Paris Neuheit: i3/i8 Garage Italia Edition

Re: Paris Neuheit: i3/i8 Garage Italia Edition

Beitragvon Sigi » So 2. Okt 2016, 11:45

Lindum Thalia hat geschrieben:
Also da bin ich mal froh dass nicht sofort nach drei Jahren alles außen rum verändert wird u der Renner so bleibt , da bleibt de i3 doch recht wertstabil und was außer der Reichweite u Ladesystematik sollte verändert , geschweige verbessert werden , der i 3 ist einfach ne Wucht , macht Riesen Spaß u ich würde den sofort wieder kaufen. Mal sehen wann der Rest soweit ist wie der i3 jetzt schon ist.

Ja der i3 ist sicher ein tolles Fahrzeug. Hut ab was da BMW geschafft hat.
Es gab aber mal grosse Firmen die auch so in die Richtung gedacht hatten "was früher gut war muss immer gut sein". Die gibt es heute teilweise nicht mehr.

Zur Zeit habe ich einen gut ausgerüsteten BMW-Stinker. Da habe ich Sachen drin, die ich im i3 nicht vermissen möchte, die es beim i3 einfach nicht gibt. Daher würde mir der Wechsel in einen jetzigen i3 sehr schwer fallen.
Selber bin ich schon über 24000 km elektrisch gefahren. Leider hatte das Fahrzeug Softwareprobleme, die über 1 Jahr nicht behoben werden konnten. Daher habe ich es am Schluss zurück gegeben.
Es ist auch durchaus fraglich, ob es z.B. das teure Navi beim i3 überhaupt noch braucht oder ob man da nicht die neueren Technologien einsetzten sollte, die erst noch aktueller sind.
Tatsache ist, das BMW normalerweise alle 3-4 Jahre die Modelle verbessert. Wann passiert dies beim i3?

Ich würde bei den alternativen Fahrzeugen nicht nur die Europäer in Betracht ziehen. Im Elektroautogeschäft verschiebt sich im Moment so einiges. Aus China ... kommt einiges.
Ich hatte dazu vor kurzer Zeit eine spannende Diskussion mit einem Zukunftsforscher und einem Bosch Manager. Was die da aufgezeigt hatten war schon eindrücklich.
Selber habe ich im Moment die Henne-Ei Frage. Elektroauto oder Solaranlage mit Speichersystem. Ein Smart-Home hätte ich bereits um die Solaranlage zu unterstützen.
Mal schauen.. ich würde gerne einen i3 kaufen.

Gruss Sigi
Sigi
 
Beiträge: 359
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Anzeige

Re: AW: Paris Neuheit: i3/i8 Garage Italia Edition

Beitragvon Helfried » So 2. Okt 2016, 12:02

Sigi hat geschrieben:
Elektroauto oder Solaranlage mit Speichersystem.

Passt doch beides gut zusammen!
Helfried
 
Beiträge: 1348
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Paris Neuheit: i3/i8 Garage Italia Edition

Beitragvon herrmann-s » So 2. Okt 2016, 12:38

also ich muss gerade schwer nachdenken was ich an meinem i3 verbessern koennte...

ansonsten muss ich auf die vergangenheit verweisen, wenn ich damals einen zukunftsforscher etwas gefragt haette was es im jahre 2016 so alles gibt, dann haette der ziemlich daneben gelegen.

star trek war recht nah dran ;)

ein boschmanager der hat sicherlich jetzt andere sorgen als ueber e-mobilitaet nachdenken zu duerfen.
herrmann-s
 
Beiträge: 660
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 22:47

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste