, dass das so keine gute Idee ist und hinten etwas mehr sein sollte weil der Antrieb dort ist.

Aber ich würde schon meinen, dass 3 bar vorne und 3,2 bar hinten sicher nicht verkehrt sind.
Wieso sollte das was dem Fahrwerk machen? Mir ist es lieber, der Reifen dankt es mir mehr und die Reichweite auch, als dass es "zu komfortabel" ist. Jeder km zählt :D
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12573
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste