Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarzwald

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: 40 ZOEs fürs CarSharing in Südbaden, dank 22kw Schnellad

Beitragvon kai » Mi 17. Dez 2014, 09:08

eDEVIL hat geschrieben:
22KW ist beschleunigte LAdung und keine Schnellladung im Zoe.Maßstab.

ZOE-Batterie lässt sich in einer Stunde auf 80 Prozent aufladen

In ner Stunde schafft man doch >95% !??


Ja aber für einen CarSharer ist es das schnellste, was er weltweit serienmäßig in einem Auto bekommen kann.
Denn die müssen ja auch auf die vorhandene öffentliche Infrastruktur zugreifen, bzw. sie mit installieren.

Schneller laden geht ja schon, aber es wollen eben nicht alle immer einen Tesla investieren und zu dem einen SC in der Nähe fahren, wenn sie nur mal in der Gegend zum nächsten Dorf wollen.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2382
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Anzeige

Re: 40 ZOEs fürs CarSharing in Südbaden, dank 22kw Schnellad

Beitragvon Spüli » Mi 17. Dez 2014, 09:36

kai hat geschrieben:
...weltweit serienmäßig in einem Auto bekommen kann.

Nimm mal bitte Deine französische Brille ab und vergiss die Japaner nicht.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2212
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: 40 ZOEs fürs CarSharing in Südbaden, dank 22kw Schnellad

Beitragvon kai » Mi 17. Dez 2014, 10:07

Welcher Japaner hat denn 22kw AC serienmäßig ?
Es geht ja auch um die Ladesäulen.

Gerade beim CarSharing ist 22kw sehr sinnvoll, daher hat das ja auch der SMART (gegen Aufpreis) weil es SINN macht.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2382
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon smart_ninja » Fr 18. Mär 2016, 18:05

Hochschwarzwald Carsharing i3 steht 9 Monate ungenutzt an Ladesäule


http://ecomento.tv/2016/03/18/schlechte ... problemen/
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 497
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon p.hase » Fr 18. Mär 2016, 20:14

saugeiler fund!!! ist das da wo man NFC-kreditkarten benötigt die niemand hat? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon Rolf Löwe » So 26. Jun 2016, 22:35

p.hase hat geschrieben:
saugeiler fund!!! ist das da wo man NFC-kreditkarten benötigt die niemand hat? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Habe denen deswegen auch gerade ne Mail geschrieben. Habe seit 3 Wochen einen E-Golf und wohne in der Region. Zudem einen Stromtarif von denen und ich kann keine einzige Säule von denen benutzen, da die Spasskassen hier keine NFC Kreditkarte im Angebot haben. :oops:
Auf Ihrer Webseite prahlen sie mit "barrierefreien" NFC/RFID Kartenleser die dann jedoch nur NFC Kreditkarten und Ladekarten der My-E-Car Tochter akzeptieren.
Bin mal gespannt was da als Antwort kommt.
Rolf Löwe
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 14. Mai 2016, 22:04

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon p.hase » So 26. Jun 2016, 22:47

ein schlauer user hat es neulich irgendwo geschrieben: "nicht die reichweiten der e-autos sind das problem, sondern die verlässlichkeit auf die ladesäulen." ich würde NIE in den schwarzwald fahren wenn ich nicht genau wüsste, daß ich dort nachladen kann. NIE!
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon Think » Mo 27. Jun 2016, 06:01

Mit einem Chademo-FzG rate ich Dir auch dringend davon ab in den Schwarzwald fahren ausser Du möchtest an den Ladesäulen
übernachten.......... :lol:

Mit 22KW-AC-Ladung gehts immerhin ganz locker durch den Schwarzwald........die zugeparkten Säulen sind eher selten anzutreffen bzw. sehr lokal.........
Aus eigener Erfahrung kein Problem.
Zuletzt geändert von TeeKay am Mo 27. Jun 2016, 09:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Zitierregeln beachten, keine Doppelquotes und nicht direkt unter dem Beitrag, auf den du dich beziehst
Renault ZOE Intens Q210 Schwarz EZ 08/13 F-Import
CITYEL-Cabrio,63Km/h,Saft Nicd's (4,5Kw),Alltagsfahrzeug im Sommer
TWIKE-Aktive,15Kw Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"
Think
 
Beiträge: 229
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:54

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon p.hase » Mo 27. Jun 2016, 07:43

hast du was an der e-mobilität verstanden? wenn ich in den schwarzwald fahre will ich was erleben und währenddessen reicht mir schuko. die dose muss aber zuverlässig funktionieren.
Zuletzt geändert von TeeKay am Mo 27. Jun 2016, 09:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Zitierregeln beachten, keine Doppelquotes und nicht direkt unter dem Beitrag, auf den du dich beziehst
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Elektroautos bereichern das Tourismus Angebot im Schwarz

Beitragvon jonn68 » Mo 27. Jun 2016, 08:10

smart_ninja hat geschrieben:
Hochschwarzwald Carsharing i3 steht 9 Monate ungenutzt an Ladesäule


http://ecomento.tv/2016/03/18/schlechte ... problemen/


Das ist erschreckend, leider aber Realität in vielen ländlichen Gegen BW, Mobilfunk wenn man Glück hat oft nur Edge.

Und wie immer diese nicht funktionierende Ladesäulen :evil:
Model S 90D
jonn68
 
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mai 2016, 08:58

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: pbda und 10 Gäste