Zulassungszahlen KBA

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon Karlsson » Fr 14. Okt 2016, 12:13

p.hase hat geschrieben:
genau. bei nochmaliger +10% preiserhöhung und +25% mehr kapazität. wie war das mit den fallenden akkupreisen? :mrgreen:

Nissan ist doch billig beim Akku... schau mal zur Konkurrenz...falls die Dir den Akkupreis überhaupt sagt.
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9187
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon p.hase » Fr 14. Okt 2016, 13:07

naja wenn die mehrheit hier der meinung ist, daß elektroautos günstig sind, dann hoffen wir mal, daß die hersteller hier NICHT mitlesen. offensichtlich habe ich viel falsch gemacht in meinem bisherigen leben, vermutlich leide ich unter realitätsverlust: aber da der 40er leaf knapp 90.000DEM oder 630.000ÖS kosten wird, ist das nicht gerade zulassungszahlenfördernd.
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3661
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon Karlsson » Fr 14. Okt 2016, 14:26

Warum sollte der deutlich teurer als bisher werden?
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9187
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon SL4E » Fr 14. Okt 2016, 15:41

Warum der Leaf nicht läuft liegt nicht nur am Preis. Das Design entspricht einfach nicht dem deutschen Mainstream, das ist der Hauptgrund.
SL4E
 
Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon ATLAN » Fr 14. Okt 2016, 20:42

p.hase hat geschrieben:
....da der 40er leaf knapp 90.000DEM oder 630.000ÖS kosten wird, ....


Für manche Petrolheads von vorgestern fehlt übrigens noch die Angabe in RM ... :lol: :mrgreen:
Ernsthaft: Umrechnungen in tote Währungen sind bewusst irreführend, aber das weißt du vermutlich eh selber ganz genau ... :roll:

MfG Rudolf
18.11.13 - 1.3.15 Fluence , seit 16-6-2015 MS 85D :-D
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2117
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon moxl » Sa 15. Okt 2016, 23:44

Ja und ein nackter Golf kostet mindestens 35.000 DM, das den überhaupt noch jemand kauft??? :?
BEV 2020 - ik warte dir. Solange fahre ich jetzt Pedelec...

70-100 km Reichweite
ca. 0,5kWh/100km Verbrauch

10.10.2016 - 1000 km gefahren
moxl
 
Beiträge: 557
Registriert: Fr 28. Aug 2015, 11:18

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon drilling » Sa 15. Okt 2016, 23:46

moxl hat geschrieben:
Ja und ein nackter Golf kostet mindestens 35.000 DM, das den überhaupt noch jemand kauft??? :?

Ich hab mich schon immer gefragt wieso überhaupt jemand einen Golf kauft... :?
Meine Schwester hat den Fehler einmal begangen und dann gleich bereut, nach mehreren heftigen Werkstattrechnungen hat sie die Notbremse gezogen und sich einen Japaner angeschafft, seitdem nur noch normale Wartung und Verschleißteile und sonst nichts.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon SL4E » So 16. Okt 2016, 10:07

So hat halt jeder seine Erfahrungen, deswegen fahre ich z.b. keine Peugeot und Citroen und kein Honda mehr nach mehreren teuren Rechungen bei Neufahrzeugen nach Ablauf der Garantie. Peugeot hat mich in 2,5 Jahren 18000€ gekostet. Seit ich Deutsche Fabrikate fahre ist Ruhe.
Meine Schwiegereltern haben erst vor kurzem nach 20 Jahren Mazda verlassen, wegen massiver Probleme bei ihrem 2 Jahre alten Mazda 5. Zuvor mußte ihr 12 Jahre alter Premacy in die Schrottpresse, wegen gravierender Mängel mit 120000km auf der Uhr. Jetzt fahren sie VW. Und was sagt uns das? Richtig, nichts!
SL4E
 
Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon Hachtl » So 16. Okt 2016, 10:57

moxl hat geschrieben:
Ja und ein nackter Golf kostet mindestens 35.000 DM, das den überhaupt noch jemand kauft??? :?

Du meinst €?
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1467
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Zulassungszahlen KBA

Beitragvon SL4E » So 16. Okt 2016, 11:07

Er redet vom Verbrenner Golf.
SL4E
 
Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: JoDa und 7 Gäste