Unfallfahrzeug kaufen?

Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon sam » Sa 4. Jun 2016, 09:10

Hallo,
ich suche schon seit längeren einen gebrauchten BMW i3.
Ich habe jetzt ein Unfallfahrzeug angeboten bekommen.
Das Fahrzeug wurde von BMW fachgerecht repariert.
Die Schadenshöhe belief sich auf ca. 28000€.
Was meint Ihr dazu ?
Viele Grüße
Matthias
Horlacher GL 88
Citroen C-Zero
BMW i3 REX
Benutzeravatar
sam
 
Beiträge: 110
Registriert: Di 15. Okt 2013, 18:55

Anzeige

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon harleyblau1 » Sa 4. Jun 2016, 10:52

Wirtschaftlicher Totalschaden???
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,6 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 638
Registriert: Di 1. Mai 2012, 14:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon sam » Sa 4. Jun 2016, 11:11

Das Fahrzeug hatte einen Neupreis von ca. 45000€ und weniger als 2000km auf dem Tacho.
Deshalb wurde es repariert.
Gruß Matthias
Horlacher GL 88
Citroen C-Zero
BMW i3 REX
Benutzeravatar
sam
 
Beiträge: 110
Registriert: Di 15. Okt 2013, 18:55

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon ^tom^ » Sa 4. Jun 2016, 11:23

sam hat geschrieben:
Hallo,
ich suche schon seit längeren einen gebrauchten BMW i3.
Ich habe jetzt ein Unfallfahrzeug angeboten bekommen.
Das Fahrzeug wurde von BMW fachgerecht repariert.
Die Schadenshöhe belief sich auf ca. 28000€.
Was meint Ihr dazu ?
Viele Grüße
Matthias


Es klingt nach GROSSEM Schadenfall.
Es ist und bleibt ein repariertes Fahrzeug.
So etwas solltest Du aber dann auch gut 30% unter dem aktuellem Gebrauchtwagenpreis kaufen können.
Sprich bei ca. 20'000 Euronen würde ich vielleicht kaufen.
Sonst gibt es noch 1000 gebrauchte ohne Unfallschaden zu gutem Preis.
In der Schweiz ist ein 12 monatiger i3 mit sehr guter Ausstattung für 32'000 Schweizer Alpentaler auf dem Markt und geht und geht nicht weg.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon kabe » Sa 4. Jun 2016, 17:50

sam hat geschrieben:
Hallo,
ich suche schon seit längeren einen gebrauchten BMW i3.
Ich habe jetzt ein Unfallfahrzeug angeboten bekommen.
Das Fahrzeug wurde von BMW fachgerecht repariert.
Die Schadenshöhe belief sich auf ca. 28000€.
Was meint Ihr dazu ?
Viele Grüße
Matthias

Wie teuer soll er denn noch sein? Wie alt? Wieviel km?

Wie hoch ist dein Budget? Welche Extras willst Du haben?
Ein recht gut ausgestattetes Exemplar, das leider kein HarmanKardon hat.
BMW i3 (01/14) arravanigrau Atelier
BMW i3 (08/16) protonic blue Suite
kabe
 
Beiträge: 96
Registriert: So 9. Nov 2014, 20:23

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon bm3 » Sa 4. Jun 2016, 17:59

Er muss ja wohl mindestens 28000 kosten , wahrscheinlich noch mehr ? Dann hat er noch den kleinen Akku, ich würds nicht machen.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4960
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon sam » Sa 4. Jun 2016, 18:00

Er ist gut 2 Jahre alt mit guter Ausstattung und unter 3000 km.
Soll 26500 € kosten.
Horlacher GL 88
Citroen C-Zero
BMW i3 REX
Benutzeravatar
sam
 
Beiträge: 110
Registriert: Di 15. Okt 2013, 18:55

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon bm3 » Sa 4. Jun 2016, 18:01

Da musst du schon genau wissen was repariert wurde und es dir anschauen.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4960
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon sam » Sa 4. Jun 2016, 18:09

Ich denke wenn das Fahrzeug bei BMW repariert wurde sollte die Reparatur nach deren Vorgaben durchgeführt sein. Das Fahrzeug fährt deshalb nicht schlechter. Der Wiederverkaufswert sinkt dadurch natürlich.
Horlacher GL 88
Citroen C-Zero
BMW i3 REX
Benutzeravatar
sam
 
Beiträge: 110
Registriert: Di 15. Okt 2013, 18:55

Re: Unfallfahrzeug kaufen?

Beitragvon kabe » Sa 4. Jun 2016, 19:52

sam hat geschrieben:
Er ist gut 2 Jahre alt mit guter Ausstattung und unter 3000 km.
Soll 26500 € kosten.

Ohne die genaue Ausstattung zu kennen, kann man nur schwer was sagen. Ich finde den Preisunterschied zu dem oben verlinkten i3 von "nur" 3.500 € jetzt nicht so verlockend. Bei einer Haltedauer von 5 Jahren, wären das ca. 60€ pro Monat. ;)
Rechnet man in der Zeit mit einem weiteren Unfallschaden, kann man natürlich den bereits reparierten i3 kaufen. 8-)
BMW i3 (01/14) arravanigrau Atelier
BMW i3 (08/16) protonic blue Suite
kabe
 
Beiträge: 96
Registriert: So 9. Nov 2014, 20:23

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste