Schnellladesäule in Hamburg eingeweiht

Anzeige

Heute wurde Hamburgs erste Schnellladesäule, an der mit Gleichstrom geladen werden kann, vom Nikolaus höchst persönlich eingeweiht.

Vattenfall Schnellladesäule Hamburg

Foto: Vattenfall

In der HafenCity wurde heute die erste Gleichstrom-Schnellladesäule Hamburgs von Umweltsenatorin Jutta Blankau und Vertretern Vattenfalls und der HafenCity GmbH eingeweiht.

An dieser lässt sich Gleichstrom via CHAdeMO mit 32 Ampere laden, was Nissan LeafCitroën C-ZeroMitsubishi i-MiEV und Peugeot iON unterstützen. Somit verkürzt sich die Ladezeit auf eine halbe Stunde von 30 auf 80 Prozent Batterieladestand.

Zusätzlich bietet diese Ladesäule auch einen 32 Ampere Typ 2 Anschluss, an dem Elektroautos mit Wechselstrom geladen werden können.

Die Schnellladesäule bildet den Auftakt für das Projekt ‚Smart Energy HafenCity‘, welches an verschiedenen Standorten in der HafenCity intelligente Formen der Energienutzung darstellt.

Damit dürften wir in Deutschland bei etwa 20 CHAdeMO Schnellladestationen angelangt sein. Ein weiter Weg liegt also noch vor uns.

Schnellladesäule in Hamburg eingeweiht: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.