Wollen Sie nicht doch lieber den Elektrobonus nutzen?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Wollen Sie nicht doch lieber den Elektrobonus nutzen?

Beitragvon twizyfan » Mi 9. Mär 2016, 11:44

Großes Eingeständnis beim Renault Händler: Wir sind jetzt bei ca. 1500€ für TÜV+Wartung für den Dacia Sandero, wir haben noch diesen Elektrobonus...beim E-Auto haben sie kein Zahnriemen, Ölwechsel oder Zündkerzen (schaut etwas wehmütig) der Auspuff könnte abfallen....man spürt ganz deutlich: die Werkstattleiter schämt sich für die explodierenden kosten bei einem Wenigfahrerauto, also TÜV&Wartung wird ungefähr 1500-2000€ kosten, beim ZOE hat man den Innenluftfilter gewechselt, da kommt Wartung&TÜV etwa 130€!!!!

MAN GEHT DAVON AUS, DAS DIE VERBRENNERFAHRZEUGE AUS KOSTENGRÜNDEN VERSCHWINDEN WERDEN!!!

Man ist bei dem Händler erfreut über ZOE Verkäufe(könnten etwas größer sein) und E-Stammtisch hat man großes Interesse und möchte unbedingt teilnehmen.
Am E-Auto ist das Interesse deutlich gestiegen, Verkäüfe 2014: 1 ZOE, 2015: 3 ZOE, 2016: jetzt schon 2 ZOE!!!
Zuletzt geändert von twizyfan am Mi 9. Mär 2016, 12:12, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
twizyfan
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 20:22
Wohnort: Dresden

Anzeige

Re: Wollen Sie nicht doch lieber den Elektrobonus nutzen?

Beitragvon MarkusD » Mi 9. Mär 2016, 11:55

twizyfan hat geschrieben:
Großes Eingeständnis beim Renault Händler: Wir sind jetzt bei ca. 1500€ für TÜV+Wartung,
Beim Twizy?
Wartung? Oder doch "nur" Reparaturen?

Wenn Reparaturen:
Da wird wohl alles getauscht außer den 1.5 Sitzen und der Scheibe, oder wie oder was?
MarkusD
 

Re: Wollen Sie nicht doch lieber den Elektrobonus nutzen?

Beitragvon Datenknecht » Mi 9. Mär 2016, 12:05

Sind wohl Reparaturen an einem Verbrenner/Verpenner.
B-ED
Benutzeravatar
Datenknecht
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 19. Mär 2015, 15:40
Wohnort: südl. Weinviertel

Re: Wollen Sie nicht doch lieber den Elektrobonus nutzen?

Beitragvon twizyfan » Mi 9. Mär 2016, 12:10

Ups, ja bei einem Verbrenner: Dacia Sandero
Benutzeravatar
twizyfan
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 20:22
Wohnort: Dresden

Re: Wollen Sie nicht doch lieber den Elektrobonus nutzen?

Beitragvon MarkusD » Mi 9. Mär 2016, 12:47

twizyfan hat geschrieben:
Ups, ja bei einem Verbrenner: Dacia Sandero
Ach so. Bei dem ursprünglichen Beitrag las sich das für mich so, als wäre das für den Twizy.
Das wäre ja echt heftig.
MarkusD
 

Re: Wollen Sie nicht doch lieber den Elektrobonus nutzen?

Beitragvon PowerTower » Mi 9. Mär 2016, 16:33

Lass die E-Autos erstmal ein normales Alter erreichen, dann kommen dort auch schnell mehrere hundert Euro fürs Fahrwerk zusammen. Und wenn so eine Motorsteuerung oder ein Ladegerät außerhalb der Garantie fällig werden, dann bist du locker im vierstelligen Bereich. Wenn der Autohändler doch so begeistert von der Verkaufsstatistik ist, warum hat er dann schon seit 1,5 Jahren einen ZOE Intens als Vorführer auf dem Hof stehen?
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 3682
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GcAsk und 7 Gäste