WAVE 2013 mit Weltrekordversuch

WAVE 2013 will den Weltrekord

Foto: Luis Palmer

Anzeige

Luis Palmer lässt auch in diesem Jahr wieder die Welle durch Europa rollen. Die Elektroauto Rallye führt 40 Teams über 1.800 km in zehn Tagen durch Europa. Am Ziel in Zürich soll die größte Elektroauto Parade der Welt zusammenkommen. Freitag geht es los.

Luis Palmer ist dem ein oder anderen vielleicht noch durch seine Weltumrundung im Solartaxi bekannt. Seit 2011 organisiert er die jährliche Welle von elektrisch oder mit Menschenkraft angetriebenen Fahrzeugen durch Europa.

Ziel dabei ist die Alltagstauglichkeit von Elektrofahrzeugen der Öffentlichkeit zu demonstrieren und für alternative Antriebsformen zu werben.

Louis Palmer über Auftrag und Ziel von WAVE: „Den Rallye-Teilnehmern geht es nicht mehr und nicht weniger darum, eine Welle ins Rollen zu bringen. Die Notwendigkeit von Erdöl als Fahrzeug-Treibstoff wird immer mehr hinterfragt, während Elektroautos in allen Grössen und Preisen erhältlich und leistbar geworden sind. Wir zeigen mit der Expedition, dass von erneuerbaren Energien angetriebe Autos längst eine zuverlässige, saubere und preiswerte Form der Mobilität darstellen. Gleichzeitig werden die Fahrzeuge auf der Tour einem harten Test unterzogen.“

Da eine Rallye natürlich auch ein Wettbewerb ist, werden an den zehn Etappenorten kleine Challenges veranstalten, bei den Punkte in Kategorien wie Slalom-Fahren, Komfort oder Öko-Bilanz gesammelt werden können. Am Ende wird das alltagstauglichste Fahrzeug mit der WAVE Trophy prämiert.

Startpunkt ist Eichgraben in Österreich am kommenden Freitag (28.06), Ziel ist Küsnacht in der Schweiz am 7.07.. Am Samstag, den 6.07., soll im Rahmen des Züri Fäscht der aktuelle Weltrekord von 225 teilnehmenden Elektrofahrzeugen einer Parade gebrochen werden soll. Bislang haben sich mehr als 300 Elektrofahrzeuge angekündigt, die Chancen stehen also nicht schlecht.

Unsere österreichischen Mitglieder haben sich bereits für ein paar Etappen der Rallye verabredet. Wer aus der Gegend kommt, kann sich im Forum mit ihnen verabreden.

Weitere Informationen zur WAVE 2013 erhaltet ihr auf wavetrophy.com

WAVE 2013 mit Weltrekordversuch: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “WAVE 2013 mit Weltrekordversuch

  1. Die WAVE 2014 Weltrekordfahrt fand am Samstag in Stuttgart statt und war ein voller Erfolg. Aber vielleicht noch wichtiger: Die Stimmung war prima und es hat allen Teilnehmern richtig viel Spaß gemacht !
    Wer nicht dabei sein konnte, findet hier ein paar Impressionen: https://www.youtube.com/watch?v=MwAqf3Y5K4M
    Herzliche Grüße
    Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.