Fahrzeug Sound Generator

Re: Fahrzeug Sound Generator

Beitragvon TOMbola » Fr 3. Jun 2016, 13:10

zeolit hat geschrieben:
Ich habe letzte Woche als Fahrradfahrer einen i3 fast übersehen und es ist nicht zu einem Unfall gekommen. Der i3 Fahrer hat die Geschwindigkeit nicht reduziert - nachdem ich ihn bemerkt hatte. Wohl ist es bei mir so, dass Motorengeräusch für die Aufmerksamkeit notwendig ist.
Ich halte deshalb zumindest für die erste Zeit während der Umstellung auf Elektroautos einen Soundgenerator für sinnvoll.


Vollkommener Blödsinn!

Wer nach Gehör durch den Strassenverkehr rennt, der darf es dann auch mal spüren.
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03

Anzeige

Re: Fahrzeug Sound Generator

Beitragvon MineCooky » Fr 3. Jun 2016, 13:13

TOMbola hat geschrieben:
zeolit hat geschrieben:
Ich habe letzte Woche als Fahrradfahrer einen i3 fast übersehen und es ist nicht zu einem Unfall gekommen. Der i3 Fahrer hat die Geschwindigkeit nicht reduziert - nachdem ich ihn bemerkt hatte. Wohl ist es bei mir so, dass Motorengeräusch für die Aufmerksamkeit notwendig ist.
Ich halte deshalb zumindest für die erste Zeit während der Umstellung auf Elektroautos einen Soundgenerator für sinnvoll.


Vollkommener Blödsinn!

Wer nach Gehör durch den Strassenverkehr rennt, der darf es dann auch mal spüren.



Ganz deiner Meinung, warum soll ich etwas ändern wenn jmd anders nicht aufpasst und sich nicht ändern will???
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und interessierte.


Elektrisch weil's Spaß macht

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2429
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11

Re: Fahrzeug Sound Generator

Beitragvon Karlsson » Fr 3. Jun 2016, 13:21

Dieser Hinweis mit dem Soundgenerator vorerst...wenn man so nen Quatsch vorschreibt, werden wir das nie wieder los!
Ich bin auch öfter Radfahrer und fände die Straßen mit Elektroautos akustisch einfach angenehmer. Und was ich gar nicht hören will, ist so ein nerviger Sound wie beim Zoe.
Damit verbindet áuch keiner ein Auto. Wahrscheinlich gucken die Leute dann nur hoch, ob da ein Ufo ist.
Die wenigen male, wo ich den Generator doch wieder angeschaltet habe, haben die allerdings gar nicht reagiert. Genauso wenig wie beim leisen Verbrenner. Beim großen Verbrenner hilft ja noch ein Gasstoß im Leerlauf manchmal für die Leute mit den Tomaten auf den Ohren. Oder doch hupen.
Zoe Q210 seit 06/15, elektrischer Erstwagen mit Langstreckeneignung, großem Kofferraum und AHK für max 20k€ als 2-jähriger mit max 30tkm gesucht
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 11475
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Fahrzeug Sound Generator

Beitragvon MineCooky » Fr 3. Jun 2016, 13:25

Karlsson hat geschrieben:
Dieser Hinweis mit dem Soundgenerator vorerst...wenn man so nen Quatsch vorschreibt, werden wir das nie wieder los!
Ich bin auch öfter Radfahrer und fände die Straßen mit Elektroautos akustisch einfach angenehmer. Und was ich gar nicht hören will, ist so ein nerviger Sound wie beim Zoe.
Damit verbindet áuch keiner ein Auto. Wahrscheinlich gucken die Leute dann nur hoch, ob da ein Ufo ist.
Die wenigen male, wo ich den Generator doch wieder angeschaltet habe, haben die allerdings gar nicht reagiert. Genauso wenig wie beim leisen Verbrenner. Beim großen Verbrenner hilft ja noch ein Gasstoß im Leerlauf manchmal für die Leute mit den Tomaten auf den Ohren. Oder doch hupen.



Die drei mal pro Schaltjahr, hupe ich. dazu habe ich sie ja. Da braucht man nix neues erfinden oder vor schreiben. :)
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und interessierte.


Elektrisch weil's Spaß macht

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2429
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11

Re: Fahrzeug Sound Generator

Beitragvon Karlsson » Fr 3. Jun 2016, 13:31

Der Ampera hatte eine leise Fußgängerhupe neben der normalen. Das macht für mich total Sinn.

Der Soundgenerator darf auf jeden Fall nicht Pflicht werden!
Zoe Q210 seit 06/15, elektrischer Erstwagen mit Langstreckeneignung, großem Kofferraum und AHK für max 20k€ als 2-jähriger mit max 30tkm gesucht
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 11475
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Fahrzeug Sound Generator

Beitragvon Hamburger » Fr 3. Jun 2016, 13:58

Ja, eine zweite leisere Hupe macht auf jeden Fall mehr Sinn als ein UFO-Geräuschgenerator.
seit 16.09.16 : i3 94Ah :)

https://twitter.com/alphadelta44
Give carbon a price:
https://youtu.be/G7tntAdhJUY
Benutzeravatar
Hamburger
 
Beiträge: 526
Registriert: So 27. Jul 2014, 11:02
Wohnort: Hamburg

Re: Fahrzeug Sound Generator

Beitragvon trilobyte » Fr 3. Jun 2016, 17:32

das wäre in der tat sehr innovativ!

gruss
siegi
I3 Fuid Black 94Ah 20" Felgen
Benutzeravatar
trilobyte
 
Beiträge: 185
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 17:51
Wohnort: CH-Lenggenwil

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zeroneuling und 5 Gäste