Wer repariert einen Fiat

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Wer repariert einen Fiat

Beitragvon RalphE » Do 28. Jul 2016, 07:51

Hallo,

wir haben eine eFiat Fiorino, der nicht mehr laden möchte.
Sind nun auf der Suche nach einer Werkstatt / einem kompetenten Menschen in der Nähe von 77855 Achern.
Schon mal Danke für die Hilfe.

Gruß

Ralph
RalphE
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 28. Jul 2016, 07:43

Anzeige

Re: Wer repariert einen Fiat

Beitragvon EV-Jens » Do 28. Jul 2016, 09:19

Servus Ralph,

falls ihr in der Nähe keinen findet, ruf mal bei Gero an: http://www.gk-anlagentechnik.de/.

Ist das einer der Fiorinos von Microvett? Wie seid ihr denn grundsätzlich damit zufrieden? Welche Akkugröße?
Ich überlege gerade einen ohne Akkus zu kaufen und dann mit eigenen Akkus, BMS und 22kW-Lader aufzurüsten (bzw. aufrüsten zu lassen :roll: ).

Gruß Jens
"Unkraut ist die Opposition der NaturBildgegen die Regierung der Gärtner." (O. Kokoschka)

[Ex: Scootelec, EVT168, Saxi, Renault Express, Th!nk. Zoe R400 ab KW12/17!]
EV-Jens
 
Beiträge: 30
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 10:41


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste