Model S Update, Beschleunigung, Werbung

Tesla Model S Update, Beschleunigung, Werbung

Foto: Tesla

Anzeige

Teslas Model S erhält ein Software Update. Dieses reduziert den Stromverbrauch im Standby, verbessert die Beschleunigung und sorgt für Harmonie bei den Türgriffen. Im Internet kursiert zudem ein Videoclip, der eine Werbespot für das Elektroauto sein könnte.

Das Model S ist permanent mit dem Internet verbunden, was nette Features wie die Navigation per Google Maps möglich macht, jedoch Tesla auch die Möglichkeit gibt neue Updates einzuspielen. Ein solches Update steht demnächst an.

Das Update, die vollständige Liste als PDF findet ihr hier, bringt unter anderem einen neuen Schlafmodus, welches optional das Display ausschaltet, wenn man sein Model S verlässt. Verzichtet man auf diese Option, reduziert sich die Reichweite um etwa 13 Kilometer pro Tag, an dem das Elektroauto parkt. Das Fahrzeug begibt sich auch dann in den Schlafmodus, wenn der Ladezustand der Batterie niedrig ist oder das Auto länger als 60 Stunden geparkt wird.

Ebenso bringt das Update nun die Sprachsteuerung mit. Mittels Kommandos lassen sich nun die Navigation und die Musik steuern.

Die Türgriffe, die vorher einzeln aus- und eingefahren wurden, bewegen sich nun synchron und fahren erst 60 Sekunden nachdem die letzte Tür geschlossen wurde wieder ein.

Das Ansprechverhalten des Gaspedals wurde verbessert. Das Drehmoment soll nun noch etwas schneller anliegen, während die Beschleunigung weniger hart ausfallen soll. Das Pedalgefühl soll damit geschmeidiger, aber gleichzeitig schärfer sein.

Das Tesla Model S erhält einen neuen Fahrmodus. Der ‚Range Driving Mode‘ soll durch Reduzierung der Heizung und Klimaanlage die Reichweite vergrößern. Die Sitzheizung wird dafür aktiviert, um die geringere Heizleistung zu kompensieren.

Der im Netz aufgetauchte 30 Sekunden Werbespot für das Tesla Model S macht zwar einen recht professionellen Eindruck, ein offizieller Werbespot ist er jedoch wohl eher nicht. Trotzdem macht er Lust darauf das Elektroauto einmal selbst zu fahren. Nett gemacht.

via: greencarreports.com & electric-vehiclenews.com

Model S Update, Beschleunigung, Werbung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.