SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon Nordstromer » Mo 17. Jul 2017, 18:50

Mich interessiert ausschließlich, ob man wenn man Ökostrom bestellt und entsprechend bezahlt auch Ökostrom insofern bekommt, das er entweder selbst erzeugt, oder eingekauft wird und dann selbstverständlich auch nur 100% Ökostrom.

Alles andere wäre aus meiner Sicht Betrug und dann würde ich den Vertrag kündigen.

Und in der aktuellen Diskussion geht es auch nur darum. Bekomme ich Ökostrom fahre ich ergo auch viel sauberer als jeder Verbrenner (nicht nur lokal und leiser).
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Nordstromer
 
Beiträge: 695
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Anzeige

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon Alex1 » Mo 17. Jul 2017, 20:57

Es ist eben ein Unterschied, ob man den eh vorhandenen Kuchen neu verteilt oder einen neuen Kuchen backt.

Wird der alte Kuchen neu verteilt (Lichtblick), kriegst Du nur rechnerisch die sauberen Teile des Kuchens, die Anderen, die das eh nicht interessiert, die noch dreckiger gewordenen restlichen Teile. Wobei die Qualität des Stroms ja überall gleich ist, nur die Herkunft ist es nicht. Insofern ist das Modell "Stromsee" besser als das Modell "Kuchen"... :mrgreen:

Offensichtlich ist Strom von Lichtblick also auch nicht grüner als die "Grün-Angebote" der 4er-Bande. Also ein reiner Verschiebebahnhof ohne Wirkung auf die Umwelt. Die alten Wasserkraftwerke verkaufen ihren Strom jetzt nur an jemand Anderes :twisted:

Bei EWS Schönau, Naturstrom und Greenpeace Energy kannst Du Dir dagegen sicher sein, dass Strom aus neuen regenerativen Kraftwerken für Dich produziert wird. :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 7969
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon corwin42 » Mo 17. Jul 2017, 21:03

Ich bin bei Naturstrom und da ist es so, dass ein festgelegter Teil des Strompreises auch in neue Windräder investiert wird.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
corwin42
 
Beiträge: 215
Registriert: Di 21. Mär 2017, 08:52
Wohnort: Borchen

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon Mei » Mo 17. Jul 2017, 21:17

corwin42 hat geschrieben:
Ich bin bei Naturstrom und da ist es so, d...


https://www.naturstrom.de/privatkunden/ ... raftwerke/

Wind: Okay
Photo: Bäh
Biogas: noch mehr Bäh
Mei
 
Beiträge: 1081
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon Alex1 » Mo 17. Jul 2017, 21:26

Seit wann ist Foto bäh?
Biogas ist allerdings end-bäh. Wenn es nicht zu 100% aus Abfällen gemacht wird.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 7969
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon secuder » Di 18. Jul 2017, 14:59

klärt mich mal auf: Warum ist Biogas bäh?

(hab ich mich noch nicht mit beschäftigt)
Benutzeravatar
secuder
 
Beiträge: 328
Registriert: Di 29. Dez 2015, 21:59

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon panoptikum » Di 18. Jul 2017, 15:29

secuder hat geschrieben:
klärt mich mal auf: Warum ist Biogas bäh?

Weil dafür Agrarflächen benötigt werden, wenn z.B. mit eigens dafür angebautem Elefantengras oder Mais befüllt wird. Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 999
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon Alex1 » Di 18. Jul 2017, 16:20

Exakt. Ein Hektar Biosprit kann 1-2 Verpester "ernähren", 1 Hektar Siliziumplantage etwa 100 eAutos.

Bei Windenergie ist es noch deutlicher, die braucht so gut wie gar keinen Platz.

Biogas/-sprit sind nur akzeptabel, wenn sie ausschließlich aus Abfall oder Klärschlamm gewonnen werden.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 7969
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon secuder » Di 18. Jul 2017, 16:24

Danke, wieder was gelernt...
Benutzeravatar
secuder
 
Beiträge: 328
Registriert: Di 29. Dez 2015, 21:59

Re: SPON Forum - Dem Volk aufs Maul geschaut (zum lachen ...

Beitragvon panoptikum » Mi 19. Jul 2017, 15:21

Alex1 hat geschrieben:
Biogas/-sprit sind nur akzeptabel, wenn sie ausschließlich aus Abfall oder Klärschlamm gewonnen werden.

bzw. Gülle. Wobei die ja wiederum Massentierhaltung als Hintergrund hat und die auch vermieden werden sollte.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 999
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ioniqer und 4 Gäste