Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon TomZ » Do 1. Sep 2016, 11:59

1. kabe
2. trilobyte
3. Spassgenerator / Willy
4. Baltica
5. Lindum Thalia
6. TomZ

Folgende waren noch bei der letzten Zusage dabei:

# Dani
# Endurance -> Poolcrack

die melden sich auch bestimmt noch
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16

Angebote:
Verkaufe günstig neue i3 Sommerreifen
Benutzeravatar
TomZ
 
Beiträge: 224
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 10:59
Wohnort: Graz/Salzburg

Anzeige

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon Poolcrack » Do 1. Sep 2016, 12:43

Ich bin mal so frei, da ich von endurance bisher nichts Gegenteiliges gehört habe (und ich ihn bald wiedersehe):
1. kabe
2. trilobyte
3. Spassgenerator / Willy
4. Baltica
5. Lindum Thalia
6. TomZ
7. endurance -> Poolcrack

Was bedeutet der Pfeil?
Endurance kauft eine neue Kofferraumerweiterung, ich bekomme seine gebrauchte.

Folgende waren noch bei der letzten Zusage dabei:
# Dani
i3 BEV (SW: I001-16-03-504), BJ 04/2014, LL >65.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1437
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon endurance » Do 1. Sep 2016, 17:55

soso lieber PoolCrack ein richtiger Schwabe aus Griechenland :)
BTW - über die Leihgebühr von der Ladebox muessen wir wohl noch sprechen ;)
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Familyblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/blog
endurance
 
Beiträge: 2860
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon tonnerre » Do 1. Sep 2016, 21:26

berti hat geschrieben:
Wäre ein nettes Projekt für einen 3D Drucker. Könnte man aus mehreren Teilen herstellen.

Das geht zwar technisch, würde ich aber eher nicht empfehlen. 3D- Gedrucktes hat meistens in eine Richtung Rillen, die quasi als viele kleine Sollbruchstellen agieren. Das Teil hier soll ja aber tragen können und fest sein. Selbst einem gut justierten 3D-Drucker mit Nylon als Material würde ich das nicht so zutrauen, mit ABS erst recht nicht.

Dann schon eher tiefziehen.

Sent from my ONE A2003 using Tapatalk
tonnerre
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 25. Jun 2016, 18:46

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon Temporär » Mo 12. Sep 2016, 09:27

Sodele,
nachdem ich nun im Besitz des i3 bin, kann ich mich ruhigen Gewissens hier in die Liste eintragen. Also aktuell:

1. kabe
2. trilobyte
3. Spassgenerator / Willy
4. Baltica
5. Lindum Thalia
6. TomZ
7. endurance -> Poolcrack
8. Temporär

Da waren's schon acht ... Ich würde denke, daß wir hier eine technisch saubere und stabile Lösung finden, die letzte Eigenschaft auch in Bezug auf Temperaturen. Die Bilder der Motorbewegung im Betrieb aus einem anderen Thread dürften auch für dieses Projekt interessant sein.
Temporär
 
Beiträge: 64
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 09:35

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon herrmann-s » Mo 12. Sep 2016, 09:45

ich wuerde mich auch anschliessen wollen, aber es waere bei mri auch eine preisfrage. dh ich will nicht ins blaue schiessen.
herrmann-s
 
Beiträge: 646
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 22:47

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon endurance » Mo 12. Sep 2016, 10:43

Preis werden wir erst haben können wenn die Stückzahl festliegt und man neu verhandeln kann. 10 Interessenten war das unterste Limit das sich Hellsau gesetzt hatte damit sich eine weitere Verfolgung des Themas überhaupt lohnt. natürlich ist es eine Preisfrage 1000€ wird kaum jemand ausgeben wollen, 500€ auch nur manche. Für einen Hunderte wird es aber bei dieser Stückzahl nicht zu machen sein, dass sollte jedem klar sein.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Familyblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/blog
endurance
 
Beiträge: 2860
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon herrmann-s » Mo 12. Sep 2016, 10:58

man koennte es ja umgekehrt machen ;)

man koennte fragen wieviele es sein muessen damit das ding 200 euro kostet (als beispiel) wenns 25 sind dann hat man ja eine hausmarke und es wuerden sich mehr melden.
wenns 500 euro bei 10 sind naja dann werden es vllt auch nicht so viele...

dh man koennte vllt eine umfrage machen - wie es bereits bei der innenausstattung und liefertermin gemacht wurde - das in 100 euro bis 1000 euro staffeln um mal zu sehen wo man sich trifft. danach entscheiden, ob das umgesetzt wird oder ins leere laeuft bzw ob es ueberhaput fuer den preis/anzahl produziert werden kann.
... nur ein vorschlag
herrmann-s
 
Beiträge: 646
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 22:47

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon spassgenerator » Mo 12. Sep 2016, 11:21

Ich fang' die Liste noch mal an, bitte nachtragen:


1. kabe bis ????.-€
2. trilobyte bis ????.-€
3. Spassgenerator / Willy bis 750€ schmerzlos, teurer absprechen *1
4. Baltica bis ????.-€
5. Lindum Thalia bis ????.-€
6. TomZbis ????.-€
7. endurance -> Poolcrack bis ???
8. Temporär bis ???.-€


Wenn es kurz vor knapp ist würde ich auch eine Patenschaft übernehmen.
Wenn wir zum Beispiel 10 bräuchten für preis X, wir aber nur 9 Bestellungen haben, zahle ich zwei.
Den zweiten nicht an mich ausliefern, sondern der nächste, der irgendwann danach fragt, bekommt es und zahlt an mich.
Ich bin sicher, über kurz oder lang, kommt da noch nachfrage.

Wir sollten aber auch nicht zuviele machen, weil vielleicht lernen wir was und machen später leicht veränderte. Facelift sozusagen :)

SG
freude haben - kosten sparen - bmw isetta i3 fahren
bilder: http://freies-fahren.de/portal/index.ph ... post-30179
Benutzeravatar
spassgenerator
 
Beiträge: 219
Registriert: So 12. Jun 2016, 07:58

Re: Kofferraumerweiterung für NO REX i3

Beitragvon Baltica » Mo 12. Sep 2016, 12:13

spassgenerator hat geschrieben:
Ich fang' die Liste noch mal an, bitte nachtragen:


1. kabe bis ????.-€
2. trilobyte bis ????.-€
3. Spassgenerator / Willy bis 750€ schmerzlos, teurer absprechen *1
4. Baltica bis 500.-€
5. Lindum Thalia bis ????.-€
6. TomZbis ????.-€
7. endurance -> Poolcrack bis ???
8. Temporär bis ???.-€


Wenn es kurz vor knapp ist würde ich auch eine Patenschaft übernehmen.
Wenn wir zum Beispiel 10 bräuchten für preis X, wir aber nur 9 Bestellungen haben, zahle ich zwei.
Den zweiten nicht an mich ausliefern, sondern der nächste, der irgendwann danach fragt, bekommt es und zahlt an mich.
Ich bin sicher, über kurz oder lang, kommt da noch nachfrage.

Wir sollten aber auch nicht zuviele machen, weil vielleicht lernen wir was und machen später leicht veränderte. Facelift sozusagen :)

SG
Benutzeravatar
Baltica
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 12:17

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gerdi und 11 Gäste