Spielzeugauto für Besserverdienende

Re: Spielzeugauto für Besserverdienende

Beitragvon Alfred S » Do 3. Nov 2016, 19:59

TMi3 hat geschrieben:
Yep, bei mir ist's der i3 und ein Alfa 4C.


Nice! Die Quote an i3 Fahrern die einen Faible für Autos haben und es nicht nur als Fortbewegungsmittel sehen scheint hoch :)
Alfred S
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 7. Jul 2015, 19:00

Anzeige

Re: Spielzeugauto für Besserverdienende

Beitragvon Alfred S » Do 3. Nov 2016, 20:02

BluBerlin hat geschrieben:
Bei mir ist es der I3, 94 AH BEV und ein Opel Speedster, also eine Elise mit Charakter :lol:
Auf jeden Fall Leichtbau mit Alu (geklebt beim VX220 wenigstens) darunter und darüber Plaste !


Zählt definitiv! Der i3 scheint ja das ideale Zweitauto für Leichtbau-Roadster Fans zu sein ;-)
Alfred S
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 7. Jul 2015, 19:00

Re: Spielzeugauto für Besserverdienende

Beitragvon Alfred S » Do 3. Nov 2016, 20:03

baeckerbursch hat geschrieben:
Wir haben auch einen t5, einen i3 und 2 Spielzeuge.

Perfekte Kombi!


Neugierig: Was sind denn die 2 Spielzeuge?

Alfred
Alfred S
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 7. Jul 2015, 19:00

Re: Spielzeugauto für Besserverdienende

Beitragvon baeckerbursch » Do 3. Nov 2016, 20:30

BMW e30 Cab + DeLorean Dmc 12
baeckerbursch
 
Beiträge: 81
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 21:45

Re: Spielzeugauto für Besserverdienende

Beitragvon Alfred S » Do 3. Nov 2016, 20:39

Wow, der DeLorean steht definitiv auf meiner möchte ich gerne mal fahren Liste. Und wenn es mal nur eine Fahrt ist.
Cool! Vor 2-3 Wochen einen gesehen, mit Flux-Kompensator ;-)
Zuletzt geändert von Knobi am Do 3. Nov 2016, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Alfred S
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 7. Jul 2015, 19:00

Re: Spielzeugauto für Besserverdienende

Beitragvon TomZ » Fr 4. Nov 2016, 10:43

black_limo hat geschrieben:
Weisst du denn ob der 120er auch mit 22er AC Lader und 100er DC Lader kommt?


Dazu ist mir leider nichts bekannt... aber ich persöhnlich vermute, dass das nicht zwingend der Fall sein muss, da ja das auch alles wieder Mehrgewicht mit sich führt und man sich damit wieder andere Probleme einhandelt. Ich kann mir gut vorstellen, dass das Ziel beim 120 Ah ist, die Gewichtssteigerung so gering wie möglich zu halten. Alles reinzustopfen wäre wohl möglich aber nicht zwingend zielführend.
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16

Angebote:
Verkaufe günstig neue i3 Sommerreifen
Benutzeravatar
TomZ
 
Beiträge: 224
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 10:59
Wohnort: Graz/Salzburg

Re: Spielzeugauto für Besserverdienende

Beitragvon Alfred S » Di 15. Nov 2016, 08:56

So done. i3 94Ah mit Rex, Leder und Vollausstattung bestellt. Kann aber auch gut verstehen warum viele sich gegen den REX entscheiden. Jetzt heißt es warten bis Februar.

Alfred
Alfred S
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 7. Jul 2015, 19:00

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste