Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Di 23. Aug 2016, 18:17

Einige kleine Anpassungen hier und da gemacht, und bei allen AC-Ladeleistungen die Phasenanzahl angegeben. Tesla-Modelle angepasst und Focus Electric Mk-2-Vorschau eingefügt.

Ich habe zudem m.ks Akku-Thread im ersten Post verlinkt (und in meine Signatur gepackt. Wenn's dort wieder raus soll bitte einfach melden. Danke!).
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)
Akkus der verschiedenen EVs (Link im Forum. Sammlung von m.k)
Fahrzeug: Passat GTE (ab 16.12.2016).
Naheris
 
Beiträge: 332
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Anzeige

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon m.k » Di 23. Aug 2016, 21:08

Nein überhaupt kein Problem. Ich mein die Zusammenlegung will ich jetzt nicht verhindern, können wir schon machen. Jetzt erstmal den 100kWh Pack eintragen :D
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 888
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Do 25. Aug 2016, 11:12

Kia Optima PHEV eingetragen. Neue Spalte cW und Frontfläche am Ende angehängt, sollte man über diese Werte stolpern.
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)
Akkus der verschiedenen EVs (Link im Forum. Sammlung von m.k)
Fahrzeug: Passat GTE (ab 16.12.2016).
Naheris
 
Beiträge: 332
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Digitaldrucker » So 28. Aug 2016, 15:36

Beim KIA Soul EV wird ein ICCB (Notladekabel) mit 10A in Deutschland serienmässig mit dem Fahrzeug ausgeliefert.
Darüber lädt man mit ca. 2 kW.

In AT ist glaube nur ein ICCB mit 8A dabei...

Worauf beziehst Du Dich beim Eintragen?

Eine Option mit 2,7 kW ist mir nicht bekannt, das kannst Du rausnehmen.

Alternativ gibt es natürlich die üblichen mobilen Lader, die dann über entsprechende Anschlußsteckdosen bis zu den theoretischen 6,6 kW des Boardladers ermöglichen.
Sehr empfehlenwert, da super ausgestattet und echt preiswert ist:
https://www.eauto-laden.com/epages/17929119.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/17929119/Products/EM001

Die maximale Ladeleistung des Soul EV ist mangels geeigneter Säulen und keiner genauen Angaben seitens KIA nur schwer anzugeben. Selbst habe ich schon mit 63 kW bei KIA in Frankfurt an einem 100 kW Lader geladen:
http://www.goingelectric.de/forum/ladeequipment/der-beweis-175a-chademo-ladung-bei-kia-t13614.html

in Norwegen wurden 69 kW in der Spitze erreicht:
http://arcticroads.com/nyheter/opens-120-kw-ev-charger-to-the-public/

Zellenzulieferer wurde ja vor Kurzem wohl schon mal von "LG Chem" (falsch) auf "SK Innovation" (richtig) geändert.

cw-Wert ist 0,33 - habe ich bereits eingetragen sowie max. Ladeleistung mal auf 63 kW verbessert... :lol:
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 23.290 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Mo 29. Aug 2016, 20:09

Danke! Ich beziehe die Liste übrigens auf Deutschland. Sollte man vielleicht irgendwo vermerken. Du darfst natürlich gerne auch eine AT-Spalte oder eigene Zeile für die Daten eintragen. Die Liste steht ja jedem offen. :)
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)
Akkus der verschiedenen EVs (Link im Forum. Sammlung von m.k)
Fahrzeug: Passat GTE (ab 16.12.2016).
Naheris
 
Beiträge: 332
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Digitaldrucker » Fr 9. Sep 2016, 00:16

Ok, in Deutschland wird der Soul EV wie gesagt mit 10A ICCB ausgeliefert.

Mittlerweile kann ich auch deutlich genaueres zur max. Ladeleistung vom Soul EV machen, da in Frankfurt bei der KIA Deutschland Zentrale am 100 kW Lader wieder selbst erlebt und nun die Daten, die die Säule anzeigt, detaillierter mit Bildern erfasst.
Der KIA Soul EV lädt lange Zeit sehr deutlich über 60 kW, über 66 kW... in der Spitze werden definitiv 69 kW erreicht.
Trage das mal so in Deine Tabelle ein... 8-)

Hier mein neuer Post bezüglich der Ladeleistung KIA Soul EV mit Datenreihe und Ladekurve:
http://www.goingelectric.de/forum/ladeequipment/der-beweis-175a-chademo-ladung-bei-kia-t13614-10.html#p390777
KIA Soul EV "Smurf" bestellt 15.06., produziert 18.06., 30.07. in D angekommen, 11.08. beim Händler, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 23.290 km
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 412
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon EV Fahrer » Fr 9. Sep 2016, 18:42

Was ist eigentlich mit der aktuellen Version los? Akku KWh Zahlen haben fast alle irgend ein Datum drin und so komische Daten. Wer war das? Was soll das? Das war so eine gute Übersicht gewesen :cry:
Ein Lächeln ist der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen :)
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 18:26

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Mo 12. Sep 2016, 23:53

Danke für den Hinweis. Irgendwie wurden die Formate von einem anonymen Benutzer zerstört und ein Teil des Dokuments verdoppelt.

Ich habe die letzte "gute" Version wiederhergestellt. Unterschiede habe ich übrigens nicht entdeckt. Vermutlich ein Versehen.

Geht es jetzt wieder?

Daten zum neuen Panamera PHEV eingetragen. Der kann übrigens optional 2-phasig AC. Scheint, dass VAG den 2-Phasen-Lader nun regelmäßig zumindest als Extra ausrollt.
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)
Akkus der verschiedenen EVs (Link im Forum. Sammlung von m.k)
Fahrzeug: Passat GTE (ab 16.12.2016).
Naheris
 
Beiträge: 332
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon EV Fahrer » Di 13. Sep 2016, 10:48

Vielen Dank ;) Bist echt Spitze, schade das es Menschen gibt die so was missbrauchen, hoffe kommt nicht mehr vor her.

ich bin leider nicht so Software mäßig gut drauf, sonst hätte ich auch was geändert schon.
Ein Lächeln ist der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen :)
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 18:26

Re: Ladeleistung Elektrofahrzeuge

Beitragvon Naheris » Di 13. Sep 2016, 21:29

So, jetzt sollte auch das PNG wieder die richtigen Werte anzeigen und zum Inhalt passen.

Hinweis: einige Spalten zur Garantie und den Batterie-Konditionen sind ausgeblendet. Sie sind aber weiter vorhanden.
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)
Akkus der verschiedenen EVs (Link im Forum. Sammlung von m.k)
Fahrzeug: Passat GTE (ab 16.12.2016).
Naheris
 
Beiträge: 332
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpeter und 4 Gäste