299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon i3driver » So 11. Sep 2016, 21:54

Ich habe bei Röpke mobile in Paderborn einen I3 für 299EUR brutto ohne Anzahlung bekommen. Ich denke daß ist ein sehr guter Preis. Was meint Ihr? Es gibt wohl noch welche mit guter Ausstattung. Mit Range Extender ist er etwas teurer - brauche ich aber nicht.
i3driver
 
Beiträge: 7
Registriert: So 11. Sep 2016, 21:49

Anzeige

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon BiEmDablju » So 11. Sep 2016, 21:58

Ich zahle netto 500 ohne AZ, 30t km p.a. mit Rex und so Schnickschnack wie Glasdach, Rückkamera etc, NP 53t.

Was hat deiner für einen NP bzw Ausstattung?
Öhm... Strom in Ohm?! =D
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 139
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 09:23
Wohnort: Salzburg

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon Twizyflu » So 11. Sep 2016, 22:03

Ich glaub diese Aktion gab es bei uns in AT mal für den i3 60Ah BEV (nackt).

Bei 300 EUR brutto würde ich sofort ungeschaut zuschlagen.
Kostet aber bei uns in AT anscheinend mehr.

Wäre mit ein bisschen Ausstattung und 94 Ah Modell für 400 EUR brutto mtl. auch einverstanden. Wobei ich ja sogar was anzahlen würde ;)
Will dann am Ende nicht einem Mega Restwert entgegen sehen...
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon i3driver » So 11. Sep 2016, 22:06

So ist meiner auch.. der hat wohl mehrere..

Lackierung: Capparisweiß mit Akzent BMW i Blau
Polster: Stoffkombination 'Neutronic' Aragazgrau

Leasingbeispiel: 299EUR brutto ohne Anzahlung. 18 Monate, 10.000km p.a. Kilometerleasingvertrag über die BMW Bank.

Servotronic, Multifunktion für Lenkrad, 19" BMW i LM Räder Turbinenstyling 429 Mischbereifung, Radschraubensicherung, Reifendruckanzeige, Reifenreparatur-Set, Alarmanlage mit Fernbedienung, Rückfahrkamera, Fußmatten in Velours, Warndreieck, Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend, Getränkehalter, Armauflage vorn, Ablagenpaket, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, Wärmepumpe, Schnell-Laden Gleichstrom, Schnell-Laden Wechselstrom, Park Distance Control (PDC), Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung, Klimaautomatik, Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, Stärkere Stromversorgung, LED-Scheinwerfer, Beifahrerairbag-Deaktivierung, Parkassistent, Parkassistenzpaket, Navigationssystem Professional, Intelligenter Notruf, Teleservices, Connected Drive Services, Real Time Traffic Information, Concierge Services, Remote Services, Internet, Komforttelefonie mit erweiterter Smartphone-Anbindung, Battery Certificate, Comfort Paket, Deutschland-Ausführung, Business package
i3driver
 
Beiträge: 7
Registriert: So 11. Sep 2016, 21:49

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon Twizyflu » So 11. Sep 2016, 22:07

Scheint wohl eine durch die BMW Bank gestützte Geschichte zu sein. Darum auch die Laufzeit mit den wenigen Kilometern
(ein überschaubares Risiko).
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon geko » Mo 12. Sep 2016, 05:23

Ich nehme an, dass 299 Euro Angebot bezieht sich auf ein 60 Ah Modell, oder?
BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2016
BMW i3 BEV (94 Ah) rollt seit 9/2016
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 303
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon Akku » Mo 12. Sep 2016, 05:36

Moin,
ja bezieht sich auf 60 Ah Fahrzeug.

Wobei der Wert bei den neuen auch bei 1.0 % liegt.
i3 94Ah ab Sept. :mrgreen:
Benutzeravatar
Akku
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 04:43
Wohnort: Darmstadt-Dieburg

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon Twizyflu » Mo 12. Sep 2016, 09:45

Dann sollte es nicht soviel mehr sein
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon lgross » Mi 14. Sep 2016, 08:52

Ich vermute BMW unternimmt momentan eine ganze Menge um die i3 Stückzahlen nach oben zu bringen. Für meinen ganz gut ausgestatteten 60 Ah BEV zahle ich 336 EUR, 36Mo, 30 tkm. Gegenüber dem alten i3, der deutlich magerer ausgestattet war ist das weniger als die halbe (!!!!!) Leasingrate.
2016 Range Rover Sport, 2016 i3 BEV
Benutzeravatar
lgross
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 15:29

Re: 299EUR Leasing I3 ohne Anzahlung

Beitragvon palim_palim » Mi 21. Sep 2016, 14:56

i3driver hat geschrieben:
Ich habe bei Röpke mobile in Paderborn einen I3 für 299EUR brutto ohne Anzahlung bekommen. Ich denke daß ist ein sehr guter Preis. Was meint Ihr? Es gibt wohl noch welche mit guter Ausstattung. Mit Range Extender ist er etwas teurer - brauche ich aber nicht.


Toller Preis! Neuwagen oder Jahreswagen?
So wie ich das jetzt verstanden habe, gilt das Angebot nur für Jahreswagen mit Ersthalter BMW AG.
Oder hat hier jemand einen Neuwagen zu dem Kurs bekommen?
BMW i3 I001-16-07-503
Bild
Benutzeravatar
palim_palim
 
Beiträge: 335
Registriert: Do 27. Aug 2015, 15:30
Wohnort: Ostbelgien

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste