LED Blinker und Fernlicht

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon midimal » Mo 21. Nov 2016, 22:43

Moin,

Ich komme gerade von einer Fahrt im Dunkeln auf der Landstrasse
Die Kombi die ich verbaut habe ist schon sehr gut (viel besser als die original H7/h11 Birnen)
Insbesondere das Fernlicht ist jetzt sehr gut (ich Schätze 300Meter erkennbar und 200 sehr gute Ausleuchtung!)
Also mit der Kombi wie ich geschrieben habe macht Ihr nix falsches-
trotzdem werde ich beim Abblendlicht die LEDs, die STEN in der ZOE verbaut hat ausprobieren.
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5078
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon Helfried » Di 22. Nov 2016, 17:11

Ist euch eigentlich schon einmal aufgefallen, dass "kein Schwein" reagiert, wenn man ihn mit der BMW i3 Lichthupe anblinkt?

Beim Mini aus gleichem Hause flasht es gefühlt 10x so stark, man schreckt sich quasi selbst, wenn man jemandem kurz ins Heck blinkt.
Beim i3 ist man sich hingegen nicht einmal richtig sicher, ob man den richtigen Hebel gedrückt hat...
Helfried
 
Beiträge: 1330
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon midimal » Di 22. Nov 2016, 22:11

Helfried hat geschrieben:
Ist euch eigentlich schon einmal aufgefallen, dass "kein Schwein" reagiert, wenn man ihn mit der BMW i3 Lichthupe anblinkt?

Beim Mini aus gleichem Hause flasht es gefühlt 10x so stark, man schreckt sich quasi selbst, wenn man jemandem kurz ins Heck blinkt.
Beim i3 ist man sich hingegen nicht einmal richtig sicher, ob man den richtigen Hebel gedrückt hat...

Bei den neuen Birnen reagieren alle - das Fernlicht ist so wie es sein soll!
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5078
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon midimal » Mi 23. Nov 2016, 00:49

Hier noch ein User aus GB der Halogen Abblendlicht mit LEDs getauscht hat


Und hier (aus Frankreich) Video wie ein Typ dort LED fürs Fernlicht verbaut hat

Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5078
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon Starmanager » Mi 23. Nov 2016, 06:00

Wenn alle das machen wuerden haetten wir nur noch "Blender" auf der Strasse. Ohne Niveauregulierung sind die nachgeruesteten LEDs wie Xenon aeussert bissig fuer den Gegenverkehr. Speziell bei Regen und schlechter Sicht.

Ich hoffe dass die alle erwischt werden bevor etwas im Strassenverkehr passiert. Wem der Aufpreis fuer die Original LED zu hoch ist sollte dann die Nightbreaker verwenden.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen. Es grenzt an Arroganz das zu glauben.
Glauben heisst "Nichts wissen"
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 769
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon sengewald » Mi 23. Nov 2016, 10:04

Wir reden hier ueber das Fernlicht, das blendet per se und kann jederzeit abgeschaltet werden oder auch ausfallen ohne das die Betriebssicherheit gefaehrdet ist.

Ich fahre seit gestern diese hier:
jy-led Super Hell LED Scheinwerfer 72 W High Power Auto LED Scheinwerfer 12000lm mit CREE xhp50 Chip

Zu den Standard Lampen ein Unterschied wie Tag und Nacht. Vorallem jetzt auch die gleiche Lichttemperature wie die LED Abblendlichter und nicht staendig der Wechsel zum "gelben" Standardfernlicht.

Die 50Euro waren auf jeden Fall sehr gut angelegt.

Die Lampen haben noch ein kleines Vorschaltgeraet, dass muss an geeigneter Stelle per Kabelbinder befestigt werden. Ich werde nach ein paar KM mal nachschauen ob es nirgends scheuert oder andere Probleme macht.
Ansonsten ist der Wechsel kein Problem.
sengewald
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 09:01
Wohnort: Besseringen, germany

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon Starmanager » Mi 23. Nov 2016, 10:23

@Sengewald. Du hast Recht. Es handelt sich dabei nur um die Fernscheinwerfer nicht wie Midimal den Youtube Film aus dem Rechtslenkerland beschreibt. Der hat ja Original LED Scheinwerfer und zusaetzlich die Fernscheinwerfer eingebaut.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen. Es grenzt an Arroganz das zu glauben.
Glauben heisst "Nichts wissen"
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 769
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon Xiberger » Do 24. Nov 2016, 21:38

Ich hab mir die Osram Night Breaker Unlimited eingebaut.
Hätt ich mir sparen können. Leuchten mehr oder weniger genauso gelblich wie die Standardbirnen, Lichtausbeute gefühlt etwas besser / leuchten etwas weiter, aber eigentlich und objektiv betrachtet gehen sie immer noch mehr oder weniger im LED Abblendlicht unter.
Hier hilft wohl wirklich nur die (nicht ganz legale) LED Nachrüstlösung, um wirklich einen Unterschied zu bewirken.
i3 Rex (94Ah) Protonic Blue und Atelier (seit 10/2016), KTM Macina Sport 10 CX5 EBike, BMW Z4 M Coupe interlagos blau als Sammlerfahrzeug
Benutzeravatar
Xiberger
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 19:57

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon midimal » Do 24. Nov 2016, 22:59

Ähnlich ist das mit den Philips Birnen (wobei die sicherlich mehr Power als die Nightbreaker haben)
Deshalb werden morgen die LED die STEN im Zoe verbaut hat bestellt
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 25. Nov 2016, 07:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5078
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: LED Blinker und Fernlicht

Beitragvon Apple » Fr 25. Nov 2016, 07:09

Bitte nicht! Nicht noch mehr Blender auf der Straße.
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 25. Nov 2016, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 291
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:59
Wohnort: Dinslaken

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 300bar, speedy83 und 5 Gäste