Förderpr. Neufahrzeuge/Behinderungspr. für Gebrauchte

Förderpr. Neufahrzeuge/Behinderungspr. für Gebrauchte

Beitragvon horst_martin » Mo 29. Feb 2016, 14:58

Möglicher Nebeneffekt der 5000€ Fördersumme ist, dass alle Gebrauchtfahrzeuge dadurch 5000€ weniger wert sind. Es ist damit noch unaktrktivierer ein gebrauchtes E-Auto zu kaufen, also der jetzt schon vorhandene Nachteil einer schlechteren Batterietechnik und Ladetechnik wird damit noch deutlich verstärkt.
Mögliche Gegenmaßnahmen sollten sein:
Die 5000 € Fördersumme sollte auch, vom Staat, gezahlt werden, wenn ein gebrauchtes E-Auto gekauft wird.
Die Automobilhersteller müssen allen E-Autobesitzern günstige Angebote machen, damit sie ihre Altfahrzeuge auf den neuesten Stand bringen können.
horst_martin
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 03:23

Anzeige

Re: Förderpr. Neufahrzeuge/Behinderungspr. für Gebrauchte

Beitragvon biker4fun » Mo 29. Feb 2016, 15:48

Das wäre zu schön, um wahr zu sein. Als Early Adopter werden wir wohl die Zeche zahlen müssen oder die Karre fahren bis sie auseinander fällt... ;-)
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1109
Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Förderpr. Neufahrzeuge/Behinderungspr. für Gebrauchte

Beitragvon Bernd_1967 » Mo 29. Feb 2016, 16:10

biker4fun hat geschrieben:
Das wäre zu schön, um wahr zu sein. Als Early Adopter werden wir wohl die Zeche zahlen müssen oder die Karre fahren bis sie auseinander fällt... ;-)


Da stelle ich mich auch mit der Förderung von 5000€ drauf ein.
Elektronik wird eh immer günstiger, Batterien, Motoren, etc.....

Die Autos sind heute gut genug, dass man sie wiet über 10 Jahre fahren kann.
Was soll schon kaputt gehen, was zu teuer ist?
Denke und hoffe, dass es später eine gute Ersatzteil bzw. Neuteileversorgung für so ein e-Auto gibt.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1457
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:05
Wohnort: Neuerkirch


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste