Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon Micky65 » Sa 12. Mär 2016, 00:48

Hallo,

Im Sommer will ich mir meinen i3 Rex bestellen und möchte ihn leasen.
Mich würde interessieren, ob das auch andere machen und was ihr so zahlt (bei welcher Ausstattung)?
Man liest ja so vieles (das die Raten sehr hoch sein sollen etc.)...
Falls ihr einen Betrag angebt bitte dazu schreiben ob Brutto- oder Nettobetrag und wieviel Anzahlung und Laufzeit...
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 3. Sep 2015, 12:03
Wohnort: bei Bonn

Anzeige

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon Ollinord » Sa 12. Mär 2016, 08:30

Ich würde mir eventuell überlegen zu finanzieren, die Wertstabilität ist ganz gut und meistens mehr wert als der Restwert beim Leasing.

Am besten eine 3 Punkt Finanzierung, dann kannst Du dir am Ende überlegen ob zurück geben oder kaufen...
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 953
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon geko » Sa 12. Mär 2016, 08:33

Hallo Micky65,
wir haben recht einfach ausgestattete i3 in der Firmenflotte, hier die Konditionen (Achtung, netto!):

BMW i3 OHNE REX
- Lack Uni weiß, Innendesign Atelier
- Navi Prof
- Business Paket, Comfort Paket, ConnectedDrive Paket
- Komforttelefonie Smartphone-Anbindung
- Schnellladen AC/DC
- Winterräder 427

Kaufpreis Netto 34,3 TEUR
Leasing Netto 420 EUR/Monat (Laufzeit 36 Monate, 10.000 km/Jahr)
BMW i3 BEV (60 Ah) rollt dienstlich seit 3/2016
BMW i3 BEV (94 Ah) rollt privat seit 9/2016
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 903
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon Lindum Thalia » Sa 12. Mär 2016, 08:41

Bei Sixt ist das Leasing wohl günstiger als bei BMW selbst , so habe ich von einem i3 Fahrer gehört . Momentan ist aber finanzieren wohl deutlich günstiger , denn Du wirst den Renner nicht mehr abgeben wollen..
BMW i 3 BEV ,37000 km. In 13 Monaten null Probleme , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 558
Registriert: Di 22. Jul 2014, 14:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon andile » Sa 12. Mär 2016, 10:48

Gestern unseren zweiten i3 spontan geleased nach Super Angebot: Vorführer mit Rex, 3tkm, LP 51.600, 18 Monate Laufzeit, 20.000 km p.a., rund 400 netto.

Liebe Grüße
Using Tapatalk
andile
 
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Mai 2014, 09:22

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon Micky65 » Sa 12. Mär 2016, 12:26

andile hat geschrieben:
Gestern unseren zweiten i3 spontan geleased nach Super Angebot: Vorführer mit Rex, 3tkm, LP 51.600, 18 Monate Laufzeit, 20.000 km p.a., rund 400 netto.
Das ist wirklich ein super Angebot - das würde ich auch glatt nehmen. Ich hoffe aber doch darauf im Sommer den i3 mit größerer Batterie bestellen zu können. Mal sehen ob das zeitlich hinkommt.

Ansonsten wäre ein "Überbrückungsleasing" von 1 1/2 Jahren schon cool....
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 3. Sep 2015, 12:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon Micky65 » Sa 12. Mär 2016, 12:28

Lindum Thalia hat geschrieben:
Bei Sixt ist das Leasing wohl günstiger als bei BMW selbst , so habe ich von einem i3 Fahrer gehört . Momentan ist aber finanzieren wohl deutlich günstiger , denn Du wirst den Renner nicht mehr abgeben wollen..
Leider hat Sixt Leasing den i3 nicht (mehr?) im Programm, zumindest nicht auf der Webseite...
Micky65. Born Electric 8/2016. i3 Rex 94Ah Protonic BlueBee, Schnellader, Loft-Ausstattung.
Ladesäulen sind genug da, aber es gibt zu viele Verbrenner, die diese zuparken...
Benutzeravatar
Micky65
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 3. Sep 2015, 12:03
Wohnort: bei Bonn

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon AlexDD » Sa 12. Mär 2016, 21:52

Restwertleasing, Nagelneu, Liste ca. 51T€ Brutto, 5T€ Brutto Anzahlung, km egal, netto 405€/Monat für 4 Jahre. Ich habe allerdings eine Förderung von ca. 4.500€ erhalten, die mit der Rate verrechnet worden sind.

Alex.
Tesla Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
Benutzeravatar
AlexDD
 
Beiträge: 223
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 21:59

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon andile » Sa 12. Mär 2016, 22:01

Micky65 hat geschrieben:
andile hat geschrieben:
Gestern unseren zweiten i3 spontan geleased nach Super Angebot: Vorführer mit Rex, 3tkm, LP 51.600, 18 Monate Laufzeit, 20.000 km p.a., rund 400 netto.
Das ist wirklich ein super Angebot - das würde ich auch glatt nehmen. Ich hoffe aber doch darauf im Sommer den i3 mit größerer Batterie bestellen zu können. Mal sehen ob das zeitlich hinkommt.

Ansonsten wäre ein "Überbrückungsleasing" von 1 1/2 Jahren schon cool....

Da wir jetzt ein weiteres Auto brauchen und ein normaler Verbrenner nicht infrage kommt, fanden wir das mit den 18m Laufzeit auch perfekt. Dann soll der größere Akku kommen wann er will, die Preise sich normalisieren und dann wird getauscht :)
Using Tapatalk
andile
 
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Mai 2014, 09:22

Re: Wie hoch ist Eure Leasingrate?

Beitragvon Sheldon » Sa 12. Mär 2016, 22:07

Hi, :)

also ich habe mich auch für's Leasing entschieden.

Autos finanzieren bin ich generell kein Freund von, auch wenn die Zinsen am Markt niedrig sind. Etwas langfristig Und solides wie ein Eigenheim Vllt. Aber das ist meine Persönliche Meinung und es soll sich niemand angegriffen fühlen.
Da niemand in die Zukunft schauen kann möchte ich in 3Jahren die Option auf evtl. ein anderes, Vllt besseres Produkt von BMW haben.
Wertverlust.. Keine Ahnung wo der landen wird (mir auch egal, eben durchs Leasing)
Du kannst auch aus dem Leasing 3 Monate früher raus falls du Bock auf was neues/besseres hast.
Generell ein paar Vorteile als Leasingnehmer. (Sixt Karten, kostenlose Ersatzwagen garantiert usw.. Viele Kleinigkeiten die nicht zwingen sind, aber in der Summe doch attraktiv sein können.
Eine Anzahlung habe ich gemacht, aber nur um auf einen glatten Betrag zu kommen und keine 468,25,- als Beispiel zu haben.
Wenn du die es ausrechnen lässt ist die Anzahlung eig. nur Geld hin-und her geschiebe.

Meiner hatte Listenpreis 47t. (ohne REX)

Farbe grau,
Interior LOFT
Navi Pro
20" Sommerfelgen
Harman Soundsystem
LED Scheinwerfer
ACC
Wärmepumpe
Erweiterte Smartphone Anbindung
Schnelllademöglichkeit
Benutzeravatar
Sheldon
 
Beiträge: 38
Registriert: So 27. Sep 2015, 02:49

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ohne22 und 19 Gäste