BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon ZoeDoktor » Mi 25. Mai 2016, 11:21

solar man hat geschrieben:
Langsam greifen die Argumente für das Elektroauto. Noch eine Testfahrt und es ist geschehen... Gegner der Elektroautos sind selbstverständlich diejenigen die dann weniger Gewinn machen werden. Das sind die Ölkonzerne und ihre Verbündetet. Meinungsbildung geschieht über die Presse. Ist die Presse gekauft, lassen sich Politiker besser "schmieren". Damit meine ich nicht unbedingt mit Geld, aber ist die Presse mit der Meinungsbildung erfolgreich und die Umfragewerte bestätigen dies, dann läuft der Politiker keine Gefahr schlechte Wahlresultate einzufahren. Es läuft doch alles wie geschmiert...

Doch je besser die Argumente für das Elektroauto greifen, desto plumper fallen die Presseberichte dagegen aus. Wieso soll ich noch eine Testfahrt wagen, wenn ich nur mit Schwierigkeiten zu rechnen habe? Aber gerade eine Testfahrt ist noch das fehlende i-Tüpfelchen!

Deshalb:
Nehmt jede Gelegenheit wahr Leute im Elektroauto mitzunehmen. Bsp. denen gerade der Bus abgefahren ist etc..


Ja, sehr fein Idee. Hab als Nachbarn einen Journalisten, Zuständig für österr. Innenpolitik. Den vor 2 Jahren schon rumgefahren ...
das nett sein an der Bushaltestelle .. gute Idee...
:lol:
E-Mobilität hält gesund und macht Spass
Benutzeravatar
ZoeDoktor
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 11:39
Wohnort: Wien

Anzeige

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon midimal » Mi 25. Mai 2016, 12:46

ufty hat geschrieben:
Selbstfahrer sind ja wohl auch Selbstlader!

Und selbstreinigend, so wie die Enterprise :D


Ja neulich kam jemand zu mir während des Ladens an Chademo und meinte( ohne Hallo Guten Tag usw) : " Die Kisten sind doch nichts - oder"? Ich: "Warum?" Und weg war er....
Bild
CANC≡L≡D , I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5226
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon midimal » Mi 25. Mai 2016, 12:49

ZoeDoktor hat geschrieben:
i300 hat geschrieben:
..Es reichen auch schon ein paar Monate mehr.. das bringt fossilen Umsatz und so eine Bild Reporter kostet fast nichts ... ist doch ein Business, oder :roll: :) :D ;) 8-)


Dieser Bild-Typ kostete bestimmt NIX! :)
Wobei warte: Um so einen Vollpfosten zu finden hat die Casting Agentur bestimmt viel bekommen :lol: :lol: :lol: :lol:
Bild
CANC≡L≡D , I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5226
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon Flünz » Mi 25. Mai 2016, 12:57

midimal hat geschrieben:
Wobei warte: Um so einen Vollpfosten zu finden hat die Casting Agentur bestimmt viel bekommen :lol: :lol: :lol: :lol:

DSDSD: Deutschland sucht den Superdepp
Meine Brünette bekommt größtenteils nur Strom von freilaufenden Elektronen aus eigenem Anbau.
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1194
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon Majaleia » Mi 25. Mai 2016, 13:25

jonn68 hat geschrieben:
Jetzt da die Reichweite immer grösser wird, gibt es bald fast keine Argumente für 90% der Bevölkerung kein BEV zu fahren.


Und trotzdem werden davon ca. 90% immer noch beim Verbrenner bleiben, weil sie ungern ungewohnte Wege gehen wollen...was der Bauer ned kennt...
Benutzeravatar
Majaleia
 
Beiträge: 662
Registriert: Di 19. Mai 2015, 16:20

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon Karlsson » Mi 25. Mai 2016, 16:02

Welche größere Reichweite? Da sind erst ein paar Fahrzeuge angekündigt, deren Reichweite für längere Strecken immer noch recht mager ist, die Infrastruktur ist schlecht ausgebaut, unzuverlässig und zum Teil auch teuer. Die Fahrzeuge sind teuer, die Auswahl ist mies, sie können meist keine Anhänger ziehen.
Es gibt reichlich Gründe, derzeit noch nicht elektrisch zu fahren.

Deswegen muss die Blöd aber noch lange nicht ein so falsches Bild vermitteln.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 10302
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon midimal » Mi 25. Mai 2016, 17:47

Karlsson hat geschrieben:
Deswegen muss die Blöd aber noch lange nicht ein so falsches Bild vermitteln.


Doch das muss die, da dies Ihre Kernaufgabe ist! :lol: :lol: :lol: :lol:
Bild
CANC≡L≡D , I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5226
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon DELHA » Mi 25. Mai 2016, 18:26

So geht testen: http://youtu.be/ib-02b2ooLY (es lohn sich alles anzuschauen)
Man sieht, dass mit etwas gutem Willen und Sachverstand auch diese Hürde zu schaffen ist ;)
DELHA
 
Beiträge: 214
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon i300 » Do 26. Mai 2016, 08:26

Jeder mitfühlende, nur einigermaßen emphatische Tester wird sich doch schon aus Mitleid mit den Verbrenner-Konstrukteuren etwas dumm anstellen, wenn's um's EV geht.... :cry:
Sie lassen doch nun wirklich nichts unversucht um noch mithalten zu können und dann das.... :?
:mrgreen:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1182
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: BILD HAT DEN TEST GEMACHT - Endstation Abschlepper

Beitragvon Rudi L. » Do 26. Mai 2016, 08:36

Karlsson hat geschrieben:
Welche größere Reichweite? Da sind erst ein paar Fahrzeuge angekündigt, deren Reichweite für längere Strecken immer noch recht mager ist, die Infrastruktur ist schlecht ausgebaut, unzuverlässig und zum Teil auch teuer. Die Fahrzeuge sind teuer, die Auswahl ist mies, sie können meist keine Anhänger ziehen.
Es gibt reichlich Gründe, derzeit noch nicht elektrisch zu fahren.

Deswegen muss die Blöd aber noch lange nicht ein so falsches Bild vermitteln.


+1
Rudi L.
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: INRAOS, Langsam aber stetig und 10 Gäste