Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon TomZ » Do 25. Feb 2016, 13:02

Ich glaube ihr müsst aufhören euch einen Akku wie ein Glas mit Flüssigkeit (oder einen Benzintank) vorzustellen. Die ganzen Werte sind doch nur über Algorithmen und Berechnung ermittelt.

Ich kann euch z.B. das umgekehrte Beispiel geben. Nachdem ich an einer AC Säule über Nacht geladen habe und am nächsten Tag zur Arbeit und heim gefahren bin habe einen SOC Verbrauch von insgesamt nur 2,5% angezeigt bekommen. Obwohl ich für diese Strecke einfach normalerweise jeweils ca 4-5% verbrauche. Er ist eben extrem lange auf 100% in der Anzeige geblieben.

Man ist halt hier mit einer anderen Technik konfrontiert, die sich anders und nicht immer - für uns einfache Menschen - nachvollziehbar verhält. Mit gewissen Ungenauigkeiten muss man wohl leben. D.h. entsprechend miteinkalkulieren und Vorsichtsmaßnahmen treffen.
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16
Benutzeravatar
TomZ
 
Beiträge: 305
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 11:59
Wohnort: Graz/Salzburg

Anzeige

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon franmedia » Do 25. Feb 2016, 13:56

Da hast du sicher recht.

Trotzdem ist bei mir erst durch die neue SW I001-15-11-504 das Zahlenchaos ausgebrochen. Vorher mit einer 2014er SW war die Restweitenanzeige immer sehr konservativ, aber recht präzise. Jetzt zeigt sie nach dem Vollladen zwar immer mehr an als früher, nur erreiche ich das dann meistens nicht. Vor allem aber springt die Anzeige jetzt häufig und völlig erratisch. Einmal bin ich fast liegengeblieben deswegen. Diese Woche hatte ich dann mal den umgekehrten Effekt. Nach längerer Fahrt fünf Minuten Pause gemacht. Danach hatte ich 10 km mehr Reichweite. Später dann beim DC Laden sprang der SOC von 94% plötzlich auf 100%. Also ich verstehe wirklich nicht, warum BMW da eine offensichtlich gut funktionierende Ladesoftware kaputt gemacht hat. Schade.

Klar, man kann Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, wie du sagst. Das war aber bis zur neuen SW nicht nötig und ich war stolz darauf mich immer auf die Anzeige verlassen zu können und hab auch allen erzählt, wie toll das ist. Das stimmt nun leider nicht mehr.
franmedia
 
Beiträge: 619
Registriert: Di 15. Okt 2013, 16:14

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon DeJay58 » Do 25. Feb 2016, 14:00

Dem stimme ich zu 100 % zu!
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3452
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon NotReallyMe » Mo 18. Apr 2016, 20:19

Heute hat es unseren I3 auch das erste Mal erwischt. Abgestellt morgens mit 72% SOC (Akku war 10 Grad bei Abfahrt), vorher eine Dreiviertelstunde ganz galama, ohne Heizung gefahren. Dann am späten Nachmittag wieder angemacht und direkt die dicke Lücke auf dem dritten Balken bemerkt. Im Diagnosemenü nachgesehen und: 61 % SOC, Akkutemperatur 15 Grad, aussen 12,5 Grad. Es war keine Abfahrtszeit programmiert und ich habe auch nicht vorklimatisiert oder überhaupt an der App rumgespielt :). Seltsam...
I001-16-11-502 Max.Kapa. 30.58 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1383
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 18:46

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon DeJay58 » Mo 18. Apr 2016, 20:29

11%? Also 2 kWh? Das kann man nicht mehr mit einem Berechnungsfehler erklären...
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3452
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon i300 » Di 19. Apr 2016, 03:21

Ich habe es jetzt 2 mal erlebt, dass nach 200km Fahrt (einmal mit Zwischenladung, sonst Rex) die Anzeige kurz vor dem Ziel an der Ampel (ohne Hzg) von 11% auf 8,5% bzw von 9% auf 7% gesprungen ist... :shock:
Blöd, weil dann beim einparken schon der Rex läuft :roll:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1247
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon EMOTION » Di 7. Jun 2016, 08:57

Mei hat geschrieben:
Moin,
wenn der i3 ein Rex hätte, kann man dann auch noch fahren, wenn die Reichweite auf 0 ist?
"springt" der dann noch an und läd auf 6% ?


Definitiv: Nein!

Mir ist gestern das selbe passiert wie jonny, dem Themenstarter.

Die Route war 205 km lang. Sommerliche Temperaturen. Mit 96% von der CCS gestartet und mit EcoPro+ und 13 kWh/100km Verbrauch gemütlich über die Landstrassen gefahren. Da ich wusste, das ich Laden kann, wenn ich am Ziel ankomme, habe ich den Akku leerfahren lassen (6%) und wollte den Rest mit REX fortsetzen. Nach ca. 140 km war der Akku dann auf 6% und der REX ging an und ich fuhr genauso weiter, wie bisher. Nach einer halbstündigen Mittagspause in einem kleinen Ort zeigte das Display --- km im Akku an. Beim starten sprang der REX sofort an (klang fürchterlich) aber das Auto bewegte sich nicht von der Stelle und die P-Sperre aktivierte sich automatisch. Zum Glück waren die Thairestaurantbesitzer cool genug und halfen mit Strom aus der Steckdose aus. Also legte ich, natürlich unter dem hämischen Lächeln der Passanten und anderen Restaurantbesuchern eine 20 m Verlängerungsleitung über den Fussweg und war gezwungen noch einmal eine halbe Stunde zu warten.

Diese Schutzschaltung ist supermiess von BMW programmiert. Der REX hätte mich eigentlich wegbringen müssen. Ich werde das auch noch mit BMW diskutieren.
i3 REX
Audi A2
Benutzeravatar
EMOTION
 
Beiträge: 186
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 17:20
Wohnort: Westküste Schweden

Re: Liegengeblieben... nach 5h Abstellen mit 6% SOC !

Beitragvon DeJay58 » Mi 8. Jun 2016, 07:23

Hättest du nicht einfach warten müssen bis der Rex den Akku genügend geladen gehabt hätte?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3452
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste