Funktionen über i3 RemoteApp!

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon fridgeS3 » Mo 9. Jan 2017, 21:02

Eesi01 hat geschrieben:
Xiberger hat geschrieben:
Die einfachste Lösung: werft die Apps raus und nutzt das connected drive Portal direkt in der mobilen Version auf dem Smartphone im Browser.


hmm, über die Webseite habe ich nur die Funktion"Sofort klimatisieren, kann aber keine Abfahrtszeiten einstellen. Fehlt nur mir die Funktion oder sollte die auch auf der Webseite vorhanden sein?

Auch auf der Website kannst du eine Abfahrtszeit einstellen
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-16-07-506 - max. SoC 19,8 kWh
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 1421
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon TOMbola » Di 10. Jan 2017, 08:26

:lol: :lol: :lol:
fullsizeoutput_d1b.jpeg


Nachdem 3. Versuch und gut 5 Minuten später ging es dann. Alles nur Einbildung!
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 960
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon fridgeS3 » Di 10. Jan 2017, 11:28

sacht mal, kann es mit den Temperaturen zusammen hängen? Wenn ich mein Auto erst einmal abschließe (ich weiß, ist schon zu) und es damit aus seinem Dämmerzustand hole, scheint die Verbindung "schneller" zu klappen; aber Tombolas Bild kann ich auch heute morgen wieder bestätigen.

Es nervt
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-16-07-506 - max. SoC 19,8 kWh
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 1421
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon graefe » Di 10. Jan 2017, 15:54

TOMbola hat geschrieben:
:lol: :lol: :lol:
fullsizeoutput_d1b.jpeg


Nachdem 3. Versuch und gut 5 Minuten später ging es dann. Alles nur Einbildung!

Die Webseite zeigt bei mir immer einen Fehler an, auch wenn die Übertragung des Befehls funktioniert hat.
Dass das für BMW Neuland ist, kann ich verstehen. Dass das nach >3 Jahren immer noch nicht gefixt ist, kann ich nicht verstehen. :roll:
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2039
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon fridgeS3 » Mi 11. Jan 2017, 13:34

na jetzt wird es ja richtig komisch mit der BMW connected APP. Heute morgen die Vorklimatisierung gestartet und nicht das Display im Blick gehabt, kurz in den Verlauf geschaut, ggrrmmppff - Fehlgeschlagen. Also nochmals manuell gestartet, dies mal das Display nicht aus den Augen gelassen und da kam die blaue Bestätigung, dass der Vorklimatisierungsvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde.

Als ich zum Auto kam, lief die Standheizung auch. Und nun werfe ich einen Blick in den Verlauf auf der Webseite; na das ist ja schräg, dort steht, dass beide Male von heute morgen fehlgeschlagen sein sollen!! :shock: :shock:

Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (3.2 KiB) 292-mal betrachtet
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-16-07-506 - max. SoC 19,8 kWh
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 1421
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon LocutusB » Mi 11. Jan 2017, 13:49

Die App schickt den Befehl an den Server. Der Server schickt eine SMS an den i3 der daraufhin aufwacht, von sich aus versucht eine Datenverbindung aufzubauen und den Befehl vom Server abruft und im letzten Schritt bestätig. Diese letzte Bestätigung ist wohl, z.B. wegen einer schlechten Mobilfunkverbindung, nicht mehr erfolgt.
Bin mir aber nicht sicher, ob nicht der Befehl schon direkt in der SMS übermittelt wird und die Bestätigung dann über das Datennetz läuft. Damit könnte der Befehl bei einer einfachen Mobilfunkverbindung also bereits am Auto ankommen und die Rückmeldung dann aber nicht möglich sein, wenn keine Datenverbindung besteht.

So in der Art wurde es zumindest mal in dem Bericht zu der Sicherheitslücke bei BMW beschrieben.

EDIT: In letzter Zeit ist mir auch aufgefallen, dass die App schön den Ladeverlauf anzeigt. Dies aber völlig unabhängig davon, ob der i3 überhaupt noch lädt, einen Ladefehler hat oder schon fertig geladen ist. Die App läuft einfach nach der anfänglichen Prognose weiter :-/.
BMW i3 - EZ 02/14 - 57tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-16-07-506 - Stand 09/16
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1015
Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
Wohnort: MUC

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon TOMbola » Mi 11. Jan 2017, 18:48

Es ist in der App ja schön zu sehen, dass Befehle erst zum Server und von da zum Fahrzeug gesendet werden. Oftmals kommt der Befehl erst gar nicht beim Server an, also nix da SMS.
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 960
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon LocutusB » Mi 11. Jan 2017, 20:11

Die Verbindung der App zum Server ist bei mir meist unproblematisch, außer ich hocke in einem Funkloch :-/.
BMW i3 - EZ 02/14 - 57tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-16-07-506 - Stand 09/16
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1015
Registriert: Di 22. Okt 2013, 19:30
Wohnort: MUC

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon TOMbola » Di 14. Feb 2017, 08:53

Heute kam ein IOS-Update und bei mir schmiert die App nun komplett ab, lässt sich gar nicht mehr starten. Ganz ehrlich BMW sollte den ganzen Connected-Kram am besten lassen!
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 960
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03

Re: Funktionen über i3 RemoteApp!

Beitragvon systematic » Di 14. Feb 2017, 09:16

TOMbola hat geschrieben:
Heute kam ein IOS-Update und bei mir schmiert die App nun komplett ab, lässt sich gar nicht mehr starten. Ganz ehrlich BMW sollte den ganzen Connected-Kram am besten lassen!

Kann ich bestätigen. Seite heute kann ich die App nicht mehr starten. Allerdings hat sich das Update bei mir bereits vor Tagen eingespeilt und ich konnte direkt danach die App auch nutzen.

Edit: i Remote funktioniert weiterhin.

Das stimmt, ConnectedCar ist nicht unbedingt die Stärke von BMW. Benz-Fahrzeuge verfügen über eine deutlich stabilere und umfangreichere App.
BMW i3 Fluid Black / 60 Ah / Schnelllader
Aktueller Frühlingsverbrauch: 10,4 kWh/100 km
https://twitter.com/i3fahrer
systematic
 
Beiträge: 190
Registriert: So 8. Jan 2017, 16:28

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste