Lenkung des I3

Re: Lenkung des I3

Beitragvon DeJay58 » Mo 16. Mai 2016, 19:39

Wenn das Auto "hüpft" würd ich schleunigst eine Werkstatt aufsuchen. Der i3 fährt absolut in der Spur und ist bei jeder Geschwindigkeit einfach und sicher zu bewegen. Wenn da wer was andres spürt kann nur was nicht passen. Das mit einem SW Update die Lenkung etwas zahmer bei hohen Geschwindigkeiten gemacht wurde glaube ich jedenfalls auch. Sollte jetzt aber super sein.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3414
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: Lenkung des I3

Beitragvon lk77 » Mo 16. Mai 2016, 20:02

Ich kann auch kein nervöses Lenkverhalten feststellen. Heute auf 200km Autobahn habe ich extra darauf geachtet- für mich passt es perfekt.
Ich hatte mal ein Z3-Coupe. Das war echt harte arbeit. Schmerzende Oberarme nach der Strecke München-Graz ;)
Lg
Lorenz
BMW I3 REX seit 30.04.2015; SW I001-16-07-503
Weiss mit ein paar netten Spielereien...
Benutzeravatar
lk77
 
Beiträge: 174
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:56
Wohnort: Graz-Andritz

Re: Lenkung des I3

Beitragvon trilobyte » Mo 16. Mai 2016, 20:48

Der i3 den ich vor einem jahr 3tage probefahren durfte war einer von anfang 14. Ev hat sich das ja wirklich mit einem sw update verbessert? Werde mich mal um eine erneute probefahrt mit einem aktuellen auto bemühen

Gruss
Siegi
I3 Fuid Black 94Ah 20" Felgen
Benutzeravatar
trilobyte
 
Beiträge: 180
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
Wohnort: CH-Lenggenwil

Re: Lenkung des I3

Beitragvon DeJay58 » Mo 16. Mai 2016, 20:53

lk77 hat geschrieben:
Ich kann auch kein nervöses Lenkverhalten feststellen. Heute auf 200km Autobahn habe ich extra darauf geachtet- für mich passt es perfekt.
Ich hatte mal ein Z3-Coupe. Das war echt harte arbeit. Schmerzende Oberarme nach der Strecke München-Graz ;)
Lg
Lorenz

Ja das Z3 Coupé kenn ich auch. Der ist wirklich ein anderes Kaliber diesbezüglich. Überhaupt bei nicht ganz originaler Bereifung wird es extra schlimm. Wir haben um eine Dimension breiter raufgetan, dadurch war auf einmal ein extremer negativer Sturz erkennbar und das Auto war gerade aus fast unfahrbahr. Dafür in den Kurven unschlagbar :)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3414
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Lenkung des I3

Beitragvon Tho » Di 17. Mai 2016, 08:51

trilobyte hat geschrieben:
Der i3 den ich vor einem jahr 3tage probefahren durfte war einer von anfang 14. Ev hat sich das ja wirklich mit einem sw update verbessert? Werde mich mal um eine erneute probefahrt mit einem aktuellen auto bemühen

Gruss
Siegi

Ja deutlich, als ich das erste mal einen i3 gefahren bin (Oktober 2014), fand ich die Lenkung auch extrem "scharf", man war permanent nur am links oder rechts lenken. :?
Als ich den i3 dieses Jahr im März im Start now für einen Monat hatte, war die Lenkung wesentlich besser, das nervöse Lebnkverhalten war komplett weg. :)
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4621
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akku, pbda und 7 Gäste