Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Beitragvon Hachtl » Do 2. Jun 2016, 08:44

Ist ja schon immer wieder diskutiert worden, und ich habe es mal zusammengefaßt in meinem neuen Video:

https://youtu.be/wLU25PZ_9Gk
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1788
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige

Re: Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Beitragvon AntiGravEinheit » Do 2. Jun 2016, 08:57

Wenn ich mir etwas nicht ansehe, dann sind es Video-Berichte.
Hier nicht, bei SPON, Stern, Focus etc. auch nicht. HufPo, ha, das lohnt sich mittlerweile schon gar nicht mehr, die Seite überhaupt aufzurufen, vor allem, weil der ganze Video-Kram auf Mobilgeräten immer irgendwie herzumzickt.
Diese Video-Berichte sind inzwischen wie eine Seuche.

Bitte textuell.
AntiGravEinheit
 
Beiträge: 166
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 19:46

Re: Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Beitragvon Hachtl » Do 2. Jun 2016, 09:31

AntiGravEinheit hat geschrieben:
Wenn ich mir etwas nicht ansehe, dann sind es Video-Berichte.
Hier nicht, bei SPON, Stern, Focus etc. auch nicht. HufPo, ha, das lohnt sich mittlerweile schon gar nicht mehr, die Seite überhaupt aufzurufen, vor allem, weil der ganze Video-Kram auf Mobilgeräten immer irgendwie herzumzickt.
Diese Video-Berichte sind inzwischen wie eine Seuche.

Bitte textuell.


Kein Problem, dann werde ich in Zukunft eine kurze Zusammenfassung mit posten. Ich habe mich bewußt für YouTube entschieden, weil dies auch auf mobilen Endgeräten problemlos funktioniert.

Hier mal die Gesetze, zu denen ich Änderungsbedarf sehe:
  • Wohneingentumsgesetz
  • Baugesetzbücher der Länder
  • Steuerrecht
  • Betriebsstättenverordnung (? für Firmenparkplätze)
  • Ladesäulenverordnung
  • Energiewirtschaftsgesetz
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1788
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Beitragvon graefe » Do 2. Jun 2016, 10:47

Ich finde dieses ständige Rufen nach Regulierung durch den Staat falsch.
Ich hätte nur eine einzige Forderung: Besteuerung von Kraftstoffen nach C-Gehalt. Fertig. Alles andere würde sich von selber lösen.

AntiGravEinheit hat geschrieben:
Wenn ich mir etwas nicht ansehe, dann sind es Video-Berichte.
...
Diese Video-Berichte sind inzwischen wie eine Seuche.
Bitte textuell.

Sehe ich genau so. Einen Text hat man doch viel schneller gelesen als so ein blödes Video angeguckt. Liegt wohl mit der allgemeinen Lese-/Schreibfaulheit zusammen.
Auf jeden Fall ist das hier ein "Schreibforum" und darum bitte Textbeiträge.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2143
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Re: Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Beitragvon Hachtl » Do 2. Jun 2016, 13:40

graefe hat geschrieben:
Ich finde dieses ständige Rufen nach Regulierung durch den Staat falsch.
Ich hätte nur eine einzige Forderung: Besteuerung von Kraftstoffen nach C-Gehalt. Fertig. Alles andere würde sich von selber lösen.


Naja, das Problem ist, daß Mieter im Moment kein Recht auf eine Steckdose an ihrem Stellplatz haben. Also ist hier Regulierung durchaus notwendig.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1788
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Beitragvon AndiH » Do 2. Jun 2016, 13:52

Hachtl hat geschrieben:

Hier mal die Gesetze, zu denen ich Änderungsbedarf sehe:
  • Wohneingentumsgesetz
  • Baugesetzbücher der Länder
  • Steuerrecht
  • Betriebsstättenverordnung (? für Firmenparkplätze)
  • Ladesäulenverordnung
  • Energiewirtschaftsgesetz


Verkauf von Strom ist meiner Meinung nach zur Zeit ein heikles Thema, da die rechtliche Lage wohl auf stationäre Anlagen (Wohn/Gewerberaum) zugeschnitten ist und viele Stolperfallen enthalten die man als Ladesäulenanbieter eigentlich nicht haben will . Gehört wahrscheinlich zum Energiewirtschaftsgesetz?

Gruß

Andi
AndiH
 
Beiträge: 977
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: Welche Gesetzesänderungen brauchen wir?

Beitragvon Hachtl » Fr 3. Jun 2016, 06:51

AndiH hat geschrieben:
Hachtl hat geschrieben:

Hier mal die Gesetze, zu denen ich Änderungsbedarf sehe:
  • Wohneingentumsgesetz
  • Baugesetzbücher der Länder
  • Steuerrecht
  • Betriebsstättenverordnung (? für Firmenparkplätze)
  • Ladesäulenverordnung
  • Energiewirtschaftsgesetz


Verkauf von Strom ist meiner Meinung nach zur Zeit ein heikles Thema, da die rechtliche Lage wohl auf stationäre Anlagen (Wohn/Gewerberaum) zugeschnitten ist und viele Stolperfallen enthalten die man als Ladesäulenanbieter eigentlich nicht haben will . Gehört wahrscheinlich zum Energiewirtschaftsgesetz?

Gruß

Andi

Ja denke ich auch. Theoretisch ist jeder der Strom per kWh verkauft Netzbetreiber. Daher bieten einige eben die Zeittarife an. Zumeist die, die keine Netzbetreiber sind.

Renault Zoe Intens R240 11/2015
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1788
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: juupke und 6 Gäste