A-Säule nicht bündig mit Dach

A-Säule nicht bündig mit Dach

Beitragvon Norbert W » Fr 28. Aug 2015, 05:50

Neulich, beim Waschen, habe ich festgestellt, dass der Schwamm etwas an einer Gummidichtung hängen blieb. Das ist die Dichtung zwischen linker A-Säule und Dach. Erstmal habe ich mir nichts dabei gedacht.

Ein paar Tage später habe ich einen anderen i3-Fahrer an einer Ladesäule getroffen und mich mit ihm über den i3 unterhalten.
Er sagte dass bei seinem i3 die rechte Dichtung zwischen A-Säule und Dach etwas hoch steht.
Bei genauem Hinsehen habe ich erkannt, dass bei seinem i3 die rechte A-Säule und das Dach nicht flüchtig sind, sie stehen versetzt. Links ist es flüchtig, schön auf gleicher Höhe, da ist die Dichtung schön fest, da kann kein Schwamm dran hängen bleiben.
Bei unserem i3 ist es die linke Seite, mit der versetzten A-Säule, die Dichtung steht da etwas hoch. Rechts ist es bei unserem i3 schön bündig.

Hier zwei Bilder der linken Seite unseres i3, wo die Dichtung etwas hoch steht und A-Säule mit Dach nicht flüchtig sind:
Bild
Bild

Und zwei Bilder der rechten Seite wo alles in ordnung ist:
Bild
Bild

Das werde ich beim ersten Service anmerken.
Haben andere auch Erfahrungen damit? Offenbar ist das ja kein Einzelfall.
Kann das behoben werden, oder muss ich damit leben?
Norbert W
 
Beiträge: 446
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Anzeige

Re: A-Säule nicht bündig mit Dach

Beitragvon Horbacher » Sa 29. Aug 2015, 10:35

Bei mir hat sich der Gummi teilweise gelöst. Wie kann ich nicht sagen, wahrscheinlich in der Waschanlage.
Eine Repositionierung ist nicht möglich, da er die Konsistenz von Silikon hat.
War bisher aber zu faul um zu reklamieren.
Werde es beim Räderwechsel machen.
Hat scheinbar keinen Einfluss auf Dichtigkeit.
Dateianhänge
image.jpg
Benutzeravatar
Horbacher
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:20
Wohnort: Freigericht

Re: A-Säule nicht bündig mit Dach

Beitragvon Solarpower » Sa 29. Aug 2015, 11:01

Hab mich beim Laden mit einem anderen i3 Fahrer über das gleiche Thema unterhalten. Bei seinem und meinem i3 ist das "Problem" mit der nicht ganz anliegenden A-Säule auch vorhanden. Das scheint wohl normal zu sein :?

Schon beim Kauf meines gebrauchten i3 stand die Dichtung auf der Fahrerseite leicht ab, war also eingerissen. Hab das zu spät gesehen. Bin dann zu BMW gefahren und die haben die Dichtung auf Garantie kostenlos getauscht. Es muss dazu jedoch die Komplette Außenverkleidung von A- und B-Säule abgenommen werden. Wenn Ihr das also machen lasst, dann plant etwas Zeit ein und empfehlt dem :D gleich ein paar Montageclips für die Verkleidung mitzubestllen. Bei mir haben Sie nämlich ein paar abgebrochen bei der Demontage und ich musste deshalb noch ein zweites mal hin.

Schönen Gruß,
Daniel
2014 BMW i3 Range Extender (Design Lodge, Laurusgrau, Vollausstattung) mit Softwarestand I001-16-07-506

Bild
Benutzeravatar
Solarpower
 
Beiträge: 57
Registriert: Do 16. Okt 2014, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: A-Säule nicht bündig mit Dach

Beitragvon Horbacher » Mo 28. Sep 2015, 13:31

Da ich gerade Urlaub habe, war ich heute schon zum Räderwechsel in der Niederlassung. Es sollte dann auch gleich auf Garantie die Dichtung erneuert werden. Beim Demontieren sind den Spezialisten die Kunststoffpins und Teile der Verkleidung gebrochen. D.h. Teile bestellen, lackieren, Leihwagen,Urlaubstag hin und nochmal nach Ffm (50km einfach) fahren.
Super!
Der Serviceberater meinte: lag wahrscheinlich an der Waschstraße.
Wenn die Garantie abgelaufen ist, werde ich im Wiederholungsfall einen Tropfen Kleber nehmen!
Bei der Gelegenheit habe ich gesehen, wie einfach die Verkleidungsteile nur mit Kunststoffpins gesteckt werden.
Kein Wunder, dass das nicht immer 100% bündig ist.
Benutzeravatar
Horbacher
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:20
Wohnort: Freigericht

Re: A-Säule nicht bündig mit Dach

Beitragvon Horbacher » Do 1. Okt 2015, 16:58

Kleiner Nachtrag:
Heute Anruf aus der Niederlassung:
Teil für die falsche Seite geordert und lackiert!
D.h. I3 erst nächsten Mittwoch nach 1,5 Wochen fertig.
Schon lustig was ein 5 cm langes Gummiteil für Probleme macht.
Bis dahin diesel ich auf BMW-kosten weiter und harre der Dinge.
Benutzeravatar
Horbacher
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:20
Wohnort: Freigericht

Re: A-Säule nicht bündig mit Dach

Beitragvon Horbacher » Sa 17. Okt 2015, 13:22

Nach 2 Wochen und einem Tag ist das Werk vollbracht und die Dichtung sitzt an ihrem Platz!
Nach einem kleinen Beschwerdeschreiben hat sich der Serviceleiter der Niederlassung gemeldet und sich entschuldigt.
Ich bekomme jetzt als kleines Trostpflaster einen i8 für einen Freitag und Samstag.
Benutzeravatar
Horbacher
 
Beiträge: 66
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 21:20
Wohnort: Freigericht

Re: A-Säule nicht bündig mit Dach

Beitragvon Norbert W » So 14. Feb 2016, 12:36

Bei unserem i3 wurde das Problem beim Service behoben. Die Verkleidung der linken A-Säule war, lt. Ansprechpartner bei BMW, nicht richtig befestigt. jetzt ist es bündig, wie auf der rechten Seite.
Norbert W
 
Beiträge: 446
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste