Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon marfuh » Fr 4. Mär 2016, 16:52

Hallo,

bei fahren über holprige Straßen fiel mir ein "knarren" vorne unten links im Fahrerfussraum auf. Kann nicht lokalisieren wo das herkommt. Türverkleidung, Armaturen etc.

Kennt das Problem jemand?

Danke!
marfuh
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:37

Anzeige

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon palim_palim » Fr 4. Mär 2016, 18:00

Chondrokalzinose des linken Sprunggelenks.

Der Rheumatologe rät dazu, das betroffene Gelenk regelmäßig zu bewegen. Also verkauf den Wagen, und hol Dir wieder nen Handschalter, bei dem Du Kupplung treten musst.

;)
Zuletzt geändert von Knobi am Fr 4. Mär 2016, 18:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Nissan Leaf + Renault Twizy + 11,1kWp PV
palim_palim
 
Beiträge: 387
Registriert: Do 27. Aug 2015, 16:30
Wohnort: wild wild west

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon Toumal » Fr 4. Mär 2016, 18:05

Probier mal die vorderen Fenster auf Fahrer und Beifahrerseite um einen hauch zu senken, so dass sie nicht mehr mit druck an der Oberkante anliegen. Ich hatte auch so ein komisches knarren, und seit ich das mache ist das weg.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1508
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon DaftWully » Fr 4. Mär 2016, 19:54

Boah ey, wollte den Thread schon melden!

Wer hat denn Knarren vorne unten links im Auto außer vielleicht die Polizei?

DaftWully
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 21:20
Wohnort: Moers

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon Toumal » Fr 4. Mär 2016, 21:09

DaftWully hat geschrieben:
Boah ey, wollte den Thread schon melden!

Wer hat denn Knarren vorne unten links im Auto außer vielleicht die Polizei?


Ich zum Beispiel. Allerdings liegt sie rechts.
Dateianhänge
IMG_20160228_114707.jpg
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1508
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon Tideldirn » Fr 4. Mär 2016, 22:36

:o
Muss die nicht im Kofferraum liegen um legal transportiert zu werden?
Sogar meine Paintball darf nur im Kofferraum mitfahren.
Der Vermerk "nicht zugriffsbereit" war den Jungs in Grün bisher immer recht wichtig :lol:
Gruß,

Wolfgang
______________________________________________________________________________
27.03.2015 bis 24.03.2017 - 55720km im i3 BEV 60Ah mit Schnitt 14,9kWh/100km
Warte auf den i3S und vermisse meinen i3 jeden einzelnen Meter
:cry:
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 435
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon Toumal » Fr 4. Mär 2016, 23:09

Tideldirn hat geschrieben:
:o
Muss die nicht im Kofferraum liegen um legal transportiert zu werden?


Nicht in Oesterreich. Sie darf nur nicht geladen sein, sprich kein aufmunitioniertes Magazin in der Waffe. Sie muss in einem "GEschlossenen" Behaeltnis sein, und das ist sie ja. Und ich hab sie nur im Auto wenn ich damit zum Polizeisportverein fahre, zum Schiesstand :)

Tja Deutschland...(wenn ich mich nicht in deinem Avatar irre). Bei euch muss ja auch zuhause Waffe und Munition getrennt verwahrt werden. Absoluter Irrsinn, denn dazu habe ich sie ja zuhause - fuer den Notfall, und da muss es schnell gehen. Ist ungefaehr so sinnvoll wie Feuerloescher und Loeschmittel getrennt aufbewahren, und wenn's brennt muss man dann erst den Schaum in den Loescher einfuellen... :?
Und ja, ich hatte schon Einbrecher im Haus, waehrend wir zuhause waren - nur falls wer meint mir erklaeren zu muessen dass das alles uebertrieben ist...

Also ja, ist alles legal. Ich mach da nix illegales, dazu ist mir meine WBK zuviel wert. Hatte aber auch schon einen Polizisten der bei mir das deutsche Waffenrecht in AT anwenden wollte. Er kannte die Gesetze anscheinend nur aus Tatort-Krimis.

Tideldirn hat geschrieben:
Sogar meine Paintball darf nur im Kofferraum mitfahren.


Was soll denn das bringen? Damit du niemanden im vorbeifahren bekleckern kannst? :roll:
Also das ist jetzt keine Kritik an dir, sondern eher an den Vorschriften bei euch...

On topic, @marfuh, hat das mit dem Fenster etwas gebracht? Oder war's was anderes?
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1508
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon marfuh » Sa 5. Mär 2016, 00:04

ein ächzendes, mit Knacken verbundenes Geräusch ohne eigentlichen Klang von sich geben
Beispiele
das Bett, die Treppe knarrt
die Fensterläden, die Ruder knarren
die Gartenpforte knarrte in den Angeln
die Bäume knarren und ächzen im Wind
mit knarrender Stimme sprechen

:-)
marfuh
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:37

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon i300 » Sa 5. Mär 2016, 03:37

Ich hatte für einige Tage ein Quietschen aus dem Fahrer-Fußraum. Es waren die neuen Schuhe! Die Gummi-Sohle des linken Schuhs rieb sich zeitweise (wenn feucht?) an der linken Kunststoffkante der Ablage für den linken Fuß.
Den linken Fuß um einen Milimeter nach rechts stellen brachte Abhilfe. :D
Ich hatte das 'Problem' schon für den kommenden Service-Termin angekündigt bevor ich die Ursache bemerkte... :oops:

Der Motor ist einfach zu leise ! :ironie:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1285
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Re: Knarren vorne unten links im Fahrerfußraum

Beitragvon marfuh » Fr 25. Mär 2016, 12:17

Hallo,
Auto war zur Inspektion. Hatte das Knattern beanstandet. Scheinbar ist es behoben...SUPER!
marfuh
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:37

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste