Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarzwald

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon Think » Mo 27. Jun 2016, 14:41

p.hase hat geschrieben:
hast du was an der e-mobilität verstanden? wenn ich in den schwarzwald fahre will ich was erleben und währenddessen reicht mir schuko. die dose muss aber zuverlässig funktionieren.

Ich habe mindestens soviel verstanden wie Du :lol: u. Schuko-laden funktioniert bestimmt auch nicht schlechter als 22 KW-Ac eher noch besser da noch deutl.mehr Lade-Möglichkeiten im SW...lade selbst meistens nur Schuko bei meinen vielen Schwarzwald-Touren u.fast noch nie Probleme gehabt......... :idea:
Mit Chademo siehts dort jedenfalls sehr düster aus......nur das wollte ich mit meinem Kommentar bezwecken, ansonsten wäre ich wahrscheinlich schon längst Drillings-Fahrer :o
Renault ZOE Intens Q210 Schwarz EZ 08/13 F-Import
CITYEL-Cabrio,63Km/h,Saft Nicd's (4,5Kw),Alltagsfahrzeug im Sommer
TWIKE-Aktive,15Kw Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"
Think
 
Beiträge: 245
Registriert: So 28. Dez 2014, 15:54

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: nono und 15 Gäste