Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon fbitc » Mi 7. Mai 2014, 08:27

Wieso braucht man eine Kennzeichnung? Speziell an Ladesäulen? Da geht ein Kabel vom Auto zur Ladesäule und gut ist?! Blaue Plakette lass ich mir noch eingehen, aber extra Kennzeichen? Da seh ich keinen Sinn drin.
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3501
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 7. Mai 2014, 08:30

Na es geht ja um das ominöse freie Parken überall und das befahren von Busspuren ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1077
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon kai » Mi 7. Mai 2014, 09:00

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Na es geht ja um das ominöse freie Parken überall und das befahren von Busspuren ;-)


Das gibt meiner Meinung nach "Mord und Totschlag" durch vergrämte Verbrennerfahrer > 60.000€ pro SUV

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2388
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon JuergenII » Mi 7. Mai 2014, 11:52

kai hat geschrieben:
Das gibt meiner Meinung nach "Mord und Totschlag" durch vergrämte Verbrennerfahrer > 60.000€ pro SUV

Keine Panik Kai, das E-Kennzeichen gäbe es ja schon für Hybrid - SUV's die auf dem Papier 30 km elektrisch fahren würden. :mrgreen:

Aber Spaß bei Seite, es wäre schon sinnvoll ein eigenes E-Kennzeichen zu haben, allerdings nicht aufgeweicht durch klassische Hybrid-Fahrzeuge. Am besten EU-einheitlich und auch gleich privilegiert, sprich die Sonderregelungen gelten einheitlich in der ganzen EU. Am besten mit Befreiung von Mautgebühren, Sonderspuren in der Stadt und gratis Parkplätze mit entsprechenden Ladestationen. Die Privilegien können ja zeitlich oder nach Fahrzeugbestand begrenzt werden.

Mann stelle sich mal vor es gäbe - ähnlich den USA eigene Fahrspuren nur für EV's - auch auf Autobahnen oder Zubringern in die Städte. Da würde dann so mancher Kritiker sehr schnell die Seiten wechseln, wenn er dadurch jeden Tag eine Stunde Anfahrtsweg spart.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1888
Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
Wohnort: z Minga

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon E-Fan » Mi 7. Mai 2014, 14:35

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Na es geht ja um das ominöse freie Parken überall und das befahren von Busspuren ;-)


Wenn ich zum Befahren von Umweltzonen rot/gelb/grün vorne reinkleben soll und das anscheinend völlig ausreicht, dann reicht die blaue Plakette auch für Busspuren und Parkplätze....
Oder brauchen alte Diesel bald Kennzeichen mit roter Schrift auf weißem Grund, und Totenkopfsymbol am Ende der Zeile ?

Und im Kleinwagen möchte ich nicht zum Freiwild der Protzkarre hinter mir werden, weil er mit meinem "Drehmomentwunder" einen ausfahren will bzw. alternativ "die kleine Krücke" mit seinem Bullenfänger aus dem Weg schieben möchte.

E ist für'n A....
E-Fan
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 14:59

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon eDEVIL » Mi 7. Mai 2014, 14:48

E-Fan hat geschrieben:
Oder brauchen alte Diesel bald Kennzeichen mit roter Schrift auf weißem Grund, und Totenkopfsymbol am Ende der Zeile ?

Gute Idee. UNd Hinten noch groß ein Aufkleber "Kann zu Krebs führen" o.ä.
:lol:

E-Kennzeichen halte ich für unnötig. Das kann man ja über eine besonder "Umweltzonen-Plakette" lösen
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

NEU: Plauderecke
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10317
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon Cavaron » Mi 7. Mai 2014, 15:23

Mh... fahren auf der Busspur... muss ja nicht gleich so laufen wie hier ab 0:13 :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=Q2nfd7HrJ60
Cavaron
 
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 16:45
Wohnort: Franken

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon Great Cornholio » Mi 7. Mai 2014, 17:16

SCNR:

Also ich finde E-Autos brauchen überhaupt kein Nummernschild. Die EV-Gegner liefern uns die Argumente wie:

- EV sind langsame Ökoschaukeln , ergo können nicht gegen Geschwindigkeisbegrenzungen verstoßen
- bei der homöopathischen Menge an zugelassenen EV's genügt zur Identifizierung die Wagenfarbe und das Modell
- kommen eh nicht aus der Stadt raus wegen zu geringer Reichweite
- sind 10 Jahre steuerbefreit
- EV muß nicht mal zur AU somit ist der AU-Aufkleber obsolet

Also wozu ein Schild? Nür für den HU Aufkleber?


Mal im Ernst. Wir sollten es machen wie die schlauen Norweger. Die fahren schon länger elektrisch als wir. Mann könnte ja das E ganz klein neben das D drucken oder aufkleben :D "DE"
Benutzeravatar
Great Cornholio
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 21:47
Wohnort: im Thüringer Wald

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon thejpenner » Do 24. Jul 2014, 08:16

TeeKay hat geschrieben:
E hat Vorteile: Denn dann weiß der Penner hinter mir, dass er sich besser nicht in 1m Abstand bewegt. Denn er hat gelernt, dass E am Kennzeichen bedeuten: Fuß vom Gas = stark bremsen = Unfall


Ei hallo,

nur mal langsam, gelle ? Ich fahre ja schließlich auch ein EV :lol:

Gruß Jörg
thejpenner
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 23. Sep 2013, 21:00

Re: Warum wir endlich das Kennzeichen 'E' nicht brauchen

Beitragvon chrissy » Do 24. Jul 2014, 09:11

Die Plakette gibt es doch schon!
Es müssten nur mehrere Landkreise diesem Beispiel folgen:
http://www.ikt-em.de/de/2298.php
Nissan Leaf 2018 vorbestellen:² http://up.picr.de/28584964tg.jpg
Elektroautos mieten zu günstigen Preisen: http://www.ecocars4u.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 308
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste