Mehrgewicht Schiebedach i3

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon Norbert W » Mo 30. Mai 2016, 06:59

Zum Glasdach gehört noch mehr dazu als das Glasdach selbst. Es ist ja nicht so wie man früher oft die Kippglasdächer selbst in die Dächer gebastelt hat, Loch ins Dach, Dichtung und Glas rein, fertig.
Zum Glasdach gehören noch Motor, Führung und Versteifungen dazu, zusammen mit dem Dach kommt da schon was zusammen.

Aber wie viel genau, das wäre schon interessant zu erfahren, und noch andere Sachen, wie LED-Licht, etc.

Es wurden schon reale Vergleiche von i3s mit unterschiedlichen Softwareständen gemacht, wegen unterschiedlichem Rekuverhalten.
Interessant wäre auch real zu ermitteln, wie unterschiedlich Fahrleistungen und Verbrauch sind, von z.B. einem voll ausgestatteten BEV und einem spartanisch ausgestatteten. Die sind sicher da und beachtlicher als viele annehmen. Offiziell gibt es da keine Unterschiede, und von BMW bekommt man so eine Information sicher auch nicht :D

Lt. BMW verbraucht der 94 Ah i3 noch weniger als der 50 Kilo leichtere 60 Ah i3, wegen anderen Reifen und anderer Motorsteuerung. Das sehe ich erstmal ein wenig als Marketing und Bauernfängerei an. Tatsächliche Vergleiche werden da sicher Aufschluss geben.

Offizielle Leistungs- und Verbrauchsangaben wurden sicher nicht mit voll ausgestatteten Fahrzeugen ermittelt :D
Norbert W
 
Beiträge: 498
Registriert: So 26. Jan 2014, 08:04

Anzeige

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon harleyblau1 » Mo 30. Mai 2016, 08:30

Ok.
Soweit ich das verstanden hatte, war das das komplett Dach.
Diese Teile sind dort m. W. Enthalten:
Beschreibung Erläuterungen Anzahl Von Bis Teilenummer Preis Ergänzungen
01 Glasdeckel 1 54107361007
02 Steuereinheit 1 54107360999
03 Motor 1 54107361000
04 Rollo rechts 1 54107361008
04 Rollo links 1 54107393507
05 Rolloschiene links 1 54107396393
05 Rolloschiene rechts 1 54107396394
06 Windabweiser 1 54107361009
07 Dichtung Glasdach 1 54107361004
08 Dichtung Dachausschnitt 1 54107361005
09 Befestigungssatz 1 54107361006
10 Reparatursatz Mechanik 1 54107361003
11 Gleitersatz 1


Was fehlt noch?
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,6 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 1. Mai 2012, 14:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon Norbert W » Mo 30. Mai 2016, 08:48

Es fehlt noch, wie viel schwerer das übrige Dach ausfällt, um Steifigkeit beizubehalten. Das ist nicht als irgendein austauschbares Teil aufgeführt.

Wer weiß wie das alles beschaffen ist. Ich kann mir vorstellen, dass sich die Dachkonstruktion nicht verwinden darf, sonst bricht die Karbonkonstruktion evtl. auseinander :roll: Das ist kein Metall, das sich zu einem gewissen Maß bedenkenlos verwinden kann. Vielleicht auch aus diesem Grunde der Alueinsatz beim Dach? Um die Steifigkeit mit Schiebedach zu gewährleisten, muss vielleicht beachtlich verseift werden, das bringt dann wieder mehr Gewicht.
Norbert W
 
Beiträge: 498
Registriert: So 26. Jan 2014, 08:04

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon Highlander_mue » Mo 30. Mai 2016, 11:21

Hallo beisammen,

kann ich mir nicht vorstellen, denn dafür fällt ja das Material des Loches im Dach weg?
Highlander_mue
 
Beiträge: 122
Registriert: So 12. Okt 2014, 15:28

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon harleyblau1 » Mo 30. Mai 2016, 12:58

Also: habe mal ein wenig gegooglet:
das spezifische Gewicht:

Aluminium: ca. 2,6 gr/cm³ (je nach Legierung)
Carbon: ca. 1,5 gr/cm³ (je nach Harzgemisch)

Ich denke, eine Näherung reicht hier aus.

Da das Dach nicht komplett aus Alu ist, sondern lediglich mit der Strebe aus Alu verstärkt ist wird, dürfte das immer noch keine 34 Kg ausmachen.
ich bin mal großzügig und überschlage die Differenz mit 4 Kg zusätzlich, womit wir bei summa summarum 20 Kg lägen.
Da ich nicht der Chemie-/Physikexperte bin, möge man mir verzeihen, wenn ich total daneben liege. ;)
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,6 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 1. Mai 2012, 14:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon Tideldirn » Mo 30. Mai 2016, 17:36

Sooo,

wie versprochen war ich auf der Waage und kann nun folgendes berichten.
Die Waage steht bei einem Baustoffzentrum und ist ab 200kg geeicht. Anzeige in 10kg Schritten, vielleicht etwas grob, aber eine andere hatte ich nicht zur Verfügung :-)
Nachdem ich ausgestiegen bin und gut 20kg Gepäck ausgeladen hatte wurden 1300kg angezeigt.
Im Schein stehen bei mir 1270kg als Leergewicht.

Ausstattung:
Atelier Innenausstattung
Comfort Paket mit großem Navi
Felgen 429 (alleine die machen schon 6,5kg aus)
Schnelladen AC/DC
Wärmepumpe
Sitzheizung
Schiebedach
Harman Kardon System
LED Licht
Kofferraumerweiterung V1 (ca 4kg Mehrgewicht)
Scheibenwaschanlage ist voll und es dürften noch ca. 5 kg Krusch im Handschuhfach und im Kofferraum (Adapterkabel, Reifen Reparatur set usw.) liegen. Tut mir leid, aber es hat leicht geregnet und da wollte ich nicht das ganze Auto im Hof des Baustoffzentrums entladen und bei Anzeige in 10kg Schritten wäre das vermutlich ohnehin egal gewesen ;-)
Ach ja nass war das Auto vom Regen auch noch und natürlich auch der Boden.

Ich denke von der Ausstattung her habe ich abgesehen vom REX alle Gewicht erhöhenden Kreuze gemacht bis auf Leder+Holz im Innenraum.
Welche Option jetzt allerdings genau wie viel kg bringt kann ich nicht sagen.
Gedanken würde ich mir deshalb aber nun wirklich nicht machen.
Gruß,

Wolfgang
______________________________________________________________________________
27.03.2015 bis 24.03.2017 - 55720km im i3 BEV 60Ah mit Schnitt 14,9kWh/100km
Warte auf den i3S und vermisse meinen i3 jeden einzelnen Meter
:cry:
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 422
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon Poolcrack » Mo 30. Mai 2016, 18:36

Das macht dann also ca. 90 kg allein für die BMW-Extras, denn die 1270 kg sind inklusive Fahrer (68 kg + 7 kg Gepäck). Die DIN-Angabe (ohne Fahrer) sind ja nur 1195 kg für das Grundmodell.
i3 BEV (SW: I001-16-03-504), BJ 04/2014, LL >77.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,7 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1820
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon DeJay58 » Di 31. Mai 2016, 02:19

@Norbert: DER Elise. Der kleine Lotus wird üblicherweise mit dem männlichen Artikel benannt.
Unter Lotusfahrern eigentlich bekannt. Vielleicht aber auch nur wenn man sich in Lotusforen aufhält und einige Kontakte in die Szene hat. Keine Ahnung.

Aber "die Elise" (sprich Elis) passt irgendwie nicht finde ich
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3598
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon Poolcrack » Di 31. Mai 2016, 08:14

kurzes Off-Topic: Da ist wohl Beethoven schuld: "Für Elise". Im Deutschen ist das halt ein weiblicher Vorname.
i3 BEV (SW: I001-16-03-504), BJ 04/2014, LL >77.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,7 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1820
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: Mehrgewicht Schiebedach i3

Beitragvon Norbert W » Di 31. Mai 2016, 12:27

Ja, es heißt: Der Lotus, aber die Elise.
Auch bei Wiki ist sie feminin: Zitat: "Die Elise S1, die ab 1996 verkaufte erste Serie der Elise, war ein Verkaufsschlager."

Und hier ist eine Seite der Namensgeberin, Elisa Artioli.

Bei dem Thema bin ich Zuhause :)

Aber Fahrverhalten und die Geräuschkulisse haben nichts feminines, das kann ich versichern :mrgreen:
Zuletzt geändert von Norbert W am Di 31. Mai 2016, 12:39, insgesamt 2-mal geändert.
Norbert W
 
Beiträge: 498
Registriert: So 26. Jan 2014, 08:04

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TOMbola und 7 Gäste