Witziges zum Thema Elektromobilität

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Zoelibat » So 22. Mär 2015, 18:59

My home is my castle.

PriusHome.jpg
Home Sweet Home

http://www.heraldsun.com.au/news/victor ... 7166686688
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2988
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon jumparound246 » Mo 23. Mär 2015, 17:14

Dufter Typ. Für mich wär es nichts :-p
Auch witzig: Steh´ grad beim Laden an der Säule und ein Passant fragt mich ob das Kabel vorne für meinen Laptop ist :-)
Benutzeravatar
jumparound246
 
Beiträge: 279
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 22:29
Wohnort: Sulzfeld im Grabfeld

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Tho » Mo 23. Mär 2015, 17:15

jumparound246 hat geschrieben:
Dufter Typ. Für mich wär es nichts :-p
Auch witzig: Steh´ grad beim Laden an der Säule und ein Passant fragt mich ob das Kabel vorne für meinen Laptop ist :-)

"Nene, ich lade mein neues Iphone..." :lol:
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4611
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon jumparound246 » Mo 23. Mär 2015, 17:16

Tho hat geschrieben:
"Nene, ich lade mein neues Iphone..." :lol:


...is nur bissl knapp der Querschnitt
Benutzeravatar
jumparound246
 
Beiträge: 279
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 22:29
Wohnort: Sulzfeld im Grabfeld

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Aye up! » Di 24. Mär 2015, 08:48

Hier ist auch noch was witziges. Wurde zwar an anderer Stelle schon erwähnt, passt aber ganz gut hier hin.

Diese Werbung wurde den restlichen Unterlagen meines E-UP! beigelegt:
DSC09930.JPG

Und auch das Logo auf der Betriebsanleitung ist ein Lacher wert. Oder ein Heulen: Da werden Leute dafür bezahlt, sich ein möglichst komisches Bild für die Titelseite der Betriebsanleitung auszudenken...
e-up! lt. BC: Bild
Benutzeravatar
Aye up!
 
Beiträge: 55
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 20:26
Wohnort: nähe Mainz

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon EVplus » Di 24. Mär 2015, 09:23

Renault bietet solch tolle Aktionen im online Portal " my renault " auch für Elektroautobesitzer an !

Siehe Screenprint , das Fahrzeugmodell steht in der rechten oberen Ecke :lol:

Screenshot_2015-03-08-21-02-12.jpg
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1939
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon mlie » Di 24. Mär 2015, 10:18

Ich habe gehört, dass ein defekter Zahnriemen immense Schäden anrichten kann. Sei doch froh, dass Renault dich davor bewaren möchte und dir ein passendes Angebot macht. :lol:
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Hier kommen immer mehr Neue, die ohne Netiquettekenntnis mit ihrem unqualif. Geschwafel die Luft verpesten und ohne die Suche-Nutzung neue Tröts für Dinge aufmachen, die bereits abschließend diskutiert wurden.
Bin raus.
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 2999
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Zoelibat » Di 24. Mär 2015, 20:12

Ich nehm einen Liter Bier statt einem Liter Motoröl. :prost:
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2988
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Maverick78 » Di 24. Mär 2015, 20:29

Ich glaub den Spass würde ich mir machen und einen Termin ausmachen und danach fragen wieviel Öl nachgefüllt werden musste :lol:

Aber das ist eigentlich das gleiche mit den 2 Tankkarten von Shell und Eni die es zum Geschäftsleasing des e-Golf dazu gab :lol:
Maverick78
 

Re: Witziges zum Thema Elektromobilität

Beitragvon Zoelibat » Di 24. Mär 2015, 20:32

Maverick78 hat geschrieben:
Ich glaub den Spass würde ich mir machen und einen Termin ausmachen und danach fragen wieviel Öl nachgefüllt werden musste :lol:

Frag einfach den Leaf-Fahrer, den Sie das Motor-Öl beim Service verrechnet haben. ;)
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2988
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste