Witziges zum Thema Elektromobilität

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Zoelibat » So 22. Mär 2015, 18:59

My home is my castle.

PriusHome.jpg
Home Sweet Home

http://www.heraldsun.com.au/news/victor ... 7166686688
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3158
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon jumparound246 » Mo 23. Mär 2015, 17:14

Dufter Typ. Für mich wär es nichts :-p
Auch witzig: Steh´ grad beim Laden an der Säule und ein Passant fragt mich ob das Kabel vorne für meinen Laptop ist :-)
Benutzeravatar
jumparound246
 
Beiträge: 279
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 22:29
Wohnort: Sulzfeld im Grabfeld

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Tho » Mo 23. Mär 2015, 17:15

jumparound246 hat geschrieben:
Dufter Typ. Für mich wär es nichts :-p
Auch witzig: Steh´ grad beim Laden an der Säule und ein Passant fragt mich ob das Kabel vorne für meinen Laptop ist :-)

"Nene, ich lade mein neues Iphone..." :lol:
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4987
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon jumparound246 » Mo 23. Mär 2015, 17:16

Tho hat geschrieben:
"Nene, ich lade mein neues Iphone..." :lol:


...is nur bissl knapp der Querschnitt
Benutzeravatar
jumparound246
 
Beiträge: 279
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 22:29
Wohnort: Sulzfeld im Grabfeld

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Aye up! » Di 24. Mär 2015, 08:48

Hier ist auch noch was witziges. Wurde zwar an anderer Stelle schon erwähnt, passt aber ganz gut hier hin.

Diese Werbung wurde den restlichen Unterlagen meines E-UP! beigelegt:
DSC09930.JPG

Und auch das Logo auf der Betriebsanleitung ist ein Lacher wert. Oder ein Heulen: Da werden Leute dafür bezahlt, sich ein möglichst komisches Bild für die Titelseite der Betriebsanleitung auszudenken...
e-up! lt. BC: Bild
Benutzeravatar
Aye up!
 
Beiträge: 55
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 20:26
Wohnort: nähe Mainz

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon EVplus » Di 24. Mär 2015, 09:23

Renault bietet solch tolle Aktionen im online Portal " my renault " auch für Elektroautobesitzer an !

Siehe Screenprint , das Fahrzeugmodell steht in der rechten oberen Ecke :lol:

Screenshot_2015-03-08-21-02-12.jpg
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1939
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon mlie » Di 24. Mär 2015, 10:18

Ich habe gehört, dass ein defekter Zahnriemen immense Schäden anrichten kann. Sei doch froh, dass Renault dich davor bewaren möchte und dir ein passendes Angebot macht. :lol:
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3039
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Zoelibat » Di 24. Mär 2015, 20:12

Ich nehm einen Liter Bier statt einem Liter Motoröl. :prost:
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3158
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Maverick78 » Di 24. Mär 2015, 20:29

Ich glaub den Spass würde ich mir machen und einen Termin ausmachen und danach fragen wieviel Öl nachgefüllt werden musste :lol:

Aber das ist eigentlich das gleiche mit den 2 Tankkarten von Shell und Eni die es zum Geschäftsleasing des e-Golf dazu gab :lol:
Maverick78
 

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Zoelibat » Di 24. Mär 2015, 20:32

Maverick78 hat geschrieben:
Ich glaub den Spass würde ich mir machen und einen Termin ausmachen und danach fragen wieviel Öl nachgefüllt werden musste :lol:

Frag einfach den Leaf-Fahrer, den Sie das Motor-Öl beim Service verrechnet haben. ;)
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3158
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste