Neuerungen Update!

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon NotReallyMe » Mo 28. Nov 2016, 16:27

Die Reichweitenberechnung in der aktuellen Firmware vom November (siehe Signatur) hat sich nicht verbessert. Das Problem ist umso größer, je mehr der Verbrauch vom persönlichen normalen Schnitt abweicht:

IMG_8771.jpg


IMG_8772.jpg


Mit einem Schnitt von 20,1 kWh/100 km und 29,4 kWh verfügbarer Energie beim Start würde ich ca. 146 km weit kommen. Das hätte der I3 nach einiger Zeit Fahrt auch herausfinden können. Die Reichweitenanzeige war aber bis zur Hälfte der Ladung standhaft der Meinung, dass ich mit der gesamten Ladung 180 km weit fahre. Zu allem Überfluss erschwert der Fehler in der Anzeige des SOC in % die Reichweite ersatzweise auf dieser Basis im Kopf auszurechnen. Und eigentlich will ich das auch gar nicht selbst rechnen, das soll doch bitteschön der I3 für mich machen. Ausgehend von der Anzeige bei 50% SOC wäre ich bei unverändertem Verbrauch jedenfalls mit Sicherheit insgesamt keine 166 km weit gekommen, tatsächlich wäre ich 20 km vorher gestrandet.
I001-16-11-502 Max.Kapa. 30.58 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1249
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon midimal » Mo 28. Nov 2016, 16:41

fred36 hat geschrieben:
Trotz der manchmal tiefstehenden Sonne - auf den Assistenten möchte ich nicht verzichten. Bei weiteren Fahrten fahre ich zu mind. 60% damit. Ist einfach viel entspannter. Mit den Finger die max Geschwindigkeit vorgeben und alles andere macht das Auto (Fahrgeschwindigkeit, Spurassistent geht ja (derzeit) nur auf Autobahnen bis 60...)

Ausfall wegen "Verschmutzung":
Habe ich seit ca 1,5 Jahren nicht mehr gehabt. Problem war im ersten Modelljahr mit der Kameraheizung, welche sicherstellen sollte, dass keine Betauung an der Innenseite der Scheibe vor der Kamera stattfindet. Sobald es ein wenig kälter war, und man ist in der Früh losgefahren, konnte die Kamera nichts mehr sehen, da beschlagen.

Wie gesagt, nicht mehr vorgekommen (per Software behoben).

Also, trotz manchmal tiefstehender Sonne - klare Kaufempfehlung von mir.


Ich finde auch dass der Assi brauchbar ist (und nicht zu 60 sondern zu 90% meiner Fahrten)
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5077
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon TOMbola » Mo 28. Nov 2016, 16:55

NotReallyMe hat geschrieben:
Die Reichweitenberechnung in der aktuellen Firmware vom November (siehe Signatur) hat sich nicht verbessert. Das Problem ist umso größer, je mehr der Verbrauch vom persönlichen normalen Schnitt abweicht:

IMG_8771.jpg


IMG_8772.jpg


Mit einem Schnitt von 20,1 kWh/100 km und 29,4 kWh verfügbarer Energie beim Start würde ich ca. 146 km weit kommen. Das hätte der I3 nach einiger Zeit Fahrt auch herausfinden können. Die Reichweitenanzeige war aber bis zur Hälfte der Ladung standhaft der Meinung, dass ich mit der gesamten Ladung 180 km weit fahre. Zu allem Überfluss erschwert der Fehler in der Anzeige des SOC in % die Reichweite ersatzweise auf dieser Basis im Kopf auszurechnen. Und eigentlich will ich das auch gar nicht selbst rechnen, das soll doch bitteschön der I3 für mich machen. Ausgehend von der Anzeige bei 50% SOC wäre ich bei unverändertem Verbrauch jedenfalls mit Sicherheit insgesamt keine 166 km weit gekommen, tatsächlich wäre ich 20 km vorher gestrandet.


Mein Reden, nach dem Update ist die Vorhersage kompletter Blödsinn!
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/9,2kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 745
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 07:03

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon fridgeS3 » Mo 28. Nov 2016, 17:16

hhmm, ich verstehe nicht, wie es zu diesen Unterschieden bei der Restreichweite kommt. Erst letzten Donnerstag habe ich gesehen, wie exakt die Berechnung ist. Mein Ziel lag 102km entfernt, losgefahren bin ich mit 100%, Anzeige = 109km (mit Ziel im Navi); für mich, weil es über Autobahn ging vollkommen plausibel. Rückfahrt war sogar noch genauer.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-16-07-506 - max. SoC 19,8 kWh
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 926
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon NotReallyMe » Mo 28. Nov 2016, 18:04

Dann passt die Prognose von Beginn an zu Deinem Fahrstil. Fahre einmal deutlich sparsamer oder mit höherem Verbrauch als es der Prognose zu Beginn entspricht (und bleibe dabei) und beobachte was passiert. Eine vernünftige Reaktion der Prognose auf Verbräuche die nicht seiner Erwartung entsprechen ist enorm wichtig. Das kann den Unterschied zwischen stranden und ankommen ausmachen, oder einen vor den letzten 10 km mit 60 km/h auf dem Standstreifen bewahren ;-). Das gleiche gilt übrigens auch für die Ankunftszeit im Navi, die bei autobahnlästigen Etappen zu früh angezeigt wird weil sie stoisch davon ausgeht, dass man weit über 100 km/h fährt. Auch hier zwingt einen das System etwas selbst zu berechnen, was es viel genauer machen könnte.
I001-16-11-502 Max.Kapa. 30.58 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1249
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon Lindum Thalia » Mo 28. Nov 2016, 18:38

Also seit dem Software Update ist die Reichweitenanzeige auf 5 km genau , was vorher nicht so zuverlässig war. Natürlich ist es auch von Vorteil , wenn man ungefähr mit ähnlichem Stromfuss fährt . Das schöne ist aber , wenn ich mich noch mehr beherrsche , kann ich noch so einige km mehr rausquetschen..Gute Sache das Update...
BMW i 3 BEV ,37000 km in 13 Monaten null Problemo
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 418
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon herrmann-s » Mo 28. Nov 2016, 18:54

NotReallyMe hat geschrieben:
Das kann den Unterschied zwischen stranden und ankommen ausmachen, oder einen vor den letzten 10 km mit 60 km/h auf dem Standstreifen bewahren ;-).


kann man sichs da nicht unglaublich gemuetlich machen?
den stauassi rein und ne runde entspannen :D
herrmann-s
 
Beiträge: 659
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 22:47

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon TOMbola » Mo 28. Nov 2016, 21:18

Wie kann die denn genau sein, wenn mir bei 100% SOC eine Reichweite von 109km vorhergesagt wird, nach 43km ein SOC von 50% erreicht ist und eine Restreichweite von 62km prognostiziert wird.

Weshalb soll ich denn die letzten 50% Kapazität deutlich weiter kommen als auf dem Hinweg?!? Das ist Bullshit und war vor dem Update realistischer.
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/9,2kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 745
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 07:03

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon fred36 » Mo 28. Nov 2016, 22:15

Da kann ich mich nach nun 2 Monaten mit der neuen Software anschließen: Sie ist weit nicht so genau wie die Alte war.

Nach und nach hat sich die Berechnung weiter den realen Verbrauch angenähert, aber sie ist irgendwie unzuverlässiger. Mal passt es gerade mal, mal weicht es wieder um 10km ab. Das nervt.
BMW i3 BEV. Fahrspaß. Nach 55.000 km noch immer...
fred36
 
Beiträge: 292
Registriert: So 2. Mär 2014, 17:38
Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich

Re: Neuerungen Update!

Beitragvon footballfever » Mo 28. Nov 2016, 22:24

NotReallyMe hat geschrieben:
Die Reichweitenberechnung in der aktuellen Firmware vom November (siehe Signatur) hat sich nicht verbessert. Das Problem ist umso größer, je mehr der Verbrauch vom persönlichen normalen Schnitt abweicht:

IMG_8771.jpg


IMG_8772.jpg


Mit einem Schnitt von 20,1 kWh/100 km und 29,4 kWh verfügbarer Energie beim Start würde ich ca. 146 km weit kommen. Das hätte der I3 nach einiger Zeit Fahrt auch herausfinden können. Die Reichweitenanzeige war aber bis zur Hälfte der Ladung standhaft der Meinung, dass ich mit der gesamten Ladung 180 km weit fahre. Zu allem Überfluss erschwert der Fehler in der Anzeige des SOC in % die Reichweite ersatzweise auf dieser Basis im Kopf auszurechnen. Und eigentlich will ich das auch gar nicht selbst rechnen, das soll doch bitteschön der I3 für mich machen. Ausgehend von der Anzeige bei 50% SOC wäre ich bei unverändertem Verbrauch jedenfalls mit Sicherheit insgesamt keine 166 km weit gekommen, tatsächlich wäre ich 20 km vorher gestrandet.


Woher weißt du dass es eine neue Firmware gibt und wie und wann und wo hast du es draufgespielt?
footballfever
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:35

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste