Dating mit dem Fiat 500e – Werbekampagne

Fiat 500e Werbung - Environmentally Sexy

Foto: EnvironmentallySexy.com

Anzeige

Kennt ihr noch den letzten Werbespot, in der ein Paar vor lauter Sexiness des 500e kaum von sich lassen konnte? Nun wird es jedoch komplett verrückt: Finde deine umweltbewussten Partner – Dating mit dem Fiat 500e auf EnvironmentallySexy.com.

Wer den ersten Werbespot verpasst hat, kann ihn sich hier noch einmal ansehen: Fiat 500e Werbung – Sex Sells. Doch damit nicht genug, Fiat hat nun eine Dating Seite kreiert, auf der meinen seinen umweltbewussten Partner finden kann – natürlich ein Fiat 500e.

Nachdem Sätze wie ‚Ich bin hier, weil ich‘ mit ‚ bin wirklich einsam‘, ‚liebe Dating Seiten‘ oder ‚bin extrem sexy‘ vervollständigt hat, bekommt man seinen perfekten Partner vorgestellt.

Garniert wird das Dating noch mit Erfolgsgeschichten und Videos dreier Paare, die sich natürlich auf EnvironmentallySexy.com gefunden haben. Allerdings kommen auch Informationen zum Fiat 500e nicht zu kurz, wenn man sich durch die Profile und Videos der ‚Partnerbörse‘ bewegt.

Auch wenn Fiat es mit seiner Kampagne für den 500e sicher ein wenig auf die Spitze treibt und sich am Rande zum Trash bewegt, wird diese Art der Vermarktung sicher für viel Aufmerksamkeit sorgen. Mit der Ökoschiene alleine wird man die Menschen sicher nicht vom Elektroauto überzeugen können.

Bemerkenswert ist dennoch, wie viel Mühe sich Fiat bei der Vermarktung des 500e macht. Denn Fiat hat bislang keinen Hehl daraus gemacht, dass sie Elektroautos eigentlich überhaupt nicht verkaufen wollen.

Wer einen kleinen Zeitvertreib braucht, findet hier die Videos der Paare:

via: autoblog.com

Dating mit dem Fiat 500e – Werbekampagne: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.