Erstellung Info-Flyer Würzburg

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon DiLeGreen » Mi 29. Jun 2016, 15:18

Hallo,
wir von der lokalen Agenda 21 AG Carsharing und Elektromobilität sind gerade beim erstellen eines Info-Flyers zu Thema Elektromobilität in und um Würzburg.
Hinterher soll das ganze ähnlich wie der Flyer zum Thema Carsharing aussehen. Zielgruppe sind Leute die schonmal was von E-Autos gehört haben, also grundsätzlich interessiert sind, aber noch nicht viel mehr darüber wissen.

Als Themenbereiche haben wir bisher die folgenden ausgewählt: Elektroautos: Wirtschaftlichkeit & Umweltaspekte, Elektromobilität in der Praxis (Mein Part, trotz dem ich leider kein E-Auto besitze...); Pedelecs und E-Lastenräder; Elektromobilität im ÖPNV; Förderung von Elektromobilität und politische Rahmenbedingungen; Einordnung von Elektromobilität in Gesamtkontext einer multimodalen Mobilität.
Und hier kommt jetzt Ihr ins Spiel: Wir suchen eine(n) lokale Elektroautofahrer(in) mit Bild und Statement wofür Sie das Auto nutzen und warum es für sie sinnvoll ist. Ich werde natürlich eine Anfrage per PN auch noch an die mir bekannten Leute senden.

Außerdem wollte ich Euch mal befragen welche Themen oder Fragen Ihr in so einem Flyer unterbringen würdet?
Für meinen Part habe ich bisher: Freischaltung (und Zahlung) des Ladevorgangs: Wie funktioniert es aktuell, wo sind eventuelle Fallstricke; Ladestationen (was sind ladestationen, wieviele gibt es hier, wielange dauert das Laden, Link bzw. QR-Code zum Verzeichnis hier); oben genanntes Statement aus der Praxis; Hinweis an Häuslebauer und Sanierer; Hinweise an Unternehmen.
Einiges hat Ben123 ja auch schon in seinen FAQ zum Ladepunkt Falkeinsteiner Ufer gesammelt, davon kann ich bestimmt auch noch das ein oder andere übernehmen.
Noch Corsa D 1.2 Benzin, bald ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Anzeige

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon Zoe-333 » Mo 15. Aug 2016, 12:49

Ich bin aus Kitzingen, das ist so 20km östlich von Würzburg.

Kitzingen ist seit zwei Wochen Mitglied im Ladeverbund Franken+ und wird auf Sicht entsprechende Säule(n) aufstellen. Mögliche Standorte werden gerade mit dem lokalen Versorger erarbeitet. Bisherige Säule war und ist nur für Locals.
Um die Entscheidungsfindung etwas zu erleichtern organisiere ich ein Elektroauto-Treffen am 10. Oktober 2016 in Kitzingen.
6 bis 8 Ladepunkte mit 22 kW sind geplant. Über zahlreiche Teilnahme würde ich mich freuen.
Vielleicht gibt es ja auch ein paar Interessierte, die kommen wollen?

Veranstaltung:
Mehr unter https://www.facebook.com/events/1166748420048834/

Zugehörige Community:
https://www.facebook.com/EAutoKT/

Ich freue mich auf Kommentare und Feedback.
http://www.goingelectric.de/forum/treffen-touren-urlaub/elektroauto-treffen-kitzingen-main-10-10-2016-t18343.html#p381064
:arrow: Treffen am Tag der Franken Sonntag, 2. Juli 2017, Kitzingen/Main :!:
Kangoo 10-2012 - Zoe 04-2014 - S90D 10-2016
Benutzeravatar
Zoe-333
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 19:32
Wohnort: Kitzingen

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon Zoelibat » Mo 15. Aug 2016, 22:04

Leider nur für Elektroautofahrer aus dem Umkreis von 100km. :cry: :lol:

Es bewegt sich was, und das ist gut so. Ich hoffe, dass ihr funktionierende und einfach zu bedienende Säulen aufstellt. :thumb:
Hier könnte Ihre Werbung stehen! :D
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2546
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon Poolcrack » Di 16. Aug 2016, 07:01

Steht das mit den 100 km bei Facebook? (kommt mir nicht ins Haus) Na dann, schade, Chance verpasst engagierte Elektromobilisten anzulocken, die während dem Langsam- bis Normalladen für Umsatz sorgen.
i3 BEV (SW: I001-16-03-504), BJ 04/2014, LL >65.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1437
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: E-Stammtisch Würzburg

Beitragvon eDiver » Di 16. Aug 2016, 09:06

Uebrigens ...

den "Würzburger E-Stammtisch" (gab es schon vor Goingelectric) ... koennte man auch mal
besuchen - und direkt vorort mit den EV-Fahrern sprechen ;-)

http://www.elektroauto-kleinanzeigen.de ... .php?id=19

Jeden zweiten Freitag im Monat treffen sich Elektroautofahrer
aus dem Grossraum Wuerzburg ab ca. 18.00 Uhr in der Gaststaette Waldbrunner Hof in der Ortsmitte von Waldbrunn.



elweb.info
http://67183441.foren.mysnip.de/read.ph ... msg-434239
Benutzeravatar
eDiver
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 20:45

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon Zoe-333 » Di 23. Aug 2016, 21:48

Leute, ich wollte keine Elektroautomesse organisieren! :mrgreen:

Vielmehr ist das Thema endlich auf die Agenda in Kitzingen gekommen und so dachte ich, ein Treffen von 10 bis 15 Elektroautos wäre hilfreich um Nachfrage zu signalisieren und know-how beim örtlichen Versorger für eine zukünftige Infrastruktur aufzubauen. Der Stammtisch in Fürth fällt wegen eines Fests aus und so war ein Termin gefunden. Da es Montagabend im Oktober ja kein Massenevent werden kann, habe ich mir selbst eine Zielgruppe mit 100km Umkreis definiert, da der Aufwand für An- und Rückreise ein Treffen von ca. 3h nicht rechtfertigt. Wer aber von weiter weg anreisen möchte um zu zeigen, dass das auch geht :shock:, ist natürlich ebenso willkommen. :oops:

Wenn Interesse besteht, gibt's ja vielleicht eine Wiederholung. Der Stadtmarketingverein war sehr interessiert und Veranstaltungen wie verkaufsoffene Sonntage gibt es ja auch immer wieder. 8-) :idea:

Den Stammtisch in Waldbrunn habe ich ebenfalls das letzte Mal besucht, waren aber nicht so viele da. :|
http://www.goingelectric.de/forum/treffen-touren-urlaub/elektroauto-treffen-kitzingen-main-10-10-2016-t18343.html#p381064
:arrow: Treffen am Tag der Franken Sonntag, 2. Juli 2017, Kitzingen/Main :!:
Kangoo 10-2012 - Zoe 04-2014 - S90D 10-2016
Benutzeravatar
Zoe-333
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 19:32
Wohnort: Kitzingen

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon Zoe-333 » Mi 21. Sep 2016, 16:10

Ich wollte ja keine Elektroautomesse organisieren. :oops: Aber der lokale Versorger die LKW Kitzingen haben sich um Catering gekümmert. Für Elektrofahrer sind Verzehrgutscheine geplant. 8-)

6.jpg


:arrow: Foodtruck Jack's Tasty:
Knusprige Buns, saftiges Fleisch und köstliche Hot Dogs...
Vorhang auf für Jack's Tasty: Die Jungs aus Bad Neustadt wissen wie man gute Burger und Hot Dogs zaubert. Veganer Hawaii Burger mit Ananas, American Hot Dog mit Krautsalat oder ein Hot Chilli Burger mit Jalapenos und Chilli Sauce. American Street Food wird hier großgeschrieben. Wir sind hungrig! :twisted:

Also, auf geht's am Montag, 10. Oktober 2016, 17:00 Uhr - 20:00 Uhrzum Bleichwasen Kitzingen!
http://www.goingelectric.de/forum/treffen-touren-urlaub/elektroauto-treffen-kitzingen-main-10-10-2016-t18343.html#p381064
:arrow: Treffen am Tag der Franken Sonntag, 2. Juli 2017, Kitzingen/Main :!:
Kangoo 10-2012 - Zoe 04-2014 - S90D 10-2016
Benutzeravatar
Zoe-333
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 19:32
Wohnort: Kitzingen

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon Alex1 » Mi 21. Sep 2016, 16:24

Warum sagt mir denn niemand was vom Würzburger eStammtisch?!? :evil: :o :cry:

Is jetzt in meinem Outlook als Serie :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Meine Zoe Intens: weiß 16/15" 04/14; Sommer 10,8/Winter 13,5 kWh/100 km, Reset 08/16: 129 km :D = SOH 98%
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 5596
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon Gerhard, OA » Mi 21. Sep 2016, 17:57

Um was gings hier nochmal? bin gerade schwer verunsichert, siehe Überschrift
Zoe 01.2015
Gerhard, OA
 
Beiträge: 70
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 19:31
Wohnort: Landkreis Würzburg

Re: Erstellung Info-Flyer Würzburg

Beitragvon DiLeGreen » Mi 21. Sep 2016, 21:11

Auch wenn ich Burger generell ganz geil finde, ist das hier doch ein bisschen ins OT abgedriftet...
Nach wie vor wird (glaube ich jedenfalls) noch ein/e E-Fahrer/in gesucht, der/die für besagten Flyer ein paar kurze Sätze schreiben, und sich ablichten lassen würde. Z.B. über den Waldbrunner Stammtisch ließe sich das dann ja aber bestimmt unkompliziert erledigen. Vielen Dank für die Tips dazu!
Da sich die AG Carsharing und Elektromobilität jetzt aber schon länger nicht mehr getroffen hat und ich einige Termine auch sausen lassen musste, weiß ich selber nicht genau ob das Projekt überhaupt noch läuft. Ich meld mich ggf. wieder.
Noch Corsa D 1.2 Benzin, bald ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: YxTerWd und 7 Gäste