Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon footballfever » Do 28. Jul 2016, 11:46

Da die ersten schon ihren neuen BMW i3 mit erhöhter Reichweite (94Ah) erhalten, hier der offizielle Thread für hoffentlich ausgiebige Berichte :roll:

Legt los!
Dateianhänge
Viele BMW i3.png
footballfever
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:35

Anzeige

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon Gambiter » Do 28. Jul 2016, 14:00

Eine Frage so nebenbei, warum verwendet BMW und ihr jetzt immer die Angabe 94Ah und nicht mehr die überall übliche Angabe von kWh??
Soll die hohe Zahl mehr Eindruck schinden und mehr Käufer locken?
Woher wisst ihr die wirkliche Kapazität in kWh?
Was, wenn BMW die Systemspannung auf 300V gesenkt hat?

...nur damit euch nicht langweilig wird bis zur Auslieferung!
Gambiter
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 07:28

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon jjj803 » Fr 29. Jul 2016, 06:49

Hab meinen gestern bestellt mit allem SchnickSchnack trotzdem wesentlich günstiger als mein alter mit REX und außerdem kein Sachbezugswert, Vorsteuerabzung und Förderung.
Sollte im Oktober, November kommen.
Lt. Aussage des Agenten sind 27 KW nutzbar, d.h. Reichweiten von 150 (18KWh/100 km) -200 km(13,5 KWH/100 km) sind jedenfalls locker drinnen
jjj803
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 22. Aug 2014, 09:45

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon Erich2405 » Fr 29. Jul 2016, 07:06

Wass ist denn mit den versprochen 300KM? Sind denn erreichbar?
-----------------------------------------------------------------------------------------
Seit 17.03.2016: Nissan Leaf Tekna MY2016 (30 kWh) in Dark Metal Grey
KM Stand 2016: 16.06. 13693 - 16.07 18176 - 16.08. 22595 - 16.09. 26397 16.10.2016: 29891
Benutzeravatar
Erich2405
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 09:53
Wohnort: 91560 Heilsbronn

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon geko » Fr 29. Jul 2016, 07:14

Erich2405 hat geschrieben:
Wass ist denn mit den versprochen 300KM? Sind denn erreichbar?

Woher hast du dieses Versprechen? BMW gibt eine "Alltagsreichweite von bis zu 200 km" an. Die 300 km sind der rechnerische Wert nach NEFZ und nicht zu gebrauchen. Daher spricht BMW selbst immer von der erstgenannten "Alltagsreichweite".
BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2016
BMW i3 BEV (94 Ah) rollt seit 9/2016
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 308
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon Gambiter » Fr 29. Jul 2016, 07:23

Hier ein Auszug von BMW:
BMW i3 (94 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive:
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 12,6
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0
Reichweite rein elektrisch in km: 300
Alltagsreichweite in km: bis zu 200

Das spricht für die nutzbare Kapazität von 27 kWh und entspricht dem Wert des Kia Soul EV, 27 kWh und Alltagsreichweite von ca. 200 km!

Irgendwas stimmt da nicht bei den Angbaben von BMW!! Die Angabe von 94Ah soll wohl mehr Kapaziät suggerieren als tatsächlich vorhanden! Das würde auch den für BMW untypisch geringen Aufpreis auf die größere Version erklären!

Zumindest hört sich 94 Ah richtig viel an......
Gambiter
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 07:28

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon endurance » Fr 29. Jul 2016, 07:25

Die Diskussionsrunden zum Akku und Reichweiten etc. gibt es doch schon - beschränkt den Thread hier dann doch auf Erfahrungsaustausch - muss ja nicht jeder Thread das gleiche beinhalten.
Trotzdem Kurzantwort: laut ServiceMenü ca. 30kWh nutzbar, ist ähnlich wie beim "alten" Modell in der Realität meist mehr als vom Hersteller angeben (vorher 18.x Angabe 19.x "real"). Reichweite - wer E-Auto fährt weiss, dass diese noch stärker als beim Fossilcar vom Fahrstil abhängt - da ich mit meinem i3 schon größer 200km weit gekommen bin ist mit dem neuen >400km machbar. Aber im Normalfall eher 160-220 (alt 100-140). Dazu passt die Angabe der Realreichweite 200km.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Familyblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/blog
endurance
 
Beiträge: 2863
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon Major Tom » Fr 29. Jul 2016, 07:31

Irgendwas stimmt da nicht bei den Angbaben von BMW!!

Was stimmt denn nicht?

Mit der Bezeichnung 60Ah bzw. 94Ah sind die beiden Varianten doch unterscheidbar und es wird deutlich, dass es über 50% mehr Akkukapazität sind.
Bei den kWh Angaben wird doch auch nicht immer die Wahrheit gesagt. Stichwort Brutto-Netto-Werte.

Ich denke auch, dass im Alltagsbetrieb die 200 km locker erreichbar sind. Die 300 km dürften schwer, aber nicht unmöglich sein. Mit der 60Ah Version wurden auch schon über 200 km erreicht (obwohl nach NFZ 190 km angegeben sind).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 791
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon Gambiter » Fr 29. Jul 2016, 07:34

Hier die Angaben von GE:
Batterie: 33,2 kWh

Reichweite: 312 km

Verbrauch: 12,6 kWh/100km

Ladestecker: Typ2, CCS

Preis: ab 36.150 €

Laut BMW Agent 27kWh nutzbar, laut Servicemenue 30kWh nutzbar, laut GE Datenbank 33,2kWh!

Und BMW schreibt immer nur von 94Ah! Als einziger Hersteller...
Gambiter
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 07:28

Re: Erfahrungsberichte BMW i3 (94Ah)

Beitragvon harlem24 » Fr 29. Jul 2016, 07:43

Bei GE stehen halt die Brutto- und NEFZ-Werte, damit es mit den anderen Fahrzeugen vergleichbar ist.
Wo ist jetzt das Problem?
Erfahrungswerte, darum soll es hier gehen, also bitte...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 1372
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste