Winterräder

Re: Winterräder

Beitragvon JuergenII » Sa 27. Sep 2014, 09:48

Dass im Fahrzeugschein (neu) nur mehr eine Reifengröße aufgeführt ist, ist in Ordnung. Du müsstest aber auch die EG-Übereinstimmungsbescheinigung (CoC) von BMW bekommen haben. Da müssten dann alle Reifengrößen aufgeführt sein, die für Dein Fahrzeug freigegeben sind. Solltest Du die nicht haben, dann würde ich empfehlen, diese von Deinem Genius anfordern zu lassen. Und wenn dort nicht die 175 er erwähnt sind (was ich nicht glaube), hast Du ein Problem.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1674
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Anzeige

Re: Winterräder

Beitragvon marfuh » Sa 27. Sep 2014, 10:16

danke...muss ich mal nachschauen....
marfuh
 
Beiträge: 650
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: Winterräder

Beitragvon marfuh » Sa 27. Sep 2014, 15:38

habe da nichts bekommen....habe das Auto ja geleast. Vielleicht deswegen nicht. Hat den sonst noch einer Turbinenstyle ohne REX.... :?: :?: :?: :?:
marfuh
 
Beiträge: 650
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: Winterräder

Beitragvon Citytea » Sa 27. Sep 2014, 15:55

marfuh hat geschrieben:
habe da nichts bekommen....habe das Auto ja geleast. Vielleicht deswegen nicht. Hat den sonst noch einer Turbinenstyle ohne REX.... :?: :?: :?: :?:

Ja - ich. Wenn man sich für ein anderes als das Standarddesign entscheidet, kriegt man das automatisch. Möcht ich auch nicht missen im Sommer beim Zügig fahren... :D
So far
CdT

ich geh noch was Essen und leg mich wieder hin...

i3 BEV Solarorange, mit allem, ausser Parkassistent, Komfortzugang, Glasdach, DAB-Tuner und Online-Entertainment (so rum ist´s wohl einfacher), Photovoltaik 9,9 kWp, Akkupuffer 9kWh
Benutzeravatar
Citytea
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 20:42

Re: Winterräder

Beitragvon marfuh » Sa 27. Sep 2014, 15:57

versteh dann nicht warum die Winterreifen bei Turbinenstyle auf 155er reduziert werden....oder gibt es die auch als Mischbereifung?

:?: :?: :?:
marfuh
 
Beiträge: 650
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: Winterräder

Beitragvon Zoefan » Sa 27. Sep 2014, 16:15

Hier nochmal die Räder falls jemand Interesse hat:

Bild
Zoefan
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 11:21

Re: Winterräder

Beitragvon Citytea » Sa 27. Sep 2014, 19:59

marfuh hat geschrieben:
versteh dann nicht warum die Winterreifen bei Turbinenstyle auf 155er reduziert werden....oder gibt es die auch als Mischbereifung?

:?: :?: :?:


Na, weil man sonst wohl keine Ketten mehr hinten draufmachen kann bei den breiteren Reifen. Und schmaler schneidet ja auch besser durch den Schnee... :)
So far
CdT

ich geh noch was Essen und leg mich wieder hin...

i3 BEV Solarorange, mit allem, ausser Parkassistent, Komfortzugang, Glasdach, DAB-Tuner und Online-Entertainment (so rum ist´s wohl einfacher), Photovoltaik 9,9 kWp, Akkupuffer 9kWh
Benutzeravatar
Citytea
 
Beiträge: 47
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 20:42

Re: Winterräder

Beitragvon squanto » Sa 1. Nov 2014, 16:39

Ich hole diesen Tröt noch einmal heraus.

Ich hatte beim Kauf gedacht, wenn es ein BMW ist, kommen doch bald auch Felgen von Drittanbietern auf den Markt, selbst bei dem ungewöhnlichen Reifenformat. Dem scheint aber nicht so zu sein; ich habe jedenfalls gesucht und gesucht und nichts gefunden.

Der Plan, die Standartfelge zu nehmen, nun im Winter auf Winterreifen umziehen und dann die Sommerreifen auf die Felge eines Drittanbieters zu rüsten, geht dann wohl nicht auf. :(

Bleiben wohl nur Felgen 427 oder 428 für den Winter.
squanto
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 12:26
Wohnort: Nähe Trier

Re: Winterräder

Beitragvon JuergenII » Sa 1. Nov 2014, 16:56

Und Du hast auch keine Chance die Winterfelge auf Sommer umzurüsten, da im Sommer die beiden hinteren Reifen - Ausnahme Serienbereifung ohne REX - alle eine größere Felge besitzen.

Wobei ich mittlerweile finde, dass man mit der Serienfelge auch ganz gut leben kann. Sieht man doch eh als Fahrer nicht. Und nur wegen der Optik, auf die sowieso kein Fremder achtet, wieder zig Euro zu investieren, naja......

Scheint aber für manche essentiell zu sein. :mrgreen:

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1674
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Winterräder

Beitragvon squanto » Sa 1. Nov 2014, 17:20

Ich sehe: BMW hat viel Aufwand betrieben, damit i-Besitzer wirklich auch alles bei BMW beziehen.

Ich habe sogar die Standardfelge und den i3 ohne Rex.
squanto
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 12:26
Wohnort: Nähe Trier

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast