Rückfahrkamera defekt?

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon ^tom^ » Mi 13. Jan 2016, 22:25

Danke für die schnelle Antwort.
Dann wird es hier wohl auch eine neue gebenund die neuste Software wurden heute morgen aufgespielt.
Die Kamera soll danach noch funktioniert haben.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Anzeige

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon fabbec » Mi 13. Jan 2016, 22:57

Tobi83 hat geschrieben:
Ja, die Kamera war wohl defekt und wurde getauscht. Leider gab es für die neue noch keine angepasste Software, so dass die Führungslinien nicht mehr funktionieren.
Morgen habe ich den Termin zum Software-Aufspielen. Hoffentlich ist dann alles i.O.

Dann war nicht die Kamera Defekt sondern das Steuergerät wenn Software im Spiel ist
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 994
Registriert: So 16. Feb 2014, 15:04

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon ^tom^ » Mi 13. Jan 2016, 23:15

Das wird er bald sehr genau wissen....
Morgen wissen wir vielleicht schon mehr.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon ^tom^ » Do 14. Jan 2016, 21:22

Tobi83 hat geschrieben:
Ja, die Kamera war wohl defekt und wurde getauscht. Leider gab es für die neue noch keine angepasste Software, so dass die Führungslinien nicht mehr funktionieren.
Morgen habe ich den Termin zum Software-Aufspielen. Hoffentlich ist dann alles i.O.


Für unseren wurde eine neue Kamera bestellt.
Morgen soll sie eingebaut werden und wir können den i3 wieder abholen.

Gibt es bei Dir schon Neuigkeiten mit dem Softwareupdate heute?
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon ^tom^ » Fr 15. Jan 2016, 19:40

Kamera geht wieder.
Auf Nachfrage wurde uns gesagt, dass eine neue Kamera eingebaut wurde.
Wir haben es also heute geschafft unser neuer bis nach Hause in die Garage zu fahren.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504
Ab Juli 2015 KIA Soul EV mit Sitzbelüftung und Chademo
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
Sommer 2015, Verbrenner verkauft (für den KIA)
Sommer 2016 der 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon Tobi83 » So 17. Jan 2016, 14:06

Meine Kamera läuft nun auch wieder einwandfrei. Allerdings hat der i3 noch gut 3-4 Mal "Rückfahrkamera defekt" im Display gemeldet, obwohl nach dem Softwareupdate alles i.O. war.

Laut Aussage der Werkstatt wurde erst die Kamera gewechselt und dann erst kam das Software Update. Genau belegen kann ich das nicht... War ja auch alles ein Garantiefall und kostenlos.

Von dem Update hätte ich etwas mehr erwartet. Es gibt nun eine Akkustands-Anzeige in % im "Tacho" und mehr habe ich nicht emtdeckt. Dafür waren alle meine Einstellungen (Speichertasten, Schlüsselbelegung, etc) weg :(
BMW i3 REX seit 04/2015 als Dienstwagen mit privater Nutzung
Benutzeravatar
Tobi83
 
Beiträge: 136
Registriert: Di 28. Okt 2014, 16:56
Wohnort: 49143 Bissendorf

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon fabbec » So 17. Jan 2016, 14:18

Das ist leider immer nach Software bzw anschließend Codieren immer weg
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 994
Registriert: So 16. Feb 2014, 15:04

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon i300 » Mo 18. Jan 2016, 02:39

Meine Kamera ist zurzeit meist so verdreckt oder nass, dass sie kaum brauchbare Bilder liefert. Natürlich könnte man mit einem Tempo kurz drüberwischen - leider fällt mir das immer erst ein, wenn ich angeschnallt losfahren will. Da wäre eine Lösung mit Deckel schon wünschenswert. Dann kostet die Option eben 150€ mehr.. :roll:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1247
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Re: Rückfahrkamera defekt?

Beitragvon fridgeS3 » Mo 18. Jan 2016, 09:44

Tobi83 hat geschrieben:
Von dem Update hätte ich etwas mehr erwartet. Es gibt nun eine Akkustands-Anzeige in % im "Tacho" und mehr habe ich nicht emtdeckt.


Hier

http://www.goingelectric.de/forum/bmw-i3-infotainment/softwareupdate-t5878-90.html#p288673

hatte ich eine PDf-Datei vom BMW i Kundenservice mit den Änderungen gepostet.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-16-07-506 - max. SoC 19,8 kWh
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 1514
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: i2-Fahrer, nono, powmax und 3 Gäste