i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon endurance » Di 12. Apr 2016, 19:14

Ich bin mir da sehr sicher
2016-04-12_20h12_46.png

In der Service Historie seht Ihr was genau für Arbeiten wann gemacht wurden.
Bremsflüssigkeiten und Fahrzeugcheck ist bei mir wieder 03.2018.
Für die "Ungläubigen"
2016-04-12_20h14_56.png
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Familyblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/blog
endurance
 
Beiträge: 2860
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon Carsten » Mi 13. Apr 2016, 07:21

Und hier für alle "Gläubigen". Somit hatten wir wohl beide recht.
Dateianhänge
DSC_0312.JPG
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon DeJay58 » Mi 13. Apr 2016, 07:41

Da wurde einfach das falsche eingestellt wenns jetzt nicht passt. Wird alles manuell gemacht. Kann man auch selbst tun denk ich. Jedenfalls geht es bei anderen BMW. Über den Tages km Reset Knopf ohne dass das Auto in Betriebsbereitschaft ist.
Ich habs noch nicht probiert aber es geht bei allen BMW so und ins Menu kam ich schon mal irrtümlich.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3323
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon DeJay58 » Mi 13. Apr 2016, 07:44

Da fällt mir ein dass man beim E60 den Tüv ohnehin noch selbst über das idrive ganz normal einstellen konnte. Geht das beim i3 nicht?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3323
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon i300 » Mi 13. Apr 2016, 10:16

1. Service in Dresden:
ca. 460€, davon 191€ (Mikrofilter 86,40€, Pollenfiltergehäuse-Reiniger 8,24€) für Teile. AW ca. 11€
Anteil Rex (Öl) ca. 135€
jeweils Netto!
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1109
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon iWalter » Mi 13. Apr 2016, 20:10

Wir hatten jetzt auch das erste Gratis Service nach 2 Jahren. 26.000 km sind wir gefahren und noch immer voll zufrieden mit dem i3. Obwohl nach dem Update der Software merkt man schon, dass dem i3 bei der Beschleunigung etwas die Giftzähne gezogen wurden, etwas sanfter nicht mehr ganz so brachial schiebt er jetzt nach vorne.
Die Motorlager wurden ebenfalls getauscht. Habe auch den Eindruck dass der Wagen dadurch wieder etwas leiser rollt.
Die zusätzlichen Infos über den Bordcomputer am Display finde ich auch fein.
Zuletzt geändert von iWalter am Mi 13. Apr 2016, 20:17, insgesamt 1-mal geändert.
i3 a new Age.
iWalter
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 23:39
Wohnort: Linz / Donau

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon DeJay58 » Mi 13. Apr 2016, 20:17

Bei der Beschleunigung hat sich meines Wissens aber nicht verändert. Und brachial war da nie was außerdem.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3323
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon iWalter » Mi 13. Apr 2016, 20:20

Mir kommt die Beschleunigung schon etwas gedämpft vor.
i3 a new Age.
iWalter
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 23:39
Wohnort: Linz / Donau

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon DeJay58 » Mi 13. Apr 2016, 20:21

Mir nicht und auch sonst keinem. Aber ich kann gern bei Zeiten eine Messung machen. Ich hab die gemessenen Werte mit der alten SW noch.
Aber BMW darf die Leistungsdaten und Beschleunigungswerte nicht verändern.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3323
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: i3 - 1. Service nach 2 Jahren

Beitragvon iWalter » Mi 13. Apr 2016, 20:22

DeJay58 hat geschrieben:
Und brachial war da nie was außerdem.

Das sehen die die jungen Burschen mit den 4 Ringen unter den Augen an der Ampel aber immer anders.
i3 a new Age.
iWalter
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 23:39
Wohnort: Linz / Donau

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste