Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Alles zum Energiespeicher eines Elektroautos

Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon eMobFan » Fr 25. Dez 2015, 14:02

300km Reichweite in 18 Minuten "tanken"?
Genau das würde ich mir für meine Zoe wünschen. 46kWh Kapazität und in 18 Minuten wieder 300km Reichweite im "Tank".
Ist dies nur wieder eine vollmundige Ankündigung oder kann man hier tatsächlich hoffen, dass sich was tun wird?
Was meint ihr?

http://www.kreiselelectric.com/blog/kre ... chnologie/

Schöne Feiertage & Gruß
Frank
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
Wohnort: Köln

Anzeige

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon harlem24 » Fr 25. Dez 2015, 14:05

46kW in 28min voll, das ist verdammt fix.
Die 18min für 300km beziehen sich ja auf ne 85KW Batterie...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 1866
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon eMobFan » Fr 25. Dez 2015, 14:14

harlem24 hat geschrieben:
46kW in 28min voll, das ist verdammt fix.
Die 18min für 300km beziehen sich ja auf ne 85KW Batterie...


Hört sich jedenfalls sehr vielversprechend an.
Die Frage ist halt ob das am Markt ankommt oder wieder mal nur eine Luftblase ist.
Gerade bei der Akku-Technologie gab es ja schon viele revolutionäre Ankündigungen und dann hört man nie mehr was davon. :(
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
Wohnort: Köln

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon harlem24 » Fr 25. Dez 2015, 14:36

Ich kann mir schon vorstellen, dass Kreisel weiß was sie tun.
Das ist ja nicht irgendein Startup, dass gerade Investoren sucht...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 1866
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon redvienna » Fr 25. Dez 2015, 14:38

Diese Meldung erstaunt mich nicht wirklich, da mir diese Daten bereits im Frühling vom Markus Kreisel genannt wurden. ;)

Hier der Link:
https://www.facebook.com/permalink.php? ... 7768868062

Er meinte damals auch, dass Tesla sehr konservativ bei der Batterieladung vorgeht und es auch deutlich schneller geht ohne die Zellen zu schädigen. (Selbstversuch damals schon gemacht.)
Focus Electric: 10/13 +50.000 km,Tesla S70D 3/16 +30.000km + Tesla M3 reserv.
http://www.goingelectric.de/garage/redv ... Focus/205/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5656
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon eMobFan » Fr 25. Dez 2015, 14:48

Fragt sich nur ob sich auch E-Auto Hersteller dieser Technik bedienen bedienen werden.
Des Weiteren muss ja auch die Ladeinfrastruktur entsprechend ausgelegt sein um eine solche Schnellladung zu unterstützen.
Das wird dann eher der Knackpunkt sein.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
Wohnort: Köln

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon redvienna » Fr 25. Dez 2015, 14:49

Sehr interessant.

500 Zyklen bei nur Schnellladung sind sohin 150.000 km.

Aber wer macht das schon ?

Also reden wir sicherlich von 270.000 km.

PS: Die Möglichkeit besteht und das ist einfach toll. Mit 2x 46 kWh Batterien wäre das fast schon jetzt beim Tesla SC möglich. :)
Focus Electric: 10/13 +50.000 km,Tesla S70D 3/16 +30.000km + Tesla M3 reserv.
http://www.goingelectric.de/garage/redv ... Focus/205/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5656
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon TeeKay » Fr 25. Dez 2015, 15:33

Leider will Kreisel keine Fahrzeuge einzeln verkaufen, sondern nur Technologien an Großabnehmer.

Bei Tesla gehts schon damit los, dass die Zieltemperatur 40°C sind und die Klimaanlage für 28° gar nicht leistungsstark genug wäre. Die knabbert ja im Sommer schon für Zieltemperatur 40°C bis zu 6kW von der Ladeleistung weg, weshalb die Durchschnittsgeschwindigkeiten inkl. Laden im Winter trotz der beim Fahren genutzten Heizung größer sind als im Sommer.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10261
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon eMobFan » Fr 25. Dez 2015, 15:37

TeeKay hat geschrieben:
Leider will Kreisel keine Fahrzeuge einzeln verkaufen, sondern nur Technologien an Großabnehmer.


Das meinte ich mit meinen Bedenken. Wenn keiner die Technik einsetzt war es wieder nur ein Traum von einer "besseren" E-Zukunft ;)
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
Wohnort: Köln

Re: Schnellladen in 18 Minuten?! Kreisel High Performance

Beitragvon redvienna » Fr 25. Dez 2015, 15:37

Tesla muss eigentlich sogar nur die Ladekurve etwas gerader einstellen und gut ist es. Ideal wäre es wenn man das selbst steuern könnte. (Technisch sicher kein Mirakel) Je nachdem wie eilig man es hat.

Beim derzeitigen 135 kW (netto ca. 120 kW) Supercharger könnte man eine 85 kWh Batterie dann in 21 Minuten zu 80% laden und hätte wieder 300 km Reichweite. Wow.
Focus Electric: 10/13 +50.000 km,Tesla S70D 3/16 +30.000km + Tesla M3 reserv.
http://www.goingelectric.de/garage/redv ... Focus/205/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5656
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Nächste

Zurück zu Batterien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast