Leasing lohnt sich!

Welche Laufzeit und welche Kilometerleistung habt ihr geleast?

12 Monate
0
Keine Stimmen
24 Monate
13
13%
36 Monate
25
25%
48 Monate
11
11%
60 Monate
4
4%
5.000 km p.a.
2
2%
10.000 km p.a.
11
11%
15.000 km p.a.
19
19%
20.000 km p.a.
13
13%
25.000 km p.a.
3
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 101

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon nono » Mo 21. Nov 2016, 21:15

Spacekiwi hat geschrieben:
Hallo Nono,

was hast Du für Konditionen für 5 Jahre bei 25000 km?
- Übernahmepreis in 5 Jahren
- Monatliche Leasingrate?
- Anzahlung?

Kaufpreis: 43.020 EUR
Anzahlung: 6.000 EUR
Mtl. Rate: 350,39 EUR (48 Monate, 25.000 km p.a.)
Risikoloses Andienungsrecht: 17.724,24 EUR.

Macht am Ende 40.542,96 EUR und ist im Vergleich zum Barkauf (inkl. Förderung) um 3.402,96 EUR teuer.
Dafür hab ich mir die Option geschaffen, den i3 nach 4 Jahren entweder risikolos zurück zugeben oder zu kaufen.

Ich halte das für einen fairen Deal ...

Gruß,
Nono.
17.02.2017 Born Electric
nono
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Anzeige

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Helfried » Mo 21. Nov 2016, 21:27

Ja, das klingt gut.
Nono, ist da schon eine Versicherung dabei?
Helfried
 
Beiträge: 3826
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon nono » Mo 21. Nov 2016, 21:56

Nein. Das wär ja noch schöner ... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Knobi am Di 22. Nov 2016, 08:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
17.02.2017 Born Electric
nono
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Tideldirn » Mo 21. Nov 2016, 23:21

Versicherung kostet bei mir 39 Euro im Monat. Geht aber zu den Preis nur bei Leasing und angeblich nur noch mit dem i3.
Gruß,

Wolfgang
______________________________________________________________________________
27.03.2015 bis 24.03.2017 - 55720km im i3 BEV 60Ah mit Schnitt 14,9kWh/100km
Warte auf den i3S und vermisse meinen i3 jeden einzelnen Meter
:cry:
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 422
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon powmax » Di 22. Nov 2016, 00:56

nono hat geschrieben:
Abgerechnet wird am Ende der Leasinglaufzeit. Und dann sehen wir, welches Modell günstiger war.
Bis dahin bleibt es Glaskugel und Spekulation.


So siehts aus... 8-) Und wer weiß - in zwei Jahren gibt's es dann nochmal 10k Prämie, um auch den Rest der 'Ungläubigen' zu animieren. :lol: In jenen Fall wäre ein Barkauf eine janz schlechte Alternative gewesen.

However, habe meinen heute auch bestellt. LT soll Mitte Februar sein - ick bin jespannt wie ein Flitzebogen. Habt ihr auch diese tollen Carbon Einkaufs-Chips bekommen? - die haben doch Stil :)

grüsslies
powmax
powmax
 
Beiträge: 137
Registriert: So 13. Nov 2016, 14:49
Wohnort: Hangover

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Isomeer » Di 22. Nov 2016, 19:50

nono hat geschrieben:
Kaufpreis: 43.020 EUR
Anzahlung: 6.000 EUR
Mtl. Rate: 350,39 EUR (48 Monate, 25.000 km p.a.)
Risikoloses Andienungsrecht: 17.724,24 EUR.

Macht am Ende 40.542,96 EUR und ist im Vergleich zum Barkauf (inkl. Förderung) um 3.402,96 EUR teuer.


Kannst Du mir bei der Rechnung bitte mal kurz auf´s Pferd helfen?
48*350+6000+17724=40524€
Damit liegst Du doch sogar unter dem Kaufpreis (Förderung wird ja auch beim leasing eingerechnet) oder wo mache ich den Denkfehler?
Oder sind die 43.020 der BLP und Du bekommst noch -20% ;) ?
Isomeer
 
Beiträge: 46
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:38

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon nono » Di 22. Nov 2016, 20:27

Nein, du musst die Förderung und Innovationsprämie vom Kaufpreis abziehen, dann ergibt sich der Mehrpreis in Höhe von 3400 EUR.
Zuletzt geändert von Knobi am Di 22. Nov 2016, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
17.02.2017 Born Electric
nono
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Man-i3 » Di 22. Nov 2016, 21:18

nono hat geschrieben:
....... dann ergibt sich der Mehrpreis in Höhe von 3400 EUR.


Das sind die Zinsen fürs Finanzgeschäft, auch Leasing genannt
BMW i3 Doppelherz bis 04/2019, Jaguar I-Pace bestellt den Newsletter
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 141
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Isomeer » Di 22. Nov 2016, 22:59

@nono: OK, sehe klarer. Bedankt!
Halte ich mit Blick auf die zusätzlichen Freiheitsgrade bzw. Reduzierung der Verlustrisiken für einen imho sehr sinnvollen deal.
Habe zwar die letzten 20 Jahre kein Auto mehr geleast, könnte aber für den Einstieg Richtung BEV meine finanziellen Urängste überwinden helfen ;)
Isomeer
 
Beiträge: 46
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:38

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon AlexDD » So 27. Nov 2016, 00:37

@Nono: Das ist ein Privat-Leasing, direkt von BMW, oder?
Alex.
Tesla Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
Benutzeravatar
AlexDD
 
Beiträge: 223
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 21:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kargen, powmax und 13 Gäste