jetzt i3 kaufen oder nicht?

jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon Sigi » So 17. Apr 2016, 07:24

Hallo zusammen
Ich habe ein Angebot für einen i3 mit Range Extender der genau 1 Jahr alt ist. Bj 2015, 4000km
Dieser wird mir mit über 30% Preisnachlass angeboten.
Würdet ihr zum jetzigen Zeitpunkt einen solchen i3 kaufen oder soll ich besser auf das neue Modell warten?
Danke
Gruss Sigi
Sigi
 
Beiträge: 364
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Anzeige

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon Apple » So 17. Apr 2016, 07:28

Also wenn die Ausstattung für dich passt, würde ich zuschlagen.
Der neue wird vom Preis her höher sein, und mit dem Rex hast du immer deine "Reserve" dabei.
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 302
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:59
Wohnort: Dinslaken

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon Sigi » So 17. Apr 2016, 08:13

Er ist gut ausgerüstet. Die Komforttelefonie fehlt erstaunlicherweise allerdings. Dies wäre wegen der Empfangsverbesserung in unserer Umgebung manchmal gut. Ist aber kein Killer.
Es ist für mich schwierig zu Entscheiden, wenn ich die Verbesserungen, ausser der Reichweite und der Ladestärke, noch nicht genauer kenne. Es ist eben schon ein wenig komisch, dass die Fahrzeuge bis ende Monat verkauft sein müssen.
Gruss Sigi
Sigi
 
Beiträge: 364
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon geko » So 17. Apr 2016, 08:17

Der Händler braucht wohl Platz fürs neue Modell. Hatte die Komfort-Telefonie nicht auch etwas zu tun mit dem Musik hören via Bluetooth? Ich meine mich da dunkel zu erinnern.

Zur eigentlichen Entscheidung: Klingt für mich nach einem guten Angebot. Dank REX hast du ja quasi deine Reichweitenerhöhung an Bord. Der "neue" i3 wird vor allem eine größere Batterie haben. Stell dir daher die Frage, ob du längere Strecken auch mit Rex fahren würdest oder auf jeden Fall ausschl. elektrisch. Bei letzterem würde ich warten auf den "neuen".
BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2016
BMW i3 BEV (94 Ah) rollt seit 9/2016
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 422
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon Norbert W » So 17. Apr 2016, 08:23

Vielleicht beide Modelle BEV u. Rex vorher einmal probefahren. Der Rex fühlt sich merklich lahmer an, auch das Fahrverhalten ist anders. Die fahren sich wie 2 verschiedene Autos.

Von der größeren Batterie ist es auch interessant zu erfahren, ob die schwerer ist oder das Gewicht bleibt.
Norbert W
 
Beiträge: 447
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon Cavaron » So 17. Apr 2016, 09:04

Gute Frage - ende es Monats soll ja die Kaufprämie beschlossen werden. Wann sie in welcher Höhe kommt, ist aber fraglich. Da die Autohersteller sich beteiligen sollen, wird wohl auch der Neupreis demnächst steigen.
On/wann ein Upgrade für den i3 Rex kommt, steht ja ebenso in den Sternen. 30% Nachlass klingt für mich persönlich gut, einen Rex würde ich aber nicht wollen.
Zuletzt geändert von Cavaron am So 17. Apr 2016, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.
Cavaron
 
Beiträge: 1482
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon Sigi » So 17. Apr 2016, 09:15

Danke schon mal für die Antworten. Die Prämie wird bei uns in der CH leider nicht kommen.
Mit dem Fahrzeug wird auch meine Frau unterwegs sein. Daher die Lösung mit dem REX.
Nur für mich selber, würde ich auf den neuen mit mehr Reichweite warten und nur elektrisch fahren.
Bin hin und her gerissen......
Sigi
 
Beiträge: 364
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon DADA » So 17. Apr 2016, 09:22

Hallo Siggi,

wenn für Dich ein REX grundsätzlich in Frage kommt (weil Du z.B. auch hin und wieder eine 250km Entfernung entspannt überbrücken willst), dann ist das jetzt auch jeden Fall eine gute Chance - 30% klingen sehr attraktiv (bei einem "ordentlich ausgestatteten i3 REX sind das ca. 14-15k€?). Wenn Du einen Rex hast ist es nicht sooooo entscheidend, ob die Batterie 50% mehr hat und auch nicht sooo entscheidend, ob Du einen 3-Phasen-Lader hast (hat er CCS?). Ich habe ziemlich genau einen solchen Wagen, wie er Dir angeboten wird (den ich aber nicht verkaufen würde ... :mrgreen: ) und habe in jenen besagten 4000 km ziemlich genau 10% davon mit REX-Unterstützung gemacht. Ohne den REX hätte ich das Fahrzeug aber für ca. 25-30% der gefahrenen Strecken gar nicht genommen ...

Wenn Du aber mehr der "Purist" bist würde ich warten ...

Den Unterschied im Fahrverhalten merkt man, aber ich finde ihn nicht signifikant: Habe neulich an der Ampel auch mit dem REX einen Carrera S versägt - so lange es dazu noch reicht :twisted:

Ich für mich persönlich würde etwa ab der doppelten Reichweite des aktuellen Modells den REX rauswerfen, aber wiegesagt, das hängt stark von den persönlichen Streckennotwendigkeiten ab, die Du absolvieren musst oder willst.
Benutzeravatar
DADA
 
Beiträge: 14
Registriert: So 3. Jan 2016, 19:08

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon preda7 » So 17. Apr 2016, 09:22

Was sagt Dein Bauch? Der Kopf findet für und gegen alles Argumente. Aber, was Du machen sollst, weiß nur der Bauch genau.


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
preda7
 
Beiträge: 135
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 13:13

Re: jetzt i3 kaufen oder nicht?

Beitragvon Semi » So 17. Apr 2016, 09:58

Hoi Sigi

Seit April wirft BMW bei uns in der Schweiz die i3 Modelle regelrecht nach... Ladestation für 3, geschenkt... BMW mit Rex und Lederausstattung für 40... ich habe es mir auch überlegt, aber ich warte...

Rein vom Fahren her ist eine grössere Batterie (auch mit Rex) immer noch eine Verbesserung gegenüber dem aktuellen Model, weil der i3 damit einfach weiter fahren kann und autobahntauglicher wird. Ausserdem könnte das neue Modell evtl statt heute mit 3,7 kWh dann mit 7,4kWh an einer Typ2 laden, was eine klare Verbesserung beim Laden im Einkaufszentrum wäre.

Im Zweifelsfall, wenn du hin und hergerissen bist, warte einfach wenn du den Wagen nicht sofort brauchst, die nächsten Jahre wird jetzt viel passieren...

Gruss
Semi
Semi
 
Beiträge: 216
Registriert: So 14. Jul 2013, 15:53
Wohnort: Zürich

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fweber und 4 Gäste