Warndreieck im neuen I3

Re: Warndreieck im neuen I3

Beitragvon graefe » Mo 7. Nov 2016, 20:57

Ich schätze zur Gewichtsersparnis und zur Optimierung der Gewichtsverteilung. Vielleicht haben die auch nur gemerkt, dass die Halterung gar nicht nachhaltig produziert worden ist?
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 1851
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Anzeige

Re: Warndreieck im neuen I3

Beitragvon Temporär » Do 17. Nov 2016, 23:07

Ich habe heute die Halter nachgerüstet. Dabei stellte sich heraus, daß die o.g. Linsenblechschraube 07147225732 genau die zu kurze, bereits verbaute ist. Eine passende Schraube muß etwa 19mm lang sein. Und da diese direkt in eine Blechklammer greift, werden auch die Plastikmuttern nicht benötigt. Wer nachrüsten will, bestellt also bitte

2x 51497167548 eigentlicher Halter (aktuell 1,30 EUR netto/Stck)
2x 07119908542 Schraube 4,8x19

Dann einfach die vorhandenen Schrauben rausdrehen und Halter mit den neuen Schrauben befestigen. Die Heckklappenverkleidung muß dazu nicht abgebaut werden.
Temporär
 
Beiträge: 64
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 09:35

Re: Warndreieck im neuen I3

Beitragvon TomZ » Fr 18. Nov 2016, 08:16

Das wollte ich auch schon schreiben, allerdings konnte ich es noch nicht verifizieren... ich habe nämlich zuerst der geposteten Teileliste hier vertraut und es stellte sich heraus, dass das die bereits verbauten Schrauben nun 2 mal habe, diese aber zu kurz sind um den Halter zu befestigen.
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16

Angebote:
Verkaufe günstig neue i3 Sommerreifen
Benutzeravatar
TomZ
 
Beiträge: 224
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 10:59
Wohnort: Graz/Salzburg

Re: Warndreieck im neuen I3

Beitragvon Temporär » Fr 18. Nov 2016, 15:00

Vielleicht kann ein Admin im Beitrag mit den Teilenummern einen Hinweis unterbringen, bevor noch mehr Leute falsche Teile bestellen.
Temporär
 
Beiträge: 64
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 09:35

Re: Warndreieck im neuen I3

Beitragvon Xiberger » Fr 18. Nov 2016, 18:36

Hallo,

ja, sorry wegen der Teileliste, die hab ich selbst auf einer anderen Website entdeckt und auch bestellt.

Ich hab die Halterungen soeben eingebaut.
Man braucht übrigens ausschließlich die Halterungen aus schwarzem Plastik, sonst nichts (2x 51497167548).
Beim Ersetzen muss man nur aufpassen, dass die Plastikhalterungen korrekt eingesetzt werden. Die haben eine Nut. Wenn die Nut richtig sitzt, dann rastet die Halterung ein, sitzt damit tiefer, und es kann die originale Befestigungsschraube wiederverwendet werden.
Ich kann leider meinen Beitrag nicht mehr editieren, sonst hätte ich die Teileliste korrigiert.
i3 Rex (94Ah) Protonic Blue und Atelier (seit 10/2016), KTM Macina Sport 10 CX5 EBike, BMW Z4 M Coupe interlagos blau als Sammlerfahrzeug
Benutzeravatar
Xiberger
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 19:57

Re: Warndreieck im neuen I3

Beitragvon Temporär » Fr 18. Nov 2016, 22:33

Ich habe die Halter bewußt mit der Verschlußseite nach unten (also "verkehrt" herum) montiert. So schaut man bei geöffneter Heckklappe direkt auf die Verschlüsse und kann diese "sehend" öffnen.
Temporär
 
Beiträge: 64
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 09:35

Re: Warndreieck im neuen I3

Beitragvon midimal » Sa 19. Nov 2016, 00:10

Apple hat geschrieben:
Ich wusste gar nicht, dass das Warndreieck verschwunden ist aus der Heckklappe.
Ich fand den Platz dort eigentlich o. k.
Danke für den Tipp. :)


Keine gute Idee von BMW den Dreieck nach Vorn zu Verlagen - an der Heckklappe ist der Platz doch perfekt(gewesen)!
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5078
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2tonner, Webling und 17 Gäste