Chevrolet Spark EV vorgestellt

Chevrolet Spark EV

Foto: GM

Anzeige

General Motors hat den Chevrolet Spark EV im Vorfeld der LA Auto Show offiziell vorgestellt. Das Elektroauto soll die beste Reichweite seiner Klasse bieten, so GM. Preislich orientiert es sich am Fiat 500e.

Chevrolet Spark EV

Foto: GM

General Motors wartet mit Superlativen auf, wenn es um sein neues Elektroauto Chevrolet Spark EV geht: Beste Reichweite und beste Beschleunigung seiner Klasse.

Doch, der Reihe nach.

Angetrieben wird der Spark EV von einem 110 kW (130 PS) starken ölgekühlten Elektromotor. Dieser bietet ein maximales Drehmoment von 542 Newtonmeter. So verwundet es nicht, dass die Beschleunigung auf 100 km/h in unter acht Sekunden erfolgen soll.

Chevrolet Spark EV Technische Details

Foto: GM

Die 20 Kilowattstunden große und 254 kg schwere Lithium-Ionen Batterie kann an einem 240 Volt Anschluss in weniger als sieben Stunden aufgeladen werden. Zudem wird der Chevrolet Spark EV das erste Elektroauto sein, das optional mit dem neuen Combo Ladestecker ausgestattet wird.

Via Gleichstrom soll sich damit die Ladezeit auf 20 Minuten verringern (auf 80 Prozent Batteriekapazität). Entsprechende Ladesäulen sind jedoch noch Mangelware. Die Reichweite gibt General Motors leider nicht an, außer, dass sie die beste seiner Klasse sein soll.

Chevrolet Spark EV Armaturen

Foto: GM

In Kalifornien, wo der Spark EV zuerst auf den Markt kommen soll, wird das Elektroauto etwa 25.000 Dollar (19.350 Euro) kosten und damit genau so viel wie der ebenfalls gestern vorgestellte Fiat 500e. Ohne Subventionen liegt der Preis bei knapp 35.000 Dollar, etwa 27.100 Euro.

Anders als der Fiat 500e, wird der Spark EV jedoch auch in Märkten außerhalb Kaliforniens angeboten. Derzeit stehen Oregon, Kanada und Süd Korea fest, weitere Märkte sollen jedoch folgen.

Ob der Chevrolet Spark EV auch zu uns nach Deutschland kommt, bleibt abzuwarten. Da General Motors damit nicht nur den Regularien in Kalifornien entsprechen möchte, ist dies durchaus vorstellbar.

Chevrolet Spark EV vorgestellt: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,88 von 5 Punkten, basieren auf 8 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “Chevrolet Spark EV vorgestellt

  1. Der ist überall so gut, dass ich es mir nicht vorstellen kann den in den nächsten 2 Jahren auf Europas Straßen zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.