Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal ansehen

Re: Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal anseh

Beitragvon footballfever » Di 24. Mai 2016, 15:30

Norbert W hat geschrieben:

Ich hatte mich bewusst gegen die Wärmepumpe entschieden, so habe ich über 300 Kilo gespart :mrgreen:



Woher kommt diese Angabe? Ist die Wärmepumpe wirklich 300 kg schwer? Ich dachte das ist nur so ein 2 kg Teil…
footballfever
 
Beiträge: 113
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:35

Anzeige

Re: Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal anseh

Beitragvon e-future » Di 24. Mai 2016, 21:20

Algo hat geschrieben:
Naja das schräge ist, dass als ich vor ein paar Tagen geschaut habe stand da noch vehiclemass 1260 ;). Mein BEV muss zugenommen haben ;).


oder er ist schwanger :lol: Schau mal in den Kofferraum :twisted:
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 402
Registriert: So 10. Mai 2015, 22:56

Re: Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal anseh

Beitragvon NotReallyMe » Di 24. Mai 2016, 22:04

Die höhere Masse stand bei mir auch gerade in den Daten, allerdings nur während des Ladens. Jetzt steht da wieder 1260. Bei früheren Abfragen stand dort auch schon mal 1400 und 1380. Die Daten dieses Requests werden für die Reichweitenspinne verwendet. Wenn man die Antwort des Servers manipuliert kann man an der Reichweitenspinne sehen, welchen Einfluss die jeweilige Variable auf die Berechnung hat.
I001-16-11-502 Max.Kapa. 30.58 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal anseh

Beitragvon Algo » Mi 25. Mai 2016, 04:52

e-future hat geschrieben:
Algo hat geschrieben:
Naja das schräge ist, dass als ich vor ein paar Tagen geschaut habe stand da noch vehiclemass 1260 ;). Mein BEV muss zugenommen haben ;).


oder er ist schwanger :lol: Schau mal in den Kofferraum :twisted:


Könnte sein ... jetzt sind es schon 1640 ;) .... aber hab im Kofferraum nix gefunden. Frunk ist auch 'normal' ;).

muss mal testen ob der Reifendruck da einen Einfluss hat ich glaube da ist momentan zu wenig drin. Vielleicht münzt die Software das in 'mehr Gewicht' für die Reichweite um? Naja wäre aber auch komisch oder?
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 410
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Re: Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal anseh

Beitragvon Algo » Fr 27. Mai 2016, 06:27

endurance hat geschrieben:
fahr mal komplett leer und lade dann mal wieder langsam auf, dann nochmals was rausnehmen und nochmals langsam laden (Balancing - wobei wir nicht wissen wann er das macht evtl. auch immer). Das hat bei mir eine Erhöhung bewirkt - vermutlich mal neu Kalibirerung. So funktioniert es bei meinem BMS am Hausspeicher. Hab trotzdem auch nur 18,4-18,8kWh


Hat geholfen ... habe gestern mal ziemlich weit entladen (naja 10% Rest war noch drin) und dann wieder aufgeladen nun sagt das BMW-Portal:

socMax: 19.18 :)

... und er hat wohl abgespeckt oder das Kind bekommen nun ist vehicleMass wieder bei 1260.
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 410
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Re: Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal anseh

Beitragvon goldhamster » So 29. Mai 2016, 16:51

NotReallyMe hat geschrieben:
Es gibt auch eine Möglichkeit ohne Wireshark, Charles oder ähnliche Tools an den SOC im CD-Portal zu kommen:

(…)

Mit Safari:

1. Entwickler->Webinformationen einblenden, darunter dann den Tab "Netzwerk" anklicken.
2. Auf dem CD-Portal anmelden.
3. Unter "Alle Ressourcen" unten links den vierten Eintrag mit der VIN des I3 anklicken. Rechts sind dann die fraglichen Informationen zu sehen.


Vielen Dank!
Bei meinem BMW 225xe liegt der socMax bei 6,02 kWh.
goldhamster
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 20:16

Re: Batt.Ladung und Max.Kapa direkt über das CD-Portal anseh

Beitragvon kitchenman » Di 31. Mai 2016, 06:44

jetzt ist meine socMAX nach 40000km bei 19,19 kw - bin sehr zufrieden
BMW i3 (seit Anfahg 2014) und BMW 225xe i Performance (seit 6/2016)
kitchenman
 
Beiträge: 128
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 14:14
Wohnort: gifhorn

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LeafVille und 6 Gäste