Leasing lohnt sich!

Welche Laufzeit und welche Kilometerleistung habt ihr geleast?

12 Monate
0
Keine Stimmen
24 Monate
7
10%
36 Monate
16
24%
48 Monate
8
12%
60 Monate
4
6%
5.000 km p.a.
1
1%
10.000 km p.a.
8
12%
15.000 km p.a.
13
19%
20.000 km p.a.
8
12%
25.000 km p.a.
3
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 68

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon nono » So 27. Nov 2016, 08:12

AlexDD hat geschrieben:
@Nono: Das ist ein Privat-Leasing, direkt von BMW, oder?
Alex.

Ja.
Unser Weg in die Elektromobilität: http://i3-mobility.info
---
BMW i3 (94 Ah) bestellt am 15.11.2016, voraussichtlicher Liefertermin am KW06.2017
---
CANC≡L≡D
nono
 
Beiträge: 43
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 18:24
Wohnort: Hannover

Anzeige

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Spacekiwi » So 27. Nov 2016, 19:19

Hallo,
mit dem für 2017 angekündigten Facelift müsste der Rückkaufswert ja auch nochmal sinken, oder?
Spacekiwi
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 08:13

Gebraucht-Leasing

Beitragvon Bambalouni » So 27. Nov 2016, 23:47

Ich habe einen Peugeot iOn gebraucht geleast (aber nur 38 Km auf dem Tacho). Importfahrzeug aus Frankreich. Ich zahle dafür 230 Euro im Monat (10.000 Km pro Jahr), allerdings inklusive aller Verschleißteile / Reparaturen, Versicherung, Steuern und Anmeldung (also keine weiteren Kosten außer der Strom). Kündigung jederzeit zum Monatsende möglich. Das lohnt sich auf jeden Fall!
Bambalouni
 
Beiträge: 15
Registriert: So 30. Okt 2016, 21:50

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon geko » Mo 28. Nov 2016, 08:30

Spacekiwi hat geschrieben:
mit dem für 2017 angekündigten Facelift müsste der Rückkaufswert ja auch nochmal sinken, oder?


Der Restwert des Fahrzeuges wird vsl. sinken, ja. Dies hat aber keinen Einfluss auf den Preis für den Kauf des Fahrzeuges nach Leasingende, denn dieser Wert wird bei Vertragsschluss festgelegt. Das ist durchaus das Sympathische beim Leasing: Das Risiko des Wertverlustes bei "unerwarteten" Ereignissen, trägt (beim ausschließlich zu empfehlenden Kilometer-Leasing!) der Leasinggeber.
BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2016
BMW i3 BEV (94 Ah) rollt seit 9/2016
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 421
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Spacekiwi » Mi 30. Nov 2016, 14:27

Hallo Geko,
ich habe noch nicht unterschrieben, von daher sollte ich den Restwertpreis nochmal nachverhandeln, oder? Ich wäre nämlich nach der Laufzeit von 3J. evtl. an einer Übernahme interessiert. Allerdings nur zu günstigerem Preis...
Zuletzt geändert von Knobi am Mi 30. Nov 2016, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Spacekiwi
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 08:13

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Flowerpower » Mi 30. Nov 2016, 14:47

Alles was du den Restwert nun runterhandelst muss auf die Rate aufgeschlagen werden.
Flowerpower
 
Beiträge: 189
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Spacekiwi » Mo 12. Dez 2016, 08:48

Nach der ziemlich gesicherten Nachricht, dass 2017 eine Modellpflege kommt, müsste der Leasingpreis für das aktuelle Modell doch nun schon sinken, oder?
Wahrscheinlich lohnt es sich für die Neuerungen mit dem Zuschlagen noch zu warten.
Ich denke es gibt eine neue Licht- und Telematikgeneration (Navi dann hoffentlich mit persönlichen POIs, Infotainment, evtl. App).
Hat jemand Erfahrung, ob der Preis normalerweise für die Modellpflege gleich bleibt (bei gleicher Ausstattung wie Akku, Extras, etc.)?
Spacekiwi
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 08:13

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste