Musk: 3. Quartal letzte Chance für pos. Cashflow vor Model3

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Musk: 3. Quartal letzte Chance für pos. Cashflow vor Model3

Beitragvon Sombrero361 » Fr 9. Sep 2016, 15:20

Elon Musk hat die Tesla-Mitarbeiter in einer geleakten Email auf die Wichtigkeit des aktuellen Quartals für die Zukunft des Unternehmens hingewiesen. Grundtenor der Nachricht ist, dass das Unternehmen unbedingt ein positives drittel Quartal präsentieren muss. Es muss weiterhin frisches Geld aufgenommen werden.

http://energyload.eu/geldanlagen/elektr ... sergebnis/
Zuletzt geändert von TeeKay am Sa 10. Sep 2016, 08:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel konkretisiert
Sombrero361
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 14:19

Anzeige

Re: Elon Musk Email: „Das 3. Quartal ist unsere letzte Chanc

Beitragvon Tho » Fr 9. Sep 2016, 15:29

Schon wieder so ein spektakulärer Beitragstitel. ;)
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 3886
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Elon Musk Email: „Das 3. Quartal ist unsere letzte Chanc

Beitragvon Vanellus » Fr 9. Sep 2016, 16:41

Herr Musk schickt eine Email an alle Mitarbeiter u.a. mit dem Inhalt "wir stehen auf des Messers Schneide"? Und das wird "geleakt"?
Wer soll das denn glauben?
Welcher CEO schreibt denn an alle Mitarbeiter so etwas? So ein Quatsch!
Hier werden systematisch Gerüchte in die Welt gesetzt mit dem Ziel der Rufschädigung.
Ich finde das ziemlich unglaublich. Erst: "Tesla wird pleite gehen" (sagen laut futureA alle "Börsengurus") dann taugt das Fahrwerk des Modell X nichts weil ein Trottel möglicherweise gegen den Kantstein geknallt ist und erschrocken anhielt.
Unglaublich.
Gruß
R.
weder Teslafahrer noch M3 Reservierer.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Vanellus
 
Beiträge: 869
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Elon Musk Email: „Das 3. Quartal ist unsere letzte Chanc

Beitragvon 300bar » Fr 9. Sep 2016, 16:49

am besten sollte es ein Mod mit diesem Thread zusammenführen.
off-topic-stammtisch/tesla-wird-pleite-gehen-theorien-von-xado-und-co-t18541.html

Dann fällt es leichter die ganze Diskussion zu ignorieren...
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV in town
18. Frühlingsmarkt in 79194 Gundelfingen mit eFahrer-treffen
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 787
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Elon Musk Email: „Das 3. Quartal ist unsere letzte Chanc

Beitragvon daedalus » Fr 9. Sep 2016, 16:50

@Vanellus
Hm, was hindert dich daran, den ganzen Satz zu zitieren? Nämlich auch zu schreiben, was auf des Messers Scheide steht - dass es dabei lediglich um ein gutes Ergebnis im Q3 geht?
Ist der Threadtitel nicht schon sinnstörend genug?
MfG

Daedalus
EV-Interessent auf der Suche nach Entscheidungshilfen
daedalus
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 5. Mär 2015, 11:34
Wohnort: Wien

Re: Elon Musk Email: „Das 3. Quartal ist unsere letzte Chanc

Beitragvon Jarod » Fr 9. Sep 2016, 16:56

Die Mail kann man u.A hier lesen: https://cleantechnica.com/2016/09/07/te ... mail-text/

Dort ist aber eher weniger die Rede von "ZOMG! WIR WERDEN ALLE STERBEN!!!"

Zum einen ist dort die Rede von
The third quarter will be our last chance to show investors that Tesla can be at least slightly positive cash flow and profitable before the Model 3 reaches full production.


"Dies ist unsere letzte Change Investoren zu zeigen, dass wir profitabel sind bevor das Model 3 in normale (?) Produktion geht.

We are on the razor’s edge of achieving a good Q3...


"Wir stehen auf Messers Schneide ein gutes Q3 zu erreichen"

... The simple reality of it is that we will be in a far better position to convince potential investors to bet on us if the headline is not “Tesla Loses Money Again”, but rather “Tesla Defies All Expectations and Achieves Profitability”. That would be amazing! ...


Wir werden in einer besseren Verhandlungsposition gegenüber Investoren sein, falls wir in Q3 Plus statt Minus machen.

Man könnte auch zusammenfassen: Wir sind kurz davor Q3 positiv abzuschliessen. Jeder sollte alles dafür geben, da wir mit einem positiven Q3 besser Chancen haben Investoren zu erreichen.
Jarod
 
Beiträge: 129
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 15:28

Re: Elon Musk Email: „Das 3. Quartal ist unsere letzte Chanc

Beitragvon Vanellus » Fr 9. Sep 2016, 17:05

Hallo Daedalus,
ich wollte es prägnant auf den Punkt bringen und in der Kürze liegt die Würze. Sinnenstellt wird die Verkürzung nicht, denn die Überschrift des dubiosen Artikel lautet: "Q3/2016 ist entscheidend für die Zukunft von Tesla".
Es geht nach diesem seltsamen Artikel nicht um ein unbedeutendes 3. Quartal, sondern scheinbar um die Wurst für Tesla. Das ist es jedenfalls, was nach meinem Eindruck uns Sombrero 361 suggerieren will.
Es soll offenbar der Eindruck hängen bleiben, selbst Musk hat die Hosen voll und Tesla geht in Kürze den Bach runter.
Oder warum gibt es in kurzer Folge drei Threads mit dieser Stoßrichtung?
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Vanellus
 
Beiträge: 869
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Elon Musk Email: „Das 3. Quartal ist unsere letzte Chanc

Beitragvon futureA » Fr 9. Sep 2016, 17:18

Tesla geht so schnell nicht pleite, aber wo Rauch ist, da ist auch Feuer:

Tesla muss im laufenden Quartal 422 Millionen Dollar an Forderungen zurückzahlen. Die Geldgeber sind wohl vorsichtiger geworden und wollen nicht in Aktien bezahlt werden, sondern mit Bargeld. Da bleibt für Tesla nur der Weg erneut den Kapitalmarkt anzuzapfen, ob über die Ausgabe neuer Aktien oder neuer Anleihen.

Die Kosten laufen davon. Der wesentliche Kostentreiber ist der Ausbau der Produktion. Tesla hat sich zum Ziel gesetzt bis 2018 eine halbe Million Elektroautos pro Jahr zu produzieren. Im laufenden Jahr lautet die Zielmarke zwischen 80.000 und 90.000 Autos. Im ersten Halbjahr liefen gerade einmal knapp 29.000 Autos vom Band. Die Einnahmen reichen hinten und vorne nicht, um das Kapital aufzubringen, das notwendig ist, die Produktion in diese Dimension zu steigern. Zuletzt stieg der Verlust im zweiten Quartal um 60 Prozent auf 293 Millionen Dollar. Es war der 13. Quartalsverlust in Folge.

http://www.boerse-online.de/nachrichten ... 1001390739
futureA
 
Beiträge: 196
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 12:38

Re: Musk: 3. Quartal letzte Chance für pos. Cashflow vor Mod

Beitragvon TeeKay » Sa 10. Sep 2016, 08:48

Im Artikel steht doch klar, worum es geht: Demonstration, dass positiver Cashflow möglich ist. Das soll jetzt demonstriert werden, weil jetzt die Kosten für Model 3 stark steigen werden und dann erstmal 12 Quartale kein positiver Cashflow zu erwarten ist. Um Untergangspropheten den Wind aus den Segeln zu nehmen, soll nun eben nochmal kurz demonstriert werden, dass positiver Cashflow möglich wäre, wenn man sich auf die Nische der Oberklasse konzentrieren wollen würde. Wollen die Investoren aber gar nicht.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
kW ≠ kWh ≠ kW/h
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 9740
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Musk: 3. Quartal letzte Chance für pos. Cashflow vor Mod

Beitragvon EV-Jens » Sa 10. Sep 2016, 09:48

Solche Mails kamen bei meinem ehem. Brötchengeber, auch eine US-Firma, vor jedem Quartalsende und vorm Jahresende wurden sie nochmal eine Eskalationsstufe erhöht.
Einmal wurden wir sogar aufgefordert auf Resturlaub zu verzichten um das Ergebnis zu frisieren verbessern :o .

Business as USual.
"Unkraut ist die Opposition der NaturBildgegen die Regierung der Gärtner." (O. Kokoschka)

[Ex: Scootelec, EVT168, Saxi, Renault Express, Th!nk. Bald Zoe, hoffentlich mit AHK!]
EV-Jens
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 10:41

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste