Ich kann jetzt i3 codieren :)

Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon DeJay58 » Mi 30. Dez 2015, 12:08

Hallo!

Weil ich mich grade so freu, dass das alles funktioniert hat und ich es auch kapiert hab mach ich gleich den Thread auf.

Also ich habe es gerade zusammen gebracht meinen i3 zu codieren.

Bislang hab ich erst zwei Sachen gemacht, aber die funktionieren schon mal perfekt.

1: Reifentemperaturanzeige aktiviert
2: Eco Pro Modus ist Standart bei jedem Start!

Was noch kommt heute Abend ist die Video Freischaltung und wenn mir Ideen einfallen ein paar andere Dinge. Muss erst die Listen über die bekannten Möglichkeiten durchforsten oder einfach selbst ein wenig herumspielen (das geht hoffentlich auch offline im Warmen :) ).

Also wenn wer Infos braucht (Details über SW wohl eher per PN) oder Hilfe beim Codieren: Gerne.
Das einzige was ich noch nicht weiß, ob ich mit dem Schlüssel der dabei ist auch andere VINs codieren kann. Das wäre auszuprobieren.

Was würdet ihr codieren wollen, sofern es geht oder bekannt ist wie es geht?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3326
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon Zele1000 » Mi 30. Dez 2015, 14:06

Ladeleistung / Ladestrom zeigen?
BMW i3 BEV, 2014
Zagato Zele 1000, 1975
Benutzeravatar
Zele1000
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 13. Mai 2014, 19:28
Wohnort: Austria

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon endurance » Mi 30. Dez 2015, 14:13

Ich mal eine Wunschliste auf jedes plus einer mehr der sich es wünscht, bei reply bitte immer die volle liste posten
- Ladeleistung (oder Strom UND Spannung) ++
- Eco Pro als defaul ++
- Reifentemperatur +
- kWh im Akku und Akkutemp (falls man die irgendwo perm anzeigen kann) +
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Familyblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/blog
endurance
 
Beiträge: 2865
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon AlexDD » Mi 30. Dez 2015, 14:30

- Ladeleistung (oder Strom UND Spannung) ++
- Eco Pro als default +++
- Reifentemperatur +
- kWh im Akku und Akkutemp (falls man die irgendwo perm anzeigen kann) +
- aktuelle Leistung beim Fahren (falls das geht) +

Alex.
Tesla Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
Benutzeravatar
AlexDD
 
Beiträge: 211
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 20:59

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon amk » Mi 30. Dez 2015, 16:54

- Standklimatisierung bei SOC mindestens 40% für frei wählbare Dauer (mehr als die ca. 30 Minuten wie aktuell fix vorgegeben). Ziel: echte Standheizung auf E-Basis für besondere Anwendungen
i3 Rex - es funktioniert...
amk
 
Beiträge: 91
Registriert: Di 15. Apr 2014, 12:54

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon DeJay58 » Mi 30. Dez 2015, 17:03

Puh da sind ja Wünsche dabei, die hatte noch keiner... Aber ich melde mich am Abend dann nochmals und sag mal was alles zur Zeit auf jeden Fall möglich ist. Für weiteres muss man sich damit beschäftigen und auf sein Glück hoffen es zu finden ;)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3326
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon endurance » Mi 30. Dez 2015, 18:22

- Ladeleistung (oder Strom UND Spannung) ++
- Eco Pro als default +++
- Reifentemperatur +
- kWh im Akku und Akkutemp (falls man die irgendwo perm anzeigen kann) +
- aktuelle Leistung beim Fahren (falls das geht) +
- Standklimatisierung bei SOC mindestens 40% für frei wählbare Dauer ++

Den letzten Punkt könnte ich als Campermode bezeichnen (übernachten im Auto) - ist das so gemeint? Frei wählbar kann ja auch bis Akku leer meinen.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Familyblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/blog
endurance
 
Beiträge: 2865
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon DeJay58 » Mi 30. Dez 2015, 20:45

So meine Lieben! Hier ist mal eine Liste aus dem amerikanischen Forum was alles (oder vieles davon) bis jetzt mal bekannt ist und getestet wurde und was ich einfach realisieren könnte. Die Dinge, die für unsere Autos irrelevant sind lass ich gleich weg. Das was ich bis jetzt kapier übersetze ich gleich ins Deutsche oder schreibe eine kurze Erklärung dazu und das was ich noch nicht verstehe werde ich unübersetzt lassen und mit Fragezeichen oder Vermutungen versehen. Vielleicht können wir gemeinsam zur Aufklärung beitragen oder ich werde im Ami Forum nachfragen. Also los gehts, jetzt kommt die Arbeit mit dem Übersetzen und aussortieren :)

Re-Code for Enhanced Bluetooth: Sollte klar sein. Scheint als einziges eine schwierigere Prozedur zu sein.

ACSM Module: (nur damit die, die es selbst mal versuchen wissen wo sie es suchen müssen):

Gurtwarner Leuchte ausschalten Fahrer oder Beifahrer
Gurtwaner Gong ausschalten (Fahrer oder Beifahrer)
Willkommens "Gongs" ausschalten

BDC Body Module:

Verhalten vom dritten und vierten (ich denke der frei programmierbare und Kofferraum) Fernbedienungsknopf ändern (kurz, mittel, langer Druck). Und was sie bewirken sollen:

No Action
Open Trunk (rear Boot)
Panic Alarm
Follow-Me-Home (find car in dark parking lot – lights on)
Open Frunk (front boot)
Auxillary Cooling (Ich denk mal Standklima)

Auto Start/Stop OFF by default (da bin ich mir nicht sicher - möglicherweise ist da was vom Verbrenner reingerutscht)

Auto Start/Stop – Remember LAST Setting (ebenso)

Alle Türen entsperren bei Auto AUS

Auto schaltet sich aus wenn die Türen auf


Auto lässt sich "starten" ohne auf die Bremse treten zu müssen

Increase DRL Brightness to be brighter (increases voltage to the LED Bulbs) (Tagfahrlicht nehm ich an)

Verzögerung beim Spiegelanklappen
Spiegel ausklappen bei einer gewissen Geschwindigkeit ändern

Turn off front window roll-up door interrupt (Auto-Up when door is not closed): Dürfte gemeint sein, dass das Fenster weiterhin hochfährt wenn man die Tür öffnet. Ist eh lästig. Könnt ich probiern.

Dreifachblinken ändern (mehr oder weniger oft)

Bremslicht blinken bei Vollbremsungen (warum das nicht sowieso aktiv ist versteh ich nicht. Oder ist es das bei uns eh?

Ambiance Lighting controlled independent from Dimmer Switch (ist mir nicht ganz klar)

Enable Illumination of Exterior Door Handle LEDs when in Reverse (was auch immer das bringen soll)

Fernlicht mit coming home Funktion nutzen

Rücklichter mit Tagfahrlicht mitleuchten lassen.

Empfindlichkeit der Lichtautomatik (Standarteinstellung müsste ich nachschauen)
Options:
normal
empfindlich
sehr_empfindlich
unempfindlich

HU_NBT or HU_ENTRYNAV:

Fahrmodus beim Start (Comfort, EP, EP+)

Enable AM Radio

Set cell phone ringer as primary (??)

Video In-Motion (Auch beim Fahren Video schauen)
Und überhaupt Video freischalten wenn man es nicht hat (USB)
Video auf Festplatte importieren möglich machen

Navi Trip-Import ???

Add GPS Current Location to Navi Menu Items

Disable Office Function Speed Lock-Out (die Office Sachen verstehen wohl die die es haben)

Enable Full Text Lines in Office While Driving

Akustisches Signal beim Schließen des Fahrzeuges

Spracheingabe E-Mail or SMS

Zeitstempel für Anrufe einschalten

Reifentemperatur anzeigen

Disable Legal Disclaimers (gibts die bei uns?)
3001LEGAL_DISCLAIMER_TIME
3001MACRO_CAM_LEGALDISCLAIMER
3001MACRO_NIVICAM_LDISCLAIMER

I-Drive Animation auf M// Logo oder Standart Connected Drive wechseln

Entwicklermenu freischalten (wäre zu versuchen was da drin ist)

IHKA Module:

HVAC System Remembers Last Setting (ich glaub da gehts um die Klima was bei uns eh kein Thema ist)

HVAC System Remember Air ReCirculating (ALWAYS AUTO by default on startup)


KOMBI or BKOMBI Module:

Show Digital Speed in MPH in Instrument Cluster (active by BC button cycle)

GPS-Sync für Uhr verwenden (cool! - wäre dann wieder die automatische Zeiteinstellung denk ich, oder jedenfalls immer die richtige Zeit per GPS)


PMA_PDC Module:

Rückfahrkamera für alle Geschwindigkeiten freischalten (Tesla Rules :) )
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3326
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon DeJay58 » Mi 30. Dez 2015, 20:47

Eure Wünsche wie Ladegeschwindigkeit anzeigen oder Leistung in kW wird wohl schwierig. Hätte noch nix davon gehört.

Wobei ich mir die abgerufene Leistung in kW sogar eher vorstellen könnte. Aber warum will man das eigentlich? Der Verbrauch in kWh/100km sagt doch mehr aus, oder?

Es kommen aber immer wieder neue Entdeckungen dazu, das muss man auch sagen. Ich persönlich trau mich nur drüber bei bekannten Sachen, denn man kann auch viel zerschießen, wenn man was falsch einstellt...
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3326
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ich kann jetzt i3 codieren :)

Beitragvon fred36 » Mi 30. Dez 2015, 22:04

Toi, toi, toi bei deinen Versuchen.

Jedoch aus meiner Sicht ist in der Liste nichts dabei, was man haben müsste und noch nicht hat.

Z.B. Rückfahrlicht mit Tagfahrlicht ist meiner Meinung nach ein Muss. Aber das ist eh schon realisiert.
(zumindest habe ich es vor ca 1 Jahr geprüft, da haben die Rückleuchten immer mit geleuchtet. Muss ich wohl nochmals prüfen)

Lediglich die automatische Zeiteinstellung wäre gut.
BMW i3 BEV. Fahrspaß. Nach 55.000 km noch immer...
fred36
 
Beiträge: 293
Registriert: So 2. Mär 2014, 17:38
Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PSchmid und 12 Gäste